Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 17.02.2020
Gespräch

19 Uhr: Tyler Coburn and Adam Gibbons in conversation with Murat Adash, Friederike Sigler, and Eva Wilson
KW Institute for Contemporary Art Berlin | KW Studio, front house, 1st floor | Auguststr. 69, 10117 Berlin

(Einspieldatum: 04.03.2019)

berlin daily (bis 10.3.2019)

von chk
bilder

Postversand Roman, Peter Faecke, Wolf Vostell, 1970, Luchterhand, (c) VG BILD-KUNST, Bonn 2018 (Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung VOSTELL – FLUXUS – 1970, s.u.)

berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:



(Datum: 04.03.2019)

War Leonardo der erste Anarchist? Fällt leider aus



(Datum: 05.03.2019)

Künstlerinnengespräch

20 Uhr: with Elana Katz during her solo exhibition [F]ACTS OF VIOLENCE.
KWADRAT | Manteuffelstr. 92 | D-10997 Berlin

(Datum: 06.03.2019)

Lesung

19 Uhr: zu Gerhard Richters Werkserie „48 Portraits“. Heinrich Miess liest aus "Die Freiheit der Dinge".
me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht | Auguststraße 68, 10117 Berlin

(Datum: 07.03.2019)

Vortrag mit Autor und Fotografen Gottfried Schenk

18 Uhr: Berliner Verwandlungen – Die Neuerfindung einer verwundeten Stadt - ein Bildband mit fotografischen Gegenüberstellungen von Gottfried Schenk. Märkisches Museum | Am Köllnischen Park 5 | 10179 Berlin

(Datum: 08.03.2019)

Klangperformance + Künstler*innengespräch

19 Uhr: Elsa M´bala: Sequence / Visuals von Zoey Vero im Rahmen von RESONANCES (rez.ən.ənsez).
ifa-Galerie Berlin . Linienstr. 139/140 . 10115 Berlin


(Datum: 09.03.2019)

Vostell - Das Spätwerk

16 Uhr: Kuratorenführung im Rahmen der Sonderausstellung VOSTELL – FLUXUS – 1970.
museum FLUXUS+ | Schiffbauergasse 4f, 14467 Potsdam

(Datum: 10.03.2019)

Ausstellungsgespräch

16 Uhr: mit der Kunsthistorikerin Katharina Fladt im Rahmen der Ausstellung STIMMEN! 100 Jahre Frauenwahlrecht.
WILLY-BRANDT-HAUS | Stresemannstr. 28 | 10963 Berlin

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema :

Censored: Ai Weiwei´s Films
Kurzinfo + Veranstaltungstipp: Durch sein Berlin Basshing sorgte der chinesische Künstler Ai Weiwei in der Berliner Kunstszene mal wieder für Gesprächsstoff.

Wozu Filmfestivals? - Eine Diskussionsveranstaltung in der Akademie der Künste
Besprechung: Kurz vor Beginn der 70. BERLINALE, die nach 18 Jahren Dieter Kosslick jetzt mit einer neuen Führung antritt, über dieses Thema zu diskutieren liegt nahe.

berlin daily (bis 23.2.2020)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Neue Ausschreibung für Projekträume und -initiativen
Bis 19.3.20 können sich in Berlin ansässige und im Bereich Bildende Kunst oder interdisziplinär arbeitende künstlerische, selbstorganisierte Projekträume und -initiative um die fünf Preise à 20.000 € der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa bewerben.

Sehen, ohne viel zu verstehen: Die Shortlist-Ausstellung im Hamburger Bahnhof
Morgen endet die Shortlist Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie 2019 ...

Gallery Weekend: Galerie- und Künstler*innenliste
Kurzinfo: Wer dieses Jahr dabei ist, und wer wen zeigt ...

Weiter im Text, mal heiter, mal ernst: Timm Ulrichs in der Akademie der Künste
Ausstellungsbesprechung: Er ist „der letzte analoge Mensch“, benutzt die alte Torpedo-Schreibmaschine seiner Mutter, weil er „gewissermaßen ihre Fingerspitzen berühren kann“, und auch Tastentöne mag, die sein Denken beflügeln.

Blain|Southern schließt Galerieräume in Berlin, New York und London
Kurzinfo: Nicht nur durch ihre Räumlichkeiten, vor allem durch ihre zum Teil hochkarätigen Ausstellungen beeindruckte Blain|Southern. Jetzt der Gründungsdirektor Harry Blain bekannt, dass es ihm nicht gelungen sei ...

BBK-Appell zur Grundrente
Appell: Der Bundesverband Bildender Künstler*innen ruft zur Unterstützung auf.

Künstlerisches Forschen
Ausschreibung: Die Berliner Senatsverwaltung hat ein neues Förderprogramm für Künstlerisches Forschen ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist der 24.2.2020.

berlin daily (bis 16.2.2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

POSITIONS Berlin Art Fair
Kurzinfo: Das Datum der siebten POSITIONS Berlin Art Fair steht fest: Vom 10. - 13. September 2020 findet die Kunstmesse der Berlin Art Week erneut im Flughafen Tempelhof - Hangar 4 statt.

Die zeitlosen Werke von Robin Rhode im Kunstmuseum Wolfsburg
Von einem Ausflug nach Wolfsburg: Die Ausstellung neigt sich ihrem Ende zu. Nur noch bis morgen zu sehen.

Bühne der Existenz – Faszinierende Fotografien von Anno Wilms in der Collection Regard Berlin
Ausstellungsbesprechung: Anno Wilms schien immer mit der Kamera unterwegs gewesen zu sein, die Frau mit den großen schwarzen Augen, Lachfalten und einer wuscheligen Lockenmähne, welche uns von einem ihrer seltenen Selbstporträts schmunzelnd anblickt. ...

Neue Geschäftsführerin der nGbK: Annette Maechtel
Personalien: Die neue Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK) gibt bekannt, dass die Kuratorin, Dozentin und Wissenschaftlerin Annette Maechtel zum 1. März 2020 die Position der Geschäftsführung der nGbK übernehmen wird.

Die haben einen Knall Daniel Völzke / Der Tagesspiegel (21.10.07)

Echt eine Bombenstimmung Tim Ackermann / TAZ (22.10.07)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.