art-in-berlin.de (Einspieldatum: 04.11.2010)

Video: Carsten Höller - SOMA im Hamburger Bahnhof


carsten höller Video



Dauer: ca. 6.30 min

12 Rentiere sowie Vögel, Mäuse und Fliegen verwandeln die historische Halle des Hamburger Bahnhofs in einen Parcour aus Märchenwelt, Kunstausstellung und Forschungslabor. Die Tiere, die längs der
Mittelachse der Halle auf exakt zwei Hälften in Gehegen, Volieren und Vitrinen verteilt sind, bilden das Szenario der Ausstellung SOMA von Carsten Höller. Außerdem befindet sich auf einer pilzförmigen Plattform inmitten der Anordnung ein Bett, in dem Gäste eine Nacht im Museum verbringen können.

Nachdem Carsten Höller in der kürzlich im Projektraum der Schering Stiftung eröffneten Ausstellung "Rentier im Zöllnerstreifenwald" (siehe Video von 29.10.10) das Phi-Phänomen thematisierte, bildet jetzt mit SOMA ein mythischer Rauschtrank der indogermanischen
Veden im 2. Jahrtausend vor Christus den Ausgangspunkt. Für SOMA inszeniert Höller eine pseudowissenschaftliche Versuchsanordnung, die auf der These beruht, dass der SOMA Trank bspw. aus dem Urin von Fliegenpilz fressenden Rentieren gewonnen wird.

Beide Ausstellungen verbindet Höllers Interesse an Wahrnehmungsphänomenen, die den Erfahrungshorizont erweitern, die Erkenntnis aus dem wissenschaftlichen Kontext in den künstlerischen verorten. Wie bei "Rentier im Zöllnerstreifenwald" erfordert SOMA die direkte Beteiligung durch den Betrachter, um das Kunstwerk weiter zu entwickeln.

Ausstellungsdauer: 5.11.2010 - 6.02.2011

Öffnungszeiten: Di–Fr 10 bis 18 Uhr / Sa 11 bis 20 Uhr

Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin
Invalidenstraße 50–51
10557 Berlin
somainberlin.org




Video:Carsten Höller soma




- ct


top

Kataloge/Medien zum Thema: Carsten Höller

top

Titel zum Thema Carsten Höller:

Video: Carsten Höller - SOMA im Hamburger Bahnhof
12 Rentiere, Vögel, Mäuse und Fliegen verwandeln die historische Halle des Hamburger Bahnhofs in einen Parcour aus Märchenwelt, Kunstausstellung und Forschungslabor. Die Tiere, die längs der
Mittelachse der Halle auf exakt zwei Hälften in Gehegen, Volieren und Vitrinen verteilt sind, bilden das Szenario der Ausstellung SOMA von Carsten Höller.

Video: Rentier im Zöllnerstreifenwald von Carsten Höller
"Rentier im Zöllnerstreifenwald" von Carsten Höller ist die neue Ausstellung im Projektraum der Schering Stiftung, die ab Freitag, den 29.10.2010 zu sehen und zu erleben ist.

Weitere externe Meldungen
Am Pilz der Zeit Nicola Kuhn / Tagesspiegel / (4.11.10)
Rauschzustände unter Riesenpilzen Karin Schulze / Spiegel Online (5.11.10)
Nachts im Museum Tobias Timm / Die Zeit / (4.11.10) top

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
Burg Halle

Anzeige

berlin

Anzeige

ultrafragola


Anzeige Galerie Berlin

Bruecke im Dschungel
Kunsthalle am Hamburger Platz




Anzeige Galerie Berlin

Regina Braennstroem
PALASTgalerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Gruppenausstellung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Erik Niedling
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

EVER MIND
museum FLUXUS+




Video auf art-in.tv



At Work. Atelier und Produktion als Thema der Kunst heute

xxx





Video: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

xxx





Video: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Burgstop