(Einspieldatum: 14.07.2017)

Stipendium für Medienkünstler: EMAN / EMARE 2017

bilder



Folgende Ausschreibung erreichte die Redaktion:

Das European Media Art Network (EMAN) bietet 2017 zweimonatige European Media Artists in Residence Exchange (EMARE) Stipendien für Medienkünstler aus den Bereichen digitale Medien, Internet- und Computerkunst, Film / Video und Sound sowie medial-basierte Performances.

(Medien-) Künstler mit Wohnsitz in Europa können sich bei folgenden Institutionen für ein zweimonatiges Stipendium bewerben:

IMPAKT, Utrecht (NL)
Bandits Mages, Bourges (FR)
FACT, Liverpool (GB)
Werkleitz, Halle (DE)

Studenten sind nicht berechtigt zur Antragstellung, jedoch Medienkünstler jeglichen Alters willkommen.

Das EMARE Stipendium beinhaltet 2.500€, freie Unterkunft, Reisekosten von bis zu 250€, freien Zugang zur vorhandenen Technik und eine professionelle Präsentation. Die Onlinebewerbungen müssen einen Lebenslauf, (audio-) visuelle Arbeitsproben und einen konkreten Projektvorschlag für das Stipendium enthalten.

Interessierte Künstler mit Wohnsitz oder Meldeadresse in Europa können unter emare.eu und call.emare.eu Ihre Bewerbungen einreichen.

Deadline: 20. Juli 2017 um 12:00 (MEZ)

Werkleitz Gesellschaft e.V. | Schleifweg 6 | 06114 Halle (Saale)| +49345682460|
werkleitz.de/emare

chk

weitere Artikel von chk




Kataloge/Medien zum Thema: EMARE Stipendien

top

Titel zum Thema EMARE Stipendien:

Stipendium für Medienkünstler: EMAN / EMARE 2017
Deadline: 20. Juli 2017 um 12:00 (MEZ) Ausschreibung: Für das Stipendienprogramm EMARE (European Media Artists in Residence Exchange) können sich ab sofort in Europa lebende Medienkünstler_innen aus den Bereichen digitale Medien, internet-/ computergestützte Kunst, Film- sowie Klang-und Videokünstler ...

Call: European Media Art Network / European Media Artists in Residence Exchange 2016
Ausschreibung: Das European Media Art Network bietet 2016 zweimonatige EMARE Stipendien für Medienkünstler aus den Bereichen Digitale Medien, Internet und Computerkunst, Film / Video und Sound sowie medial-basierte Performances.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 20.10.2017
Installatives Konzert
20.30 Uhr: mit Maximilian Marcoll und Annie Garlid + „Amproprification #7: Weiss / Weisslich 17c, Peter Ablinger“ im Rahmen der Gruppenausstellung ECHOES
rk - Galerie, Möllendorffstraße 6 in 10367 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin