Anzeige
me

Berlin Daily 24.09.2020
Meet the artist

16-19 Uhr: Maria Sewcz. ÜberStädte
Haus am Kleistpark | Grunewaldstr. 6/7 | 10823 Berlin

Vorschau: berlin daily (bis 27. November 2016)

von chk (21.11.2016)
bilder

Andréas Lang, Drachenfels, Deutschland 2002, Drachenfels Germany 2002, Archival pigment print, 40 x 60 cm, © Andréas Lang, VG Bild Kunst (Veranstaltung Literaturhaus der Fotografie / Alfred Ehrhardt Stiftung, siehe unten)

"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Kriege für den Frieden – oder Pazifismus?

(Datum: 21.11.2016)
18.30 Uhr: Gesprächsrunde: Friedrich Dieckmann, Christine Hohmann-Dennhardt, Herfried Münkler und Günter Stock im Gespräch mit Dieter Simon
Käthe-Kollwitz-Museum Berlin | Fasanenstr. 24 | 10719 Berlin

Gespräch/Perfomance/Eröffnung Klanginstallation

(Datum: 22.11.2016)
16 Uhr: mit Mazen Kerbaj undJulia Gerlach im Rahmen der Veranstaltung "prekäre situationen / marginale stimmen / ästhetische hinterfragungen"
AdK/daad / Hanseatenweg 10 | 10557 Berlin

Künstlergespräch

(Datum: 23.11.2016)
20.30 Uhr: mit Adam Broomberg & Oliver Chanarin und Erdmut Wizisla im Rahmen der Ausstellung Don´t Start With The Good Old Things But The Bad New Ones. Eintritt 17 / 6 EUR
C/O Berlin | Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin

Präsentation und Diskussionsabend

(Datum: 24.11.2016)
20 Uhr: mit Andrea Hofmann, raumlaborberlin im Rahmen der Ausstellung Neues von draußen
oqbo | raum für bild wort ton | Brunnenstraße 63 | 13359 Berlin

Gabe und Gastfreundschaft

(Datum: 25.11.2016)
16 Uhr: Ethnologische Überlegungen zu Table No. 4 von Micha Ullman im Rahmen der Ausstellung „Uncertain States“. Mit Birgitt Röttger-Rössler, Anita von Poser und Omar Kasman
Akademie der Künste | Hanseatenweg 10 | 10557 Berlin

OPENHAUS_extended

(Datum: 26.11.2016)
14-20 Uhr: bei der Veranstaltung im ZK/U bieten KünstlerInnen der Residenz Einblicke in ihre Arbeiten. Das ZK/U wird außerdem seine laufenden und zukünftigen Projekte vorstellen. ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik | Siemensstr. 27 - 10551 Berlin

Literaturhaus der Fotografie

(Datum: 27.11.2016)
14.00 Uhr: Verlassen – Cécile Wajsbrot zu den Arbeiten von Andréas Lang. Moderation: Thomas Böhm (radioeins: Die Literaturagenten) | Voranmeldung unter info@alfred-ehrhardt-stiftung.de Eintritt frei
ALFRED EHRHARDT STIFTUNG | Auguststr. 75 | 10117 Berlin

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema dailys:

berlin daily (bis 27.9.20)
Monday, monday: berlin daily mit ausgewählten Tagestipps


berlin daily (bis 20.9.20 )
Was uns die Woche erwartet ...

berlin daily (bis 13.9.2020 )
Gallery Weekend, Berlin Art Week und noch andere Termine in unseren wöchentlichen berlin daily.

berlin daily (bis 23.8.20)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 16.8.2020)
berlin daily mit Tipps rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 09.8.2020)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 2.8.2020 )
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 26.7.20)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 19.7.20)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 12.7.2020 )
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 5.7.2020)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die wöchentlich im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 28.6.2020)
"berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die wöchentlich im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 15. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 8. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 1. März 2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.