Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 21.05.2019
Kuratorischer Rundgang + Gespräch

18 Uhr: mit Solvej Ovesen und »22« Autorin Lauren van Vuuren und um 19 Uhr Gespräch zwischen Sissel Tolaas und Solvej Ovesen. Im Rahmen der Ausst. Sissel Tolaas
22.
Galerie Wedding | Müllerstraße 146 – 147 | 13353 Berlin

(Einspieldatum: 16.09.2018)

Stadtführungen von art:berlin zur Designweek

bilder


Design-Tiergarten copyright Reiner-Freese

Vom 20.- 27. September findet in Berlin, der Hauptstadt der Kreativen, die Designweek statt. Das internationale Forum für zeitgenössisches Design lädt auch uns ein, unsere besten Designtouren noch einmal neu aufzulegen. Freuen Sie sich auf drei Highlights der Berliner Designgeschichte.

Großstadt Architektur – ein Vergleich zwischen Ost und West in den 50er/60er Jahren
Erkunden Sie mit uns bei einem Architekturspaziergang durch den ehemaligen Osten der Stadt rund um den Alexanderplatz wie Modernität, Prestige, Funktionalität, Transparenz ihre Verwirklichung in den sachlichen Wohnbauten der 50er und 60er Jahre fanden.
Unsere Stationen sind unter anderem das Kino International, die Karl-Marx-Allee, das Café Moskau, der Alexanderplatz mit Fernsehturm, das Nikolaiviertel, das Staatsratsgebäude und vieles mehr. Eine wahre Entdeckungsreise durch die Architektur- und Designgeschichte der Stadt.

Termin: Freitag, den 21.09.2018 / Uhrzeit: 16.00 Uhr
Termin: Samstag, den 22.09.2018 / Uhrzeit: 14.00 Uhr
Termin: Sonntag, den 23.09.2018 / Uhrzeit: 11.00 Uhr

Dauer: je 2 Stunden
Treffpunkt: vor dem Kino International, U Schillingsstraße, Ausgang Berolinastraße
Teilnahmegebühr pro Ticket 10,00 €
Anmeldung erforderlich unter: info@artberlin-online.de / 030 68915008

Responsive image
Design-Tiergarten copyright Reiner-Freese

Designrundgang City West
Die City West ist in Bewegung. Unter dem Fokus „Design“ führen wie Sie durch die lebendigen Straßen und zeigen Ihnen eine Auswahl an einheimischem Produktdesign, renommierten Marken der Innenarchitektur und regionalen Textilentwürfen sowie einen internationalen Austausch von  professionellen Designern und Herstellern. Dieser Austausch findet in einer bunten Anzahl von modernen Geschäften und Einrichtungen statt, die sich zwischen dem Bikini Haus und dem Savignyplatz angesiedelt haben. Wir vollziehen die bewegte Geschichte des Berliner Designs nach und spüren auch die historischen Anfänge des Design auf, die maßgeblich in der Berliner Industriegeschichte begründet liegen sowie im Bauhaus, der vor 99 Jahren in Weimar eröffneten Berufsschule für Gestaltung.

Termin: Donnerstag, den 20.09.2018 / Uhrzeit: 16.00 Uhr
Termin: Samstag, den 22.09.2018 / Uhrzeit: 14.00 Uhr
Dauer: je 2 Stunden
Treffpunkt: vor dem Kino Zoopalast, U Zoologischer Garten
Teilnahmegebühr pro Ticket 10,00 €, Anmeldung erforderlich unter: info@artberlin-online.de / 030 68915008


Responsive image
Hansaviertel copyright marian engel

Das Berliner Hansaviertel
Mit dem Thema Bauhaus beschäftigt sich auch unser Spaziergang durch das Berliner Hansaviertel. Anlässlich der Internationalen Bauausstellung 1957 in West-Berlin präsentierten 53 Architekten aus 13 Ländern, darunter Walter Gropius, Egon Eiermann und Max Taut, ihre Vorstellungen von modernem Wohnbau und Stadt im Grünen. Damit definierten sie den städtebaulichen Gegenentwurf zum sozialistischen Prestigebauprojekt der Stalinallee in Ost-Berlin. Wir sehen die realisierten Ideen der Bauhäusler und stellen Ihnen Konzepte und Einzelbauten des Hansaviertels vor.
Highlight: Besuch einer Wohnung (nach Verfügbarkeit)

Alle drei Touren finden als eine Kooperation vom stilwerk Berlin, der Designweek und art:berlin statt.

Termin: Freitag, den 21.09.2018 / Uhrzeit: 16.00 Uhr
Termin: Samstag, den 22.09.2018 / Uhrzeit: 11.00 Uhr
Termin: Sonntag, den 23.09.2018 / Uhrzeit: 14.00 Uhr
Dauer: je 2 Stunden
Treffpunkt: U Hansaplatz, Ausgang Bartninallee, vor dem Grips Theater
Teilnahmegebühr pro Ticket 10,00 €
Anmeldung erforderlich unter: info@artberlin-online.de / 030 68915008

Art:berlin bietet seit 1991 Führungen zu den wichtigsten Stationen der Kunst-, Kultur- und Stadtlandschaft in Berlin und Brandenburg an. Unsere Führungen reichen von Architektur-Rundgängen und Design-, Mode-, und Galerientouren bis zu Hotelbesichtigungen und kulinarischen Entdeckungsreisen. Gegen das Großstadt-Grau bieten wir darüber hinaus Ausflüge ins wunderschöne Brandenburg sowie Besuche in verwunschene Gärten mitten im Metropolenherz.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Website:
https://artberlin-online.de/
für noch mehr Stadtspaziergänge, Kunsttouren und Architekturrundgänge, welche art:berlin für Sie seit über 25 Jahren konzipiert.

Sponsored Content

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema :

artspring berlin 2019 – Offene Ateliers in Pankow
Samstag, 1. und Sonntag, 2. Juni 12-20 Uhr – überall in Pankow. Ein Wochenende lang öffnen viele der bildenden Künstler*innen Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee – nämlich etwa 300 von ihnen – die Türen zu ihren Arbeitsräumen. (Sponosred Content)

Internationale Ausschreibung: Curator-in-Residence
Ausschreibung: Bis 10. Juli 2019 können sich Kurator*innen in Salzburg um eine Förderung kuratorischer Forschung und Diskurse im Rahmen des Curator-in-Residence Programms bewerben.

Hybriden, Paare, Ungeheuer aller Art
Ausstellungsbesprechung: Biester der Zeit – so der Titel der Doppelausstellung von Lynn Chadwick: Im Georg-Kolbe-Museum ist eine Retrospektive seines bildhauerischen und zeichnerischen Werks zu sehen; im Haus am Waldsee treten seine Skulpturen mit den Arbeiten von Hans Uhlmann und Katja Strunz in Dialog.

Arbeitsstipendien in Ahrenshoop
Ausschreibung: Das über 120 Jahre alte Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop schreibt für die Jahre 2020 und 2021 neue Stipendien aus.

berlin daily (bis 26.5.2019)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

paper positions basel (11. - 16. Juni 2019)
Kurzinfo: Die Kunstmesse hat ihren Schwerpunkt auf papierbasierten Kunstwerken. Sie präsentiert 29 Galerien aus 9 Ländern. Folgende 11 Galerien aus Berlin nehmen teil:

Hauswald im Ausland: Unbekannte Reisebilder in der Fotogalerie Friedrichshain
Ausstellungsbesprechung: Hauswald im Ausland – ein Titel, der durch seine Knappheit und Präzision kaum zu überbieten ist und genau das im Sinne hat, was in der Fotogalerie Friedrichshain geboten wird: eine Reise durch die Welt, keine fremde, eine sehr vertraute, ...

Berlinische Galerie bleibt geschlossen
Kurzinfo: Aufgrund noch ungeklärter Statikprobleme wurde die Berlinische Galerie aus Sicherheitsgründen vor 2 Wochen kurzfristig geschlossen. Geplant war die Schließung bis 15. Mai, doch die Untersuchungen dauern an.


kulturweit startet Bewerbungsrunde
Ausschreibung: kulturweit ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission und wird vom Auswärtigen Amt gefördert. Es unterstützt seit 10 Jahre das Engagement junger Menschen.

Open Call: Berliner Kunstmesse ART...ESSENZ 2019
Nur noch bis zum 17.05.2019 können sich Bildende Künstlerinnen und Künstler für die im August stattfindende Kunstmesse ART…ESSENZ 2019 bewerben. (Sponsored Content)

Komm doch mal nach Ostberlin
Ausstellungsbesprechung: Die Ausstellung „Ost-Berlin. Die Halbe Hauptstadt“ im Museum Ephraim-Palais widmet sich dem Alltag in der sozialistischen Metropole

berlin daily (bis 19.5.2019)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Zurück zur Natur. How to talk with birds, trees, fish, shells, snakes, bulls and lions
Letztes Wochenende ...

Preis der Nationalgalerie 2019 - Bekanntgabe der zweiten Jury
Kurzinfo: In diesem Herbst wird der Preis der Nationalgalerie zum zehnten Mal verliehen.

Preis des Präsidenten der UdK Berlin
Kurzinfo: Claudius Hausl, Magdalena Mitterhofer und Sandra Vater erhalten den Preis des Präsidenten der UdK Berlin für Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Bildenden Kunst.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schwartzsche Villa




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.