(Einspieldatum: 05.10.2004)

Frieze Art Fair 2004

Vom 15.- 18.Oktober findet in London die Frieze Art Fair 2004 statt. Insgesamt 150 internationale Galerien, die zeitgenössische Kunst vertreten, werden an der Kunstmesse teilnehmen. Aus Berlin sind 11 Galerien vertreten:

Arndt u.Partner, Contemporary Fine Arts, Galere EIGEN + ART, Klosterfelde, Koch und Kesslau, Johann König, Galerie Neu, Galerie Giti Nourbakhsch, Galerie Barbara Thumm, Galerie Barbara Weiss, Galerie Barbara Wien,


weitere Infos: friezeartfair.com

ch

weitere Artikel von ch




Kataloge/Medien zum Thema: Frieze Art Fair

top

Titel zum Thema Frieze Art Fair:

Frieze Art Fair 2006
Vom 12. - 15. Oktober 2006 findet in London die Frieze Art Fair 2005 statt. Über 150 internationale Galerien mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst sind auf der Messe vertreten. Folgende Berliner Galerien nehmen daran teil:

Frieze Art Fair 2005
Vom 21. - 24. Oktober 2005 findet in London die Frieze Art Fair 2005 statt. Über 150 internationale Galerien mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst sind auf der Messe vertreten. Folgende Berliner Galerien nehmen daran teil:

Frieze Art Fair 2004
Vom 15.- 18.Oktober findet in London die Frieze Art Fair 2004 statt. Insgesamt 150 internationale Galerien, die zeitgenössische Kunst vertreten, werden an der Kunstmesse teilnehmen. Aus Berlin sind 11 Galerien vertreten:

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 18.10.2017
Screening
19 Uhr: how does the world breathe now? Session N°38: Lying Truths with Ulf Aminde
SAVVY Contemporary | Plantagenstraße 31 | 13347 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
PALASTgalerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark | Projektraum