(Einspieldatum: 06.09.2002)

kunstherbst>02 stellt sein Programm vor

Das Besondere des diesjährigen "kunstherbst" (13.9.-13.10.02) ist es, dass neben den Events zur aktuellen Kunstszene wie bspw. dem ART FORUM BERLIN erstmals eigene Veranstaltungen präsentiert werden. Diese wurden auf der heutigen Pressekonferenz vorgestellt: Den thematischen Schwerpunkt bilden Veranstaltungen zu "Sammler und Sammlungen". Drei Bereiche gliedern dabei das Programm: "UnternehmenSammeln", "Auf meine Art" und "Demokratie als Sammler". Zu jedem einzelnen Bereich finden Führungen und Diskussionsveranstaltungen mit Künstlern, Sammlern, Kuratoren oder Kritikern statt. So werden bspw. am 22.9.02 die Unternehmenssammlungen von DaimlerChrysler, der
Deutschen Bank und der Allianz vorgestellt.

Programmübersicht und Anmeldeformalitäten, unter: kunstherbst-berlin.de



- ct

weitere Artikel von - ct




Kataloge/Medien zum Thema: kunstherbst

top

Titel zum Thema kunstherbst:

Was bringt der diesjährige Berliner Kunstherbst?
Hier einige Daten, was an zeitgenössischer Kunst Interessierte im Herbst an Galerierundgängen, Kunstmessen und Ausstellungen erwartet.

Kunstherbst Berlin 2007: "Kunst für alle"
Ein umfangreiches Programm mit mehr als 60 Veranstaltungen bietet der Kunstherbst Berlin auch in diesem Jahr wieder an. Vom 7.9. bis 7.10.07 wird unter dem Motto "Kunst für alle" der Vernetzung von Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft erneut ein Forum geboten.

Kunstherbst >02 – Grand Hotel Esplanade
Vorstellung der Kunstsammlung des Grand Hotel Esplanade. . .
(Einspieldatum: 27.9.2002)

kunstherbst>02 stellt sein Programm vor
Das Besondere des diesjährigen Kunstherbst-Programms ist . . .
(Einspieldatum: 6.9.2002)

Kunstherbst >02 - Grand Hotel Esplanade
Kunstherbst >02

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 19.10.2017
Galeriegespräch
19 Uhr: Mike Schlaich im Gespräch mit Anupama Kundoo im Rahmen d. Ausstellung "Building Knowledge, Building Community"
Architektur Galerie Berlin | Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

Berlin Daily 19.10.2017
Künstlerführung und Gespräch
16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Wildsidewest - Fotografie von Anna Lehmann-Brauns. Moderation Dr. Sabine Ziegenrücker.
HAUS am KLEISTPARK | Projektraum | Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Kommunale Galerie Berlin