art-in-berlin.de (Einspieldatum: 01.10.2010)

Video: Maja Weyermann - Real-Time-Nomads


Maja weyermann Video



Dauer: ca. 3.10 min

Im Rahmen des 4. Monats der Fotografie zeigt die Schweizer Künstlerin Maja Weyermann im Projektraum uqbar ihr interdisziplinäres Ausstellungsprojekt Real-Time-Nomads.

Maja Weyermann befragte Geschäftsleute unterschiedlicher Herkunft zu ihrer Kindheit und deren Auswirkung auf ihr jetziges Leben. Auf der Basis dieser Berichte konstruierte sie multimediale Portraits und Soundcollagen. Fiktives und Virtuelles wird mit der Realität vermischt, neue Räume entstehen, neue Geschichten werden erzählt.

Neben der Fotonstallation und den Videos im Projektraum uqbar ist mit der Ausstellung außerdem ein Rundgang verbunden, der die Besucher in die Geschäftsräume der Interviewpartner, in den Neuen Berliner Kunstverein und ins Collegium Hungaricum führt.

Dort werden jeweils weitere filmische Portraits gezeigt, die sich aus Zitaten, dem Alltag der Befragten und den von Maja Weyermann entwickelten Bildern speisen.

Programm:
09.10.2010, 14 h: Artist-talk und Führung zu den umliegenden Ladenlokalen
05.11.2010, 14 h: Artist-talk und Führung zu den umliegenden Ladenlokalen
20.11.2010, 20 h: Finissage. Maja Weyermann im Gespräch mit einer Interviewpartnerin

Performance: 1. Ms N. and customers; 2. Mr W., Mr A. and customers,: 4. Mr D. ; 5. Ms B. and Ms B. , Carrie Roseland; 6. bartender and guests / voiceover: Carrie Roseland / camera: Ralf K. Dobrick / 3-d: Maja Weyermann, Sven Flechsenhar / editing and sound: Krzysztof Visconti, Maja Weyermann / postproduction: Sven Flechsenhar / Music Vidoeportrait 1.,2., 4. by Britta-Ann Flechsenhar, Christian Kögel; Videoportrait 3: Mano River Multicultural Band; Videoportrait 6: Club Era, Zoltán Kodály, directed by Maja Weyermann.

Advisor: International Academie f or Innovative Pedagogy, Psychology and Economics, INA GmbH, Freie Universität of Berlin; OPSI, Dr. David Becker, Sibylle Rothkegel /
special thanks to all interviewpartners, Regina Bärtschi, Barbara Weyermann, Kesang Tseten, Sven Flechsenhar, LURI.watersystems.GmbH
This videos of this project were made possible with support from European Cultural Foundation

Adressen der Ladenlokale und Sound-Collagen sind unter real-time-nomads.com/database oder unter der Telefonnummer +49 (0)345 483 415 323 abrufbar.

Ausstellungsdauer: September – 20. November 2010

Öffnungszeiten: Donnerstag - Samstag, Sunday Wedding, 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung

uqbar
ein Projekt von Dorothee Bienert, Dortje Drechsel, Marina Sorbello und Antje Weitzel
Schwedenstr. 16 | D -13357 Berlin | Tel + 49 (0)30 460 69 107
projectspace.uqbar-ev.de

Video: Maja Weyermann - Real-Time-Nomads




- ct


top

Kataloge/Medien zum Thema: Maja Weyermann

top

Titel zum Thema Maja Weyermann:

Video: Maja Weyermann - Real-Time-Nomads
Im Rahmen des 4. Monats der Fotografie zeigt die Schweizer Künstlerin Maja Weyermann im Projektraum uqbar ihr interdisziplinäres Ausstellungsprojekt Real-Time-Nomads.

Weitere externe Meldungen top

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 19.10.2017
Galeriegespräch
19 Uhr: Mike Schlaich im Gespräch mit Anupama Kundoo im Rahmen d. Ausstellung "Building Knowledge, Building Community"
Architektur Galerie Berlin | Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

Berlin Daily 19.10.2017
Künstlerführung und Gespräch
16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Wildsidewest - Fotografie von Anna Lehmann-Brauns. Moderation Dr. Sabine Ziegenrücker.
HAUS am KLEISTPARK | Projektraum | Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin