Berlin Daily 04.06.2020
Unrealism: Artists Talk by Omsk Social Club

16 h: Online talk zu dem in der Ausstellung "Eintritt in ein Lebewesen – Von der Sozialen Skulptur zum Plattform-Kapitalismus" vertretenen Real Game Play im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien.
Mariannenplatz 2 | 10997 Berlin

(Einspieldatum: 19.01.2018)

Gereon Sievernich wird neuer Kurator des Hauptstadtkulturfonds

von chk
bilder

Foto: kuag

Der Kultur- und Museumsmanager Gereon Sievernich, der seit 2001 Direktor des Martin-Gropius-Baus und seinen Posten jetzt an die Kunsthistorikerin Dr. Stephanie Rosenthal übergibt, wird als neuer Kurator für den Hauptstadtkulturfonds ab 1. April 2018 für zwei Jahre zu berufen. Er löst den bisherigen Kurator Joachim Sartorius, dessen Vertrag im März 2018 endet, ab.

In der Begründung der Mitglieder des Gemeinsamen Ausschusses für den Hauptstadtkulturfonds heißt es:
"Gereon Sievernich ist seit 2001 Direktor des Martin-Gropius-Baus und hat das Ausstellungshaus zu einem national und international herausragenden Kunst- und Kulturort entwickelt. Er geht zum 31. Januar 2018 in den Ruhestand.
Unter seiner Leitung wurde das Haus ein Zentrum moderner und zeitgenössischer Kunst und Architektur. Positionen renommierter Künstler*innen stehen ebenso im Mittelpunkt wie aktuelle Diskurse der nationalen und internationalen Gegenwartskunst, aber auch zeitgeschichtliche und kunsthistorische Themen und Formate.

Gereon Sievernich hat bereits vor 2001 wissenschaftliche und künstlerische Konzeptionen für Ausstellungsprojekte und Kulturprogramme im Rahmen der Berliner Festspiele erarbeitet und realisiert, wie z.B. die Festivals der Weltkulturen, Ausstellungen zum Werk von Frida Kahlo und Tina Modotti, bedeutende Präsentationen neuer Kunst, der Fotografie und kunsthistorisch herausragender Werke Afrikas, Asiens und Lateinamerikas und damit einen deutlichen Akzent der Internationalisierung in der Ausstellungslandschaft Berlins und der Bundesrepublik gesetzt."

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Gereon Sievernich:

Gereon Sievernich wird neuer Kurator des Hauptstadtkulturfonds
Personalien: Der Kultur- und Museumsmanager Gereon Sievernich, der seit 2001 Direktor des Martin-Gropius-Baus und seinen Posten jetzt an die Kunsthistorikerin Dr. Stephanie Rosenthal übergibt, wird als neuer Kurator für den Hauptstadtkulturfonds ab 1. April 2018 für zwei Jahre zu berufen.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.