(Einspieldatum: 01.06.2004)

Von Caspar David Friedrich bis Keith Haring

Die diesjährigen Frühjahrsauktionen der Villa Grisebach bestehen aus fünf Versteigerungen mit Photographie und Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts an drei Tagen (10 bis 12. Juni).
Ein Sonderkatalog ist der Sammlung der 2003 verstorbenen Claudia von Schilling gewidmet. Er beinhaltet herausragende Werke u.a. von Klimt, Munch, Jawlensky, Hofer, Picasso, Nay und Antes wie auch exzeptionelle Druckgraphiken des deutschen Expressionismus, insbesondere der Künstlergemeinschaft Brücke (Freitag, 11.6.04, 11.00 Uhr).

Den Auftakt der Auktion bilden "Ausgewählte Werke" (Freitag, 11.6.04, 17.00 Uhr) u.a. mit einer Zeichnung von Caspar David Friedrichs (€ 40.000), mit Ölgemälden von Max Liebermann, Lesser Ury und Lovis Corinth sowie einem Werk vonverstorbenen Paula Modersohn-Becker („Stilleben mit Kohl und grünen Bohnen II“, 1904, € 250.000). Weiterhin sind Arbeiten des deutschen Expressionismus von Kirchner, Nolde, Heckel und Pechstein („Saas Almagell“, 1924 € 250.000) zu ersteigern sowie ein Aquarell von Otto Dix, „Mädchen mit Rose“, 1923 (€ 350.000).

Aus der deutschen Nachkriegsmoderne werden Werke von Willi Baumeisters, Ernst Wilhelm Nay und Werner Heldt angeboten. Aus dem Bereich der Zeitgenössischen Kunst wird Keith Harings unbetiteltes monumentales Ölbild von 1987 großes internationales Interesse hervorrufen, bevor die Auktion mit einer zweiteiligen Arbeit von Christo, „Wrapped Reichstag“ (€ 30.000), abschließt.

Insgesamt kommen Kunstwerke von über 10 Millionen Euro zum Aufruf.

Die Photographie-Auktion am 10. Juni 2004 umfasst 342 Losnummern und bietet u.a. Arbeiten von Karl Blossfeldts, Imogen Cunningham, Frantisek Drtikols, Irving Penns Balenciaga, Otto Steinerts Luminogramm oder Edward Westons. Die Architekturphotographie ist vertreten mit 20er Jahre Architektur u.a. von Werner Mantz und Lucia Moholy.

Vom 5.6. bis 9.6.04 können die zur Versteigerung gelangenden Werke vorbesichtigt werden.

Villa Grisebach | Fasanenstraße 25 | D-10719 Berlin

Telefon: +49-30-885 915-0

villa-grisebach.de

ch

weitere Artikel von ch




Kataloge/Medien zum Thema: auktion

top

Titel zum Thema auktion:

Kunstauktion zugunsten der Überleben-Stiftung für Folteropfer
Am 29. November ab 16.00 Uhr findet in der IHK Berlin die 11. Kunstauktion zugunsten der Überleben-Stiftung für Folteropfer statt. Die Kunstauktion hat sich in den letzten zehn Jahren sowohl zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens als auch des sozialen Engagements in Berlin entwickelt.

Ketterer Kunst mit neuer Repräsentanz in Berlin
Das Münchner Auktionshaus Ketterer Kunst (Themenschwerpunkte: Alte und Neuere Meister/Maritime Kunst und Wertvolle Bücher - Autographen - Manuskripte - Dekorative Graphik sowie Modern Art & Post War) ...

SOS-Kunststück 2006
Vom 26.10. bis 16. 11.06 werden 80 Werke zeitgenössischer Kunst, u.a. von Gerhard Richter, Sigmar Polke, Georg Baselitz, Jonathan Meese, Karin Sander u.v.a., anonym zugunsten eines SOS-Kinderdorfes in Khartoum/Sudan übers Internet versteigert.

Versteigerung ORIGINAL-Mauerstücke vom Potsdamer Platz, Berlin

Benefiz - Kunst- Auktion zugunsten der Berliner Aids-Hilfe
Am 1. Oktober 06 / 12 Uhr werden im Rahmen einer Benefizauktion zugunsten der Berliner Aids-Hilfe im TIPI (Zelt am Kanzleramt) ca. 60 Werke zeitgenössischer Künstler versteigert.Darunter sind Arbeiten von Elmgreen & Dragset, Moritz Götze, Raimund Kummer, Klaus Fußmann, Robert Lebeck, Hermann Pitz, Picchio, Fred Thieler u.v.m.

Kunstauktion zu Gunsten der Berliner Aids-Hilfe
Am 12.Juni 2005, um 12Uhr, findet im TIPI - Zelt am Kanzleramt - eine Versteigerung zugunsten der Berliner Aids-Hilfe statt. Zu ersteigern sind u.a. Werke von Candida Höfer, ...

Von Caspar David Friedrich bis Keith Haring
Frühjahrsauktionen der Villa Grisebach in Berlin: Die diesjährigen Frühjahrsauktionen der Villa Grisebach bestehen aus fünf Versteigerungen mit Photographie und Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts an drei Tagen (10 bis 12. Juni). . . .

Frühjahrsauktionen / Villa Grisebach
Klassische Moderne, Kunst der Gegenwart . . .
(Einspieldatum: 26.5.03)

Herbstauktionen Villa Grisebach / Teil 2
Das Gesamtvolumen der dreitägigen Herbstauktionen beträgt knapp 10 Millionen Euro. . . .
(Einspieldatum: 19.11.2002)

Photographie-Auktion / Teil 1
Am 28.11. beginnen die Herbstauktionen der Villa Grisebach mit Photographie . . .
(Einspieldatum: 15.11.2002)

Auktionen 2001 - Die 10 teuersten Bilder auf Auktionen 2001
Die 10 teuersten Bilder auf Auktionen 2001

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 18.10.2017
Screening
19 Uhr: how does the world breathe now? Session N°38: Lying Truths with Ulf Aminde
SAVVY Contemporary | Plantagenstraße 31 | 13347 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ART LABORATORY BERLIN




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Dorothée Nilsson Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
PALASTgalerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+