Berlin Daily 25.01.2020
Lesung mit ONEIRIC.SPACE

16 h: im Rahmen der Ausstellung It was all a Dream
Haus am Lützowplatz | Studiogalerie | Lützowplatz 9 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 05.10.2004)

Frieze Art Fair 2004

Vom 15.- 18.Oktober findet in London die Frieze Art Fair 2004 statt. Insgesamt 150 internationale Galerien, die zeitgenössische Kunst vertreten, werden an der Kunstmesse teilnehmen. Aus Berlin sind 11 Galerien vertreten:

Arndt u.Partner, Contemporary Fine Arts, Galere EIGEN + ART, Klosterfelde, Koch und Kesslau, Johann König, Galerie Neu, Galerie Giti Nourbakhsch, Galerie Barbara Thumm, Galerie Barbara Weiss, Galerie Barbara Wien,


weitere Infos: friezeartfair.com

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Frieze Art Fair:

Frieze Art Fair 2006
Vom 12. - 15. Oktober 2006 findet in London die Frieze Art Fair 2005 statt. Über 150 internationale Galerien mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst sind auf der Messe vertreten. Folgende Berliner Galerien nehmen daran teil:

Frieze Art Fair 2005
Vom 21. - 24. Oktober 2005 findet in London die Frieze Art Fair 2005 statt. Über 150 internationale Galerien mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst sind auf der Messe vertreten. Folgende Berliner Galerien nehmen daran teil:

Frieze Art Fair 2004
Vom 15.- 18.Oktober findet in London die Frieze Art Fair 2004 statt. Insgesamt 150 internationale Galerien, die zeitgenössische Kunst vertreten, werden an der Kunstmesse teilnehmen. Aus Berlin sind 11 Galerien vertreten:

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.