(Einspieldatum: 11.05.2016)

9. Berlin Biennale: Die Ausstellungsorte


bilder



Gestern, 24.2.2016, hat im Rahmen des Jahresempfangs der Kulturstiftung des Bundes, DIS (Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro), das Kuratorenteam der kommenden Berlin Biennale, seine Konzepte näher vorgestellt und erstmals auch die Präsentationsorte der 9. Berlin Biennale bekanntgeben.

DIS will "Paradoxien greifbar machen, die die Welt im Jahr 2016 zunehmend prägen: das Virtuelle als das Wirkliche, Nationen als Marken, Menschen als Daten, Kultur als Kapital, Wellness als Politik, Glück als Bruttoinlandsprodukt und so weiter. Sie wird dafür an verschiedenen Orten, die immer auch einen Hauch von der „Paradessenz“ (Paradox + Essenz) unserer Zeit verströmen, Gestalt annehmen ..."

Die 9. Berlin Biennale findet vom 4. Juni bis 18. September 2016 statt, eröffnet wird sie am 3.6.2016.

Die Hauptausstellungsorte sind:
- Akademie der Künste / Pariser Platz
- ESMT European School of Management and Technology
- Feuerle Collection
- Fahrgastschiff Blue-Star der Reederei Riedel
- KW Institute for Contemporary Art.

Als erster Schauplatz dient die Website: bb9.berlinbiennale.de

Werkabbildung

chk

weitere Artikel von chk




Kataloge/Medien zum Thema: Berlin Biennale

top

Titel zum Thema Berlin Biennale:

Förderung der Berlin Biennale bis 2022 gesichert
Die Berlin Biennale kann sich freuen: bis 2022 ist die finanzielle Unterstützung durch die Kulturstiftung des Bundes gesichert, und zudem wird das Budget auf 3 Millionen EUR aufgestockt.

Gabi Ngcobo wird Kuratorin der 10. Berlin Biennale
Die nächste Kuratorin der Berlin Biennale steht fest: Gabi Ngcobo. Zum Auswahlkomitee gehörten Krist Gruijthuijsen, KW Institute for Contemporary Art, Berlin, DE; Vasif Kortun, SALT, Istanbul/Ankara, TR;...

9. Berlin Biennale
Erste Eindrücke im Video vom gestrigen Rundgang:

9. Berlin Biennale: Die Ausstellungsorte
Gestern, 24.2.2016, hat im Rahmen des Jahresempfangs der Kulturstiftung des Bundes, DIS (Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro), das Kuratorenteam der kommenden Berlin Biennale, ...

Die Künstlerliste der diesjährigen berlin biennale
DIS, das Kuratorenteam der diesjährigen berlin biennale, will "Paradoxien greifbar machen, die die Welt im Jahr 2016 zunehmend prägen: das Virtuelle als das Wirkliche, Nationen als Marken, Menschen als Daten, ...

DIS wird kuratorisches Team der 9. Berlin Biennale
Soeben gab das KW Institute for Contemporary Art, Veranstalter der Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, bekannt, dass das New Yorker Kollektiv DIS mit den Mitgliedern Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro die 9. Berlin Biennale kuratieren wird.


Berlin Biennale - Weiteres zur Künstlerliste
Jede Biennale veranschaulicht unterschiedlichste Konzepte, die bezogen auf aktuell diskutierte Themen von den jeweiligen Kuratoren entwickelt werden.

Künstlerliste zur 8. Berlin Biennale
10 Tage vor Beginn der 8. Berlin Biennale wurden die Namen weitere Künstler veröffentlicht. (Jetzt komplette Liste)

8. Berlin Biennale - Fakten
Nächsten Monat, am 29.Mai, beginnt die 8. Berlin Biennale. Wann, was wo, wie viel - hier die Fakten:

Juan A. Gaitán über die Berlin Biennale, Standpunkte und Standorte
Erstmals gab der Kurator der 8. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Juan A. Gaitán, Einblick in das Konzept der kommenden Veranstaltung.

9. und 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst finanziell gesichert
Noch ist die 8. Berlin Biennale in Vorbereitung, schon wurde von der Kulturstiftung des Bundes bekanntgegeben, dass auch die 9. und 10. ...

Bekanntgabe des künstlerischen Beratungsteams bei der 8. Berlin Biennale
Die nächste Berlin Biennale wird vom 29. Mai bis 3. August 2014 an verschiedenen Orten in Berlin stattfinden.

Nada Prlja baut „Peace Wall“ vorzeitig ab
Die Berlin Biennale gibt bekannt, dass die Künstlerin Nada Prlja bereit ist, ihr Kunstwerk „Peace Wall“ auf dem südlichen Teil der Friedrichstraße am 15. Juni 2012 abzubauen.

Zukunft der Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst bis 2014 finanziell abgesichert
Auch die übernächste Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst ist finanziell abgesichert: Die Kulturstiftung des Bundes fördert die Biennale mit 2,5 Millionen Euro.

Hallräume der Kunst Tobias Timm / DIE ZEIT, 03.04.2008a

Banal oder subtil? Carsten Probst / Deutschlandfunk (5.4.2008)

Lieber artig als großartig Brigitte Werneburg / TAZ (5.4.08)

Was hinter der Faust haust Niklas Maak / FAZ (4.4.08)

Auf der Schulter der Moderne Elke Buhr / FR-online (4.4.08)

Der Kiez wird schwarzweiß Swantje Karich / Frankfurter Allgemeine FAZ Net (10.6.10)

Die Wirklichkeit spricht Körpersprache Karin Schulze / Spiegel Online (10.6.10)

Seismogramme der Verwerfungen Volkmar Draeger / Neues Deutschland (11.6.10)

Draußen wartet die Wirklichkeit NINA APIN & ULRICH GUTMAIR / TAZ (12.6.10)

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 03.12.2016
Stadtführung
15.00 Uhr: Berlins Ausbau zur Hauptstadt damals & heute im Rahmen der Ausstellung Schloss.Stadt.Berlin.
Ephraim-Palais | Poststr. 16 | 10178 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Atelier



Anzeige


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
GNYP Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schering Stiftung