Berlin Daily 06.06.2020
Der virtuellen IBB-Videoraum

online: Im virtuellen IBB-Videoraum zu sehen ausgewählte Arbeiten aus dem aktuellen Programm und der Sammlung der Berlinischen Galerie.

(Einspieldatum: 19.01.2005)

Schauhallen Berlin in Oberschönweide

von ch


In Oberschönweide soll bis Anfang 2007 zwischen Wilhelminenhofstraße und Spree ein neues Zentrum für Gegenwartskunst entstehen. Für rund 10 Millionen EUR hatten die Bauherren - der Frankfurter Galerist Helmut Schuster und der Berliner Rechtsanwalt Sven Herrmann - das Grundstück mit Reinbeckhalle, Spreehalle, Kranbahnhalle sowie einer Lagerhalle letztes Jahr von der TLG Immobilien gekauft.
Der Ort, an dem einst Transformatoren hergestellt wurden, könnte nun ein neues kulturelles Highlight werden. In die Industriehallen werden sechzehn Galerien, Dependancen des Frankfurter Museums für Moderne Kunst und des New Yorker Whitney Museums of American Art sowie zwei private Kunstsammlung einziehen.

Das Land Berlin finanzierte für das 14 000 Quadratmeter große Gelände einen Architekturwettbewerb, dessen Siegerentwurf gestern (18.1.05) vorgestellt wurde. Preisträger ist das Büro Kahlfeldt Architekten, das plant, das Gelände mit einer orangefarbenen Hülle zu umgeben, die aus einer Stahlkonstruktion mit emaillierten Blechen besteht.

Schuster und Herrmann, die ursprünglich ein Galerien Projekt in Berlin-Mitte aufbauen wollten, werden in die Errichtung der Schauhallen an der Spree nochmals ca.10 Millionen EUR investieren.

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Schauhallen:

Schauhallen Berlin in Oberschönweide
In Oberschönweide soll bis Anfang 2007 zwischen Wilhelminenhofstraße und Spree ein neues Zentrum für Gegenwartskunst entstehen. Für rund 10 Millionen EUR hatten die Bauherren - der Frankfurter Galerist Helmut Schuster und der Berliner Rechtsanwalt Sven Herrmann - ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.