Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 16.11.2018
Zirkeltraining: Kunst

16:00 Uhr – 17:30 Uhr: Berliner Künstler*innengruppen ab 1900. Referent: Thomas R. Hoffmann
BERLINISCHE GALERIE | Alte Jakobstraße 124–128 | 10969 Berlin

(Einspieldatum: 14.09.2018)

a|e GALERIE - Marwan Tahtah, Beirut präsentiert "Behind the veil" und "Aleppo in Black and Snow"

bilder



Marwan Tahtah, Behind the veil

Mitten im quirligen Al-Hamra Viertel in Beirut traf ich den 36 jährigen libanesischen Fotografen Marwan Tahtah im Dezember 2017. Wir saßen im Cafe Younes. Es duftete intensiv nach Kaffee aus der hauseigenen Rösterei. Wir betrachteten seine Farbfotografien von Beirut, eine Stadt der Extreme mit Wolkenkratzern und Armuts/Flüchtlingsvierteln. Die a|e GALERIE hatte Tahtahs Motive in ihrer Reihe Städteporträts des Nahen und Mittleren Ostens zusammen mit Fotografen aus Brandenburg im Februar 2018 ausgestellt.

Responsive image >
Marwan Tahtah, Aleppo in Black and Snow

Marwan Tahtah zeigte damals im Dezember der Galeristin Angelika Euchner noch weitere Fotoserien. Beklemmende s/w Fotos aus der völlig zerstörten Stadt Aleppo im Winter 2016, betitelt mit "Aleppo in Black and Snow" und eine Porträtstudie einer jungen Muslimin. Sie hatte sich nach intensiven Gesprächen darauf eingelassen, ihren Schleier abzulegen. Marwan Tahtah durfte diesen "Enthüllungsprozess" in seinem Fotolabor mehrere Tage lang dokumentieren. Stillebenartig sehen wir in dieser Serie "Behind the veil" Haare, Hände, Haarnadeln und das Tuch als Zündstoff. Kommentare der Porträtierten ergänzen jedes Foto. Ihre Anonymität musste respektiert werden. Ihr Gesicht sehen wir nicht.

Im Rahmen des EMOP Berlin - European Month of Photography – reichten wir diese zwei Serien im Februar ein. Ein Pluspunkt war sicherlich , dass Tahtah ein Diplom der berühmten Ecole Nationale Supérieure Arles in der Tasche hatte. Die positive Antwort der Jury im März 2018 ermöglicht es uns jetzt, etwa 30 Fotografien in den Galerieräumen zu präsentieren, kleinformatige, nachdenklich stimmende Bilder.
Dr. Angelika Euchner Galeristin

Katalog EMOP Berlin -120 Orte in Berlin und Potsdam - 300 Events 500 Künstler Preis: Preis: 10,-€

Marwan Tahtah, Beirut präsentiert "Behind the veil" und "Aleppo in Black and Snow".
Dauer der Ausstellung: 2. Oktober bis 15. November 2018
Öffnungszeiten: Mittwoch – Freitag 15-19 und Samstag 12-16 Uhr
geschlossen: 3. und 31. Oktober

Vernissage
Montag, 1. Oktober von 19 bis 22 Uhr
Grußworte des libanesischen Botschafters S.E. Dr. Mustapha Adib
Einführung: Dr. Angelika Euchner


Veranstaltung:
Donnerstag 11. Oktober 18 Uhr: Vortrag von Kathleen Göbel "Aleppo – Das Ende der Schlacht" und anschließend Film "Der verpasste Friede" von arte, Eintritt: 5,-€

a|e GALERIE
Charlottenstrasse 13, 14467 Potsdam
Tel.: 030 8034935 mobil: 0178 6028210
aeuchner@mail.de
www.ae-galerie.de


Sponsored Content

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema emop:

Quando la felicita non la vedi, cerca la dentro - Neapel von 1990 bis 2017
Photographie von Jeanne Fredac.
Wander Atelier | Falckensteinstraße 45 | 10997 Berlin - Kreuzberg
(Sponsored Content)

Architektur und Landschaft in Norwegen: Ken Schluchtmann im Felleshus der Nordischen Botschaften
Ausstellungsbesprechung: Ein langgestrecktes Holzkonstrukt, eingefügt in die einsame, atemberaubende Landschaft der nordnorwegischen Finnmark. Das monumentale Foto zeigt das Steilneset Memorial in Vardø.

Himmel über Berlin - Berlin im Wandel
Ausstellung der GEDOK Berlin zum Europäischen Monat der Fotografie 2018
(Sponsored Content)

"personal theater" Photographien von Katerina Belkina, Simon Annand und Hardy Brackmann
Vernissage am 01.10.2018 um 19h Ausstellung bis 03.11.2018
Galerie Z22 im offiziellen Programm von EMOP Berlin 2018
Zähringerstraße 22 | 10707 Berlin
(Sponsored Content)

Das Fremde im Eigenen und das Eigene im Fremden. Fotografien von Christa Mayer
Ausstellung vom 22. Sept. bis 4. Nov.2018.
Atelier Kirchner | Grunewaldstraße 15 | Erster Hof links | 10823 Berlin
(sponsored content)

a|e GALERIE - Marwan Tahtah, Beirut präsentiert "Behind the veil" und "Aleppo in Black and Snow"
Mitten im quirligen Al-Hamra Viertel in Beirut traf ich den 36 jährigen libanesischen Fotografen Marwan Tahtah im Dezember 2017. (Sponsored Link)

Anthony Lister. Sneaky Bit In (15.09 – 20.10.2018)
Urban Spree Galerie: Anthony Lister (b. 1979 in Brisbane) is a contemporary Australian-born painter and installation artist, best known for his merging of “high” and “low” cultural imagery.
(sponsored content)

European Month of Photography Berlin
Informationen: Die Teilnehmerliste ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.