Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 20.09.2018
Musiktheaterinstallation »voices of hidden places«

20 Uhr: von karen power, die neben Alltags- und Umweltgeräuschen auch Medien wie Video, Tanz und Skulptur in ihre Projekte mit einbezieht, in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Mosaik,
ACUD, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin

(Einspieldatum: 18.05.2004)

Baraques à frites - Fotoausstellung

Frittenbuden gehören zum belgischen Kulturgut - keine Frage - dummerweise werden es immer weniger. Deshalb empfiehlt sich ab 3.6. ein Besuch in der belgischen Botschaft. Dort nämlich sieht der Besucher u.a., dass die "Imbissbude" durchaus auch ein ernsthaftes Thema künstlerischer Auseinandersetzung sein kann.
Die Fotografin Marina Cox und der Fotograf Marc Ots sind durch Belgien gefahren und haben unter verschiedenen Ansätzen - bei Cox / Schwerpunkt: Architektur, bei Ots / Schwerpunkt: Mensch und Arbeit - anhand eigenwilliger und interessanter Fotografien eine Porträt ihres Landes erstellt.

Ausstellungsdauer: 3.6.-18.6.04
Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-17Uhr

Belgische Botschaft | Jägerstr. 52-53 | 10117 Berlin

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Belgien:

Baraques à frites - Fotoausstellung
Frittenbuden gehören zum belgischen Kulturgut - keine Frage - dummerweise werden es immer weniger. Deshalb empfiehlt sich ab 3.6. ein Besuch in der belgischen Botschaft. Dort nämlich sieht der Besucher . . .

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Helmut Newton Stiftung / Museum für Fotografie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.