Berlin Daily 21.03.2019
Künstlergespräch

19.30 Uhr: mit Ammar al-Beik, Lamis Marianne Sires und Katja Blomberg im Rahmen der Ausstellung Ammar al-Beik. ONE TO FREE
Haus am Waldsee | Argentinische Allee 30 | 14163 Berlin

(Einspieldatum: 21.02.2018)

Ideenwettbewerb „Werkstatt der Kulturen“ 2018

bilder

© kuag

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa will einen Austausch über neue Ideen und alternative Konzepte anregen, um die „Werkstatt der Kulturen“ weiterzuentwickeln. Dazu sind Interessenten aufgerufen, ausgehend von einem künstlerischen Programm eine Idee für den Ort zu entwickeln. Schwerpunkte sind die Themen Exil, Flucht und Migration. Bewerbungsschluss für den Ideenwettbewerb ist der 27. März 2018 um 18:00 Uhr. Ein Gremium wählt die drei Besten aus. Für die beste Idee wird ein Preis i.H.v. 15.000 € ausgelobt, die zweite Idee erhält einen Preis i.H.v. 10.000 € und die dritte wird mit einem Preis i.H.v. 5.000 € ausgezeichnet.


Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungsvoraussetzungen:
berlin.de/sen/kultur/foerderprogramme/interkulturelle-projekte/artikel.673007.php />

Online-Formular:
verwalt-berlin.de/egokuef/egokuefservice/main?fb=4&pr=4.2

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Senatsverwaltung für Kultur und Europa:

Ideenwettbewerb „Werkstatt der Kulturen“ 2018
Ausschreibung: Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa will einen Austausch über neue Ideen und alternative Konzepte anregen, um die „Werkstatt der Kulturen“ weiterzuentwickeln.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Steglitz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.