Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 15.12.2018
Tanz-Performance

20 Uhr: Irene Cortina González & Paul Dill. Und Finissage im Rahmen der Ausst. kinetisch_praktisch_gut | Christian Bilger
oqbo | raum für bild wort ton | Brunnenstraße 63 | 13355 Berlin

(Einspieldatum: 04.03.2018)

Neue Stadtführungen von art:berlin in Lieblingsrestaurants, zu Architekturikonen und Ausstellungshighlights

bilder

© KINDL Zentrum für zeitgenössische Kunst

Auch wenn die klirrende Kälte es nicht vermuten lässt: bald ist Frühlingsbeginn.
Und damit starten auch die Entdeckertouren von art:berlin wieder.
Wir haben die kalte Jahreszeit genutzt und tolle Touren ausgetüftelt. Hier unsere ganz persönlichen Highlights:

Der Kunstsamstag
Einmal im Monat etwas Schönes, Neues und Inspirierendes erkunden? Das ist unser Plan für 2018.
Wir werden gemeinsam durch die unterschiedlichsten Galerienviertel bummeln. Neben Kunst und Kunstschaffenden werden wir auch die Geschichte der Orte kennen lernen, die wir besuchen und etwas von der Fantasie, dem Enthusiasmus und der Improvisation spüren, mit der Künstler nach dem Mauerfall die ausgefallensten Orte zu Galerien umwandelten. Ob alte Ruinen, leerstehende Räumlichkeiten oder ungenutzte, verdreckte Industriehallen – alles war perfekt! Sowohl Kunstneulinge als auch Kunstkenner entführen wir in neue Welten!

Dauer: 13-15 Uhr
Preis: 18 Euro
Termine: Samstag 24.03., 14.04., 19.05., 23.06., 07.07., 22.09., 13.10., 17.11., 15.12.

Der Wandel des Kindl- Areals
Von einer ehemaligen Brauerei zur kreativen Oase? Dieser Spagat ist auf dem Kindl- Areal geglückt.
Einen großen Anteil daran hat das KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst, das in seinen außergewöhnlichen Räumen wechselnde Ausstellungen internationaler Gegenwartskunst zeigt. Die ehemalige Brauhalle des Gebäude-Ensembles beherbergt heute das Café König Otto, welches trotz aller Modernität die Geschichte des Gebäudes erzählt. Eine rundum stimmige Mischung, die nur noch durch einen kühlen Gerstensaft im Biergarten des Komplexes in den Sommermonaten getoppt werden kann. Doch auch der Kiez drum herum hat einiges zu bieten, was sich zu erkunden lohnt!

Dauer: 13-15 Uhr
Preis: 18 Euro
Termine: Samstag 31.03., 19.05., 14.07., 22.09., 10.11.

Werkabbildung
© art:berlin, Die Rebellion des Zimtsterns

Appetit auf mehr? Unsere kulinarischen Rundgänge

Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht und Essen ohnehin zu den schönsten Dingen der Welt gehört, haben wir auch in diesem Bereich ganz neue Touren für Sie konzipiert.
Hüftgold Alarm ist vor allem auf unserer süßen Route durch Neukölln angesagt, wo Sie die süßesten der Berliner Leckereien probieren können.

Werkabbildung
© BfF, Philipp Jester, 2017, BURRITO BABY

Sie mögen es eher deftig? Dann lassen Sie sich zu den Traditionsmanufakturen kulinarischer Hochgenüsse entführen und entdecken Sie mit uns, wo Blutwurst bestes Handwerk ist!
Sie können sich nicht entscheiden und wollen von allem Etwas? Dann empfehlen wir unser kulinarisches Wunschkonzert, bei dem kein Gaumen zu kurz kommt

Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 29 Euro
Termine siehe website: artberlin-online.de/touren/kategorie/kulinarisches/

art:berlin konzipiert seit 1991 Stadtführungen und bringt Sie zu Gartenparadiesen, in Lieblingsrestaurants, zu Architekturikonen und Ausstellungshighlights.

Buchung und Infos unter:
www.artberlin-online.de

Sponsored Content

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema art:berlin:

Neue Stadtführungen von art:berlin zu Kunst, Kultur und mehr
Zum Beispiel: Spaziergänge im Rahmen des 48h Neukölln Festivals, Fahrradtouren zur Langen Nacht der Wissenschaften oder Touren durch verschiedene Artspaces.
Sponsored Content

Neue Stadtführungen von art:berlin in Lieblingsrestaurants, zu Architekturikonen und Ausstellungshighlights
Auch wenn die klirrende Kälte es nicht vermuten lässt: bald ist Frühlingsbeginn.
Und damit starten auch die Entdeckertouren von art:berlin wieder. (Sponsored Content)

Zur goldenen Herbsteszeit bietet art:berlin auch in diesem Jahr wieder ganz besondere Touren an
Gleich im September starten wir mit der Berlin Art Week und unseren beliebten Führungen am Wochenende (16.9./17.9.)!
sponsored content

Kunsttouren von art:berlin zum Gallery Weekend
Es ist wieder so weit: das erste Open Gallery Weekend 2017 findet statt!

Führungen von art:berlin zur Kunst und Architektur in Berlin
art:berlin konzipiert seit 1991 exklusive Führungen und erstklassige Events in Berlin. (Anzeige)

Führungen von art:berlin zu Kunst, Kulinarischem und Design
Das Jahr 2017 wird bei art:berlin ganz im Zeichen von Kunst, Kulinarischem und Design stehen. Wir freuen uns Sie auf unsere spannenden Touren mitzunehmen. (Anzeige)

Führungen von art:berlin zur Kunst in Berlin
art:berlin konzipiert seit 1991 exklusive Führungen und erstklassige Events in Berlin. Im November 2016 liegen Touren rund um das Thema Kunst in Berlin im Fokus. (Anzeige)

art:berlin - Führungen zu den Galerien in Mitte
Zweimal jährlich öffnen die Galerien in Berlins Mitte ihre Türen zu einem gemeinsamen „Open Weekend“, von Bernauer Straße bis Torstraße, von Münzstraße bis Auguststraße.
(Anzeige)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.