Anzeige
B3 Biennale

art-in-berlin.de (Einspieldatum: 19.09.2013)

Video: Painting Forever!



Nein, es ginge nicht um einen erneuten Diskurs zum „Tod der Malerei“, dem man etwas entgegensetzen will, erklärte Udo Kittelmann, der Direktor der Nationalgalerie, anlässlich der Pressekonferenz zu „Painting Forever!“. Es ginge vielmehr um die Frage, was Malerei heute sein kann und will.

painting forever!



Dauer: ca. 2.22 min

Nun ja, nicht unbedingt eine Frage, die das zeitgenössische Kunstgeschehen umtreibt. Denkt man bspw. an die Biennalen in Istanbul, Lyon oder Moskau oder vor Ort an die unzähligen Projekträume, die sowohl neue Vermittlungsformate umsetzen als auch mit experimentellen künstlerischen Positionen laborieren.
Die Neue Nationalgalerie ist, neben den KW-Institute for Contemporary Art, der Berlinischen Galerie, der Deutsche Bank KunstHalle, einer der vier Kooperationspartner, die sich im Rahmen der Berlin Art Week in ihren aktuellen Ausstellungen dem Medium Malerei verschrieben haben. Der Senat stellte dafür insgesamt 500.000 EUR zur Verfügung. Die vier Ausstellungen sind Einzel- und Gruppenpräsentationen. Verbindend ist das Medium und nicht das Konzept.
So ist in der Berlinischen Galerie ein raumgreifendes Wandgemälde mit fotografischen Einsprengseln und Leinwandarbeiten von Franz Ackermann zu sehen. Die Neue Nationale Galerie zeigt bekannte Positionen - jedoch erstmals in dieser Konstellation - von Anselm Reyle, Martin Eder, Thomas Scheibitz und Michael Kunze. Figuratives stößt auf Abstraktes und umgekehrt. In der Deutsche Bank KunstHalle sind Arbeiten eines Klassikers - Jeanne Mammen - zu sehen, mit denen sich Antje Majewski, Katrin Plavcak, Giovanna Sarti in eigenen Werken auseinandersetzen. Und die KW-Institute for Contemporary Art präsentieren unter dem Titel KEILRAHMEN über 70 Werke von zeitgenössischen Malerinnen und Malern, auf die der Besucher von einer Kanzel von Nina Rhode herabblicken kann.
Ob man mit „Painting Forever! Werbung für den Kunststandort Berlin als Drehpunkt für zeitgenössische Kunst macht, lässt zweifeln.

Unser Video gibt einen kurzen Überblick zu den vier Stationen.

www.berlinischegalerie.de www.deutsche-bank-kunsthalle.de www.kw-berlin.de www.smb.museum/nng

xxx




- ct


top

Kataloge/Medien zum Thema: Painting Forever

top

Titel zum Thema Painting Forever:

Video: Painting Forever!
Nein, es ginge nicht um einen erneuten Diskurs zum „Tod der Malerei“, dem man etwas entgegensetzen will, erklärte Udo Kittelmann,...

Painting Forever! - Bekanntgabe weiterer Ausstellungsschwerpunkte
Wir berichteten bereits darüber, dass anlässlich der Berlin Art Week im Herbst ...

Weitere externe Meldungen top

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 24.11.2017
Hybrid Encounters. Kunst trifft Wissenschaft
19 Uhr: Auftaktveranstaltung: Performance & Gespräch mit Siobhan Davies (Choreografin) und Prof. Dr. Arno Villringer (Neurologen)
Probensaal, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Parterre Berlin