Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 23.09.2018
F.R.DAVID “What I mean is-"

16 Uhr: Launch der 16. Ausgabe des Journals F.R.DAVID mit Einführung des Hrsgs. Will Holder und Vorführung des Films GLORIA von Juliana Canal Paternina (engl.). KW Institute for Contemporary Art | Auguststraße 69 | 10117 Berlin

(Einspieldatum: 08.09.2016)

Vorschau auf die Berlin Art Week

bilder

Partner der Berlin Art Week auf der Pressekonferenz im Kino International

Nächste Woche, am 13.9.2016, beginnt die Berlin Art Week, die vor 5 Jahren als Experiment startete und sich mittlerweile mit insgesamt 120 Veranstaltungen von mehr als 50 Partnern als eines der größten Kunst-Joint-Venture etabliert hat. Finanziell unterstützt wird die Berlin Art Week durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung sowie durch die Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten, deren Vertreter, Cornelia Yzer und Tim Renner, auf der gestrigen Pressekonferenz betonten, wie wichtig die Kunstszene und mit ihr der Kunstmarkt für Berlin ist. Das Eine kann ohne das Andere nicht überleben, so das Fazit.

Zu den Kernveranstaltungen der Berlin Art Week zählen die beiden Messen abc art berlin contemporary und die Positions Berlin. Hinzu kommen große Einzelausstellungen in den Berliner Institutionen u.a. von Halil Altindere im NBK, Anne Imhof im Hamburger Bahnhof, Yvonne Roeb in der Schering Stiftung oder Gordon Parks bei C|O Berlin.
Außerdem hat z.B. die Haubrok Foundation in Zusammenarbeit mit dem Kino International "Artist Films" organisiert - am 14.9. / 11-24 Uhr sind einen ganzen Tag lang bei kostenlosen Eintritt Künstlerfilme im Kino International zu sehen. Dazu präsentiert Haubrok in seinen Räumen die Ausstellung "between frames", die im engen Zusammenhang mit der Filmeschau steht.
Neben der Sammlung Haubrok öffnen weitere private Sammlungen ihre Türen wie z.B. der Salon Dahlmann oder die Sammlung Boros. Es finden natürlich neben den Großveranstaltungen viele kleinere Events statt wie Ausstellungseröffnungen in Galerien und Projekträumen. Apropos Projekträume: Am 16.9. wird der Preis der Projekträume in der Bar Babette verliehen. Und - nicht zu vergessen - die 9. Berlin Biennale feiert ihr Finale mit einem Special, das heißt 12 Stunden lang Ausstellungen, Performances und Vorträge. Und, und, und ....

Weitere Infos und das detaillierte Programm: berlinartweek.de/de/berlin-art-week.html

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Berlin Art Week:

Neues von der Berlin Art Week
Informationen: Seit 2012 findet die Berlin Art Week statt - ein Großereignis zur zeitgenössischen Kunst, ...

Berlin Art Week 2017: Die Fakten
Alles Wichtige zur Berlin Art Week zusammengestellt von Olga Potschernina

Dies ist kein Luxus. Eine Bilderstrecke zur Berlin Art Week
Unsere Bilderauswahl ...

Vorschau auf die Berlin Art Week
Nächste Woche, am 13.9.2016, beginnt die Berlin Art Week, die vor 5 Jahre als Experiment startete ...

Empfehlungen zur Berlin Art Week
Ausstellungseröffnungen, Preisverleihungen, Diskussionen und Performances, Künstlergespräche und Führungen. Während der Berlin Art Week fällt es nicht leicht zu entscheiden, was man sehen muss. Wir empfehlen ...

Painting Forever!
Erstmalig zeigt ein Kooperationsprojekt der ...

Berlin Art Week geht in die zweite Runde
Letztes Jahr präsentierte Berlin die Vielfalt der zeitgenössischen Kunstszene erstmals unter einer neuen Dachmarke, der Berlin Art Week.

Erstmals in diesem Jahr: Berlin Art Week (11.-16.9.2012)
In diesem Jahr präsentiert Berlin die Vielfalt der zeitgenössischen Kunstszene erstmals unter einer neuen Dachmarke. Für die erste Berlin Art Week haben sich vom 11. bis 16.09.2012 unterschiedliche Partner zusammengetan:... (Anzeige)

Statt art forum berlin - die Berlin Art Week
Vom 11. bis 16. September 2012 findet erstmals die sogenannte Berlin Art Week statt. Vergleichbar mit dem Kunstherbst bündelt die Berlin Art Week - wenn auch ohne art forum berlin - eine Menge Veranstaltungen zur zeitgenössischen Kunst.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
The Ballery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schering Stiftung




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.