Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

    Berlin Daily 23.07.2018
    Künstlerinnengespräch mit Kerstin Honeit
    20 Uhr: im Rahmen von PICTURE BERLIN - a hybrid artist residency / art academy founded in 2009 by artists for artists. tête, Schönhauser Allee 161A, 10435 Berlin

(Einspieldatum: 19.11.2015)

Agentur OSTKREUZ feiert dieses Jahr ihren 25. Geburtstag

bilder

© Heinrich Völkel, The terrible city./OSTKREUZ

Vor 25 Jahren gründeten ostdeutsche Fotografen auf einer Parisreise die Agentur OSTKREUZ, die heute als renommierteste Fotografenagentur Deutschlands gilt. Gefeiert wird das Jubiläum jedoch nicht in Berlin, sondern in Paris, wo die Geschichte ihren Anfang nahm. Sibylle Bergemann, Harald Hauswald und Ute und Werner Mahler sowie drei weitere Ostberliner Fotografen beschlossen 1990 in einem Pariser Markthallencafé die Gründung der Agentur.

Das Goethe-Institut Paris präsentiert aus diesem Anlass eine Retrospektive an zwei Ausstellungsorten: in der Galerie Passage du Désir sind vom 13. bis 29. November 2015 die besten Bilder aus 25 Jahren OSTKREUZ zu sehen und im Goethe-Institut in Paris sind vom 13. November bis 18. Dezember DDR-Fotografien der Gründer zu sehen.

Zur fotografischen Ausrichtung von OSTKREUZ, steht auf ihrer Website zu lesen: "Ostkreuz, das ist eine Herangehensweise. Es bedeutet, herangehen an die Wirklichkeit. In ihr das Material finden, mit dem man arbeitet. Bei dieser Arbeit den Kern der Dinge erkennen, ihn abbilden und in diesem Abbilden ehrlich bleiben. Es bedeutet, eine Haltung entwickeln zur Wirklichkeit und diese an ihr überprüfen, ohne dass sich das eine dem anderen unterordnen muss. OSTKREUZ, das heißt, aufrichtig zu sein, nicht mehr und nicht weniger. (Marcus Jauer)"

Zu den Fotografen zählen: Marc Beckmann, Sibylle Bergemann, Jörg Brüggemann, Espen Eichhöfer, Sibylle Fendt, Annette Hauschild, Harald Hauswald, Tobias Kruse, Ute Mahler, Werner Mahler, Dawin Meckel, Thomas Meyer, Julian Röder, Frank Schinski, Jordis A. Schlösser, Anne Schönharting, Linn Schröder, Stephanie Steinkopf, Heinrich Völkel, Maurice Weiss

Zur Ausstellung erscheint im Hatje Cantz Verlag ein Katalog mit Texten von Wolfgang Kil und Jörg M. Colberg. 2016 ist die Ausstellung in der Friche la Belle de Mai in Marseille, im Kunstfoyer München und dem Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin zu sehen.

Weitere Informationen:
goethe.de/paris
ostkreuz.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Ostkreuz:

Agentur OSTKREUZ feiert dieses Jahr ihren 25. Geburtstag
Vor 25 Jahren gründeten ostdeutsche Fotografen auf einer Parisreise die Agentur OSTKREUZ, die heute als renommierteste Fotografenagentur Deutschlands gilt. Gefeiert wird das Jubiläum jedoch nicht in Berlin, sondern in Paris, wo die Geschichte ihren Anfang nahm.

top

zur Startseite

Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Akademie der Künste / Pariser Platz




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.