Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

    Berlin Daily 18.07.2018
    Kuratorenführung
    16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung. An Atlas of Commoning: Orte des Gemeinschaffens
    Kunstraum Kreuzberg/Bethanien | Mariannenplatz 2, 10997 Berlin

(Einspieldatum: 04.07.2018)

Bekanntgabe der Galerien auf der art berlin

Werkabbildung

art berlin 2017, Foto kuag

Die art berlin, die vom 27. - 30. September 2018 erstmalig in zwei Hangars des stillgelegten Flughafen Tempelhofs stattfindet, hat ihre Galerie-Liste bekanntgegeben. Rund 120 Galerien aus 21 Ländern, darunter in 2 Gemeinschaftsständen 6 brasilianische Galerien sowie vier Galerien aus Österreich mit Schwerpunkt Skulptur, bieten einen Überblick zeitgenössischer Positionen bis hin zu Werken der klassischen Moderne.

Die teilnehmenden Galerien der art berlin sind:
A Gentil Carioca, Rio de Janeiro / Achenbach Hagemeier, Düsseldorf / Galerie Falko Alexander*, Köln / Alma*, Riga / Rolando Anselmi, Berlin / Art+Text*, Budapest / Piero Atchugarry, Gazón / Balice Hertling, Paris / Bastian, Berlin / Guido W. Baudach, Berlin / Klaus Benden, Köln / Bo Bjerggaard, Kopenhagen / Blain|Southern, Berlin, London / Brutto Gusto, Berlin / Capitain Petzel, Berlin / Luciana Caravello, Rio de Janeiro / carlier | gebauer, Berlin / Charim, Wien / Choi&Lager*, Köln / Clages*, Köln / Conradi, Hamburg, Brüssel / conrads, Düsseldorf / Cosar HMT*, Düsseldorf / Crone, Wien / Dittrich & Schlechtriem, Berlin / Ebensperger*, Berlin, Salzburg / Edition Block, Berlin / Edmond, Berlin / Eigen + Art, Berlin, Leipzig / Emalin*, London / Kai Erdmann, Hamburg / fiebach, minninger, Köln / Filiale (Grässlin, Rüdiger & Webelholz), Frankfurt / Konrad Fischer, Berlin, Düsseldorf / Fortes D´Aloia & Gabriel, São Paulo / Freedman Fitzpatrick, Los Angeles, Paris / M + R Fricke, Berlin / Klaus Gerrit Friese, Berlin / Barbara Gross, München / Karin Guenther*, Hamburg / Michael Haas, Berlin / Reinhard Hauff, Stuttgart / Philipp Haverkampf, Berlin / Jochen Hempel, Berlin, Leipzig / House of Egorn, Berlin / Ikeda, Berlin, New York, Tokyo / Jahn und Jahn, München / Michael Janssen, Berlin / Jo van de Loo, München / Kleindienst*, Leipzig / Klemm´s, Berlin / Klosterfelde Edition*, Berlin / KM*, Berlin / König, Berlin, London / Christine König, Wien / Kraupa-Tuskany Zeidler, Berlin / Bernd Kugler, Graz / M. LeBlanc, Chicago / alexander levy, Berlin / Levy, Hamburg / Jörg Maaß Kunsthandel, Berlin / Martinetz*, Köln / Daniel Marzona*, Berlin / Hans Mayer, Düsseldorf / Mario Mazzoli, Berlin / Meyer Riegger, Berlin, Karlsruhe / Mul.ti.plo Espaço Arte, Rio de Janeiro / Tobias Naehring*, Leipzig / Nagel Draxler, Berlin, Köln / Neu, Berlin / neugerriemschneider, Berlin / Nicodim, Bukarest, Los Angeles / Niels Borch Jensen, Berlin, Kopenhagen / Nome*, Berlin / Nordenhake*, Berlin, Stockholm / Georg Nothelfer, Berlin / Alexander Ochs Private, Berlin / Opdahl, Stavanger / Osnova, Moskau / Plan B*, Berlin, Cluj / tanja pol*, München / Polansky, Prag / Berthold Pott, Köln / Produzentengalerie*, Hamburg / Katharina Maria Raab, Berlin / Petra Rinck, Düsseldorf / Roehrs & Boetsch*, Zürich / Nikolaus Ruzicska, Salzburg / Samuelis Baumgarte, Bielefeld / Deborah Schamoni, München / Aurel Scheibler, Berlin / Esther Schipper, Berlin / Rüdiger Schöttle*, München / Michael Schultz, Berlin / Anita Schwartz, Rio de Janeiro / Gabriele Senn, Wien / Setareh, Düsseldorf / Sexauer, Berlin / Slewe, Amsterdam / Société, Berlin / Soy Capitan*, Berlin / Sperling*, München / Sprüth Magers, Berlin, London, Los Angeles / paul stolper, London / Walter Storms, München / Luísa Strina, São Paulo / Studio Picknick, Berlin / Tore Süssbier, Berlin / Tabari Artspace, Dubai / Bene Taschen*, Köln / Elisabeth & Klaus Thoman, Graz, Wien / Barbara Thumm, Berlin / Van Horn, Düsseldorf / Vivid, Rotterdam / Tanja Wagner*, Berlin / Barbara Weiss*, Berlin / Zak | Branicka*, Berlin / Zilberman, Berlin, Istanbul / Zink*, Waldkirchen
* Special Project

http:// artberlinfair.com

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunstmesse:

Bekanntgabe der Galerien auf der art berlin
Die art berlin, die vom 27.-30. September 2018 erstmalig in zwei Hangars des stillgelegten Flughafen Tempelhofs stattfindet, hat ihre Galerie-Liste bekanntgegeben.

POSITIONS Berlin Art Fair
Wir meldeten vor kurzem, dass die Berlin Art Week in diesem Jahr im Herbst eine Woche später stattfinden wird. Der Grund dafür war die Standort- und Terminverschiebung der Kunstmesse Art Berlin - einem der Highlights der Kunstwoche. ...

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die Liste der ausstellenden Galerien

Die art berlin mit Galerienliste
Welche Galerie im Herbst an der neu gegründeten art berlin - einer Kooperation der abc art berlin contemporary und der Art Cologne - teilnimmt, hier:

Eine neue Kunstmesse in Berlin? Weitere Neuigkeiten ...
News: Kürzlich kam die Nachricht, dass die abc - art berlin contemporary und die ART COLOGNE Gespräche über eine neue Kunstmesse in Berlin führen.

Eine Messe ist eine Messe ist keine Messe. abc und Positions
Bilderstrecke und ein paar Anmerkungen:

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die POSITIONS BERLIN Art Fair veröffentlicht Künstlerliste:

BERLINER LISTE
art-in-berlin liegt folgende Ausstellerliste vor:

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die POSITIONS BERLIN Art Fair hat die Liste der teilnehmenden Galerien bekannt gegeben.

2015 präsentiert sich die Berliner Kunstmesse ART...ESSENZ erstmals auch digital
Ab heute ist die Website der Kunstmesse ART...ESSENZ www.art-essenz-berlin.de online. 40 internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen und verkaufen jeden Sommer im Sony Center am Potsdamer Platz aktuelle Arbeiten.(Anzeige)

Ausschreibung: 3 Tage Kunst 2015
3 Tage Kunst 2015 - Malerei | Fotografie | Grafik | Skulptur versteht sich als Künstler/innenmesse für Kunst der Gegenwart und richtet sich speziell an KünstlerInnen aus Charlottenburg-Wilmersdorf.

BERLINER LISTE expandiert an den Rhein
Die Berliner Liste bekommt eine Schwester am Rhein. Parallel zu Art Cologne wird nächstes Jahr vom 10. bis 13. April erstmals die Kölner Liste stattfinden.

ART BRANDENBURG (Anzeige)
4. Brandenburgische Künstlermesse Art Brandenburg vom 4. bis zum 6. November 2011 in der Metropolis Halle im Filmpark Potsdam-Babelsberg

Weitere Ankündigungen zum diesjährigen Kunstherbst in Berlin
Die abc art berlin contemporary, die vor 4 Jahren als freies Format zwischen Ausstellung und Galerie-Event begann, läuft wie geplant vom 07. bis 11. September 2011. Sie
will unter den neuen Voraussetzungen, die sich durch die Auflösung des Art Forums Berlin ergeben, ihr Konzept weiter fortzuführen und auszubauen.


Weitere Kunst-Messe-News zur Berliner Liste und Preview Berlin
Die Berliner Liste hat einen neuen Standort und Preview Berlin gibt ihre Messetermine bekannt.

Leistungsschau ohne Messekorsett von Christian Herchenröder / 07.09.2008

Zurück in die Zukunft von UTE THON, BERLIN / 05.09.2008

Muss Kunst gut sein? Rose-Maria Gropp / FAZ 28.9.07

Geld für Kunst Brigitte Werneburg / TAZ (2.10.07)

Es funktioniert Elke Buhr / FR-online 1.10.07

Braucht Berlin wirklich vier Kunstmessen? Kito Nedo / Die Zeit 27.9.07

Art Forum braucht höhere Qualitätsstandards Christiane Hoffmans / Welt Online 7.10.07

top

zur Startseite

Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kleine Orangerie am Schloss Charlottenburg




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Helmut Newton Stiftung / Museum für Fotografie




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.