Anzeige
documenta15

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 30.06.2022
Online-Diskussion: Kunstaktivismus

mit Marco Baravalle (Forscher, Kurator, Aktivist, Venedig), iLiana Fokianaki (Kuratorin, Autorin, Athen), Oliver Ressler (Künstler, Wien). Mod. Ameli M. Klein (Kuratorin, Forscherin, Venedig + Graz), engl., Neuer Berliner Kunstverein
In englischer Sprache

Kongress: kultur. macht. europa.

von ch (04.06.2007)


Kongress: kultur. macht. europa.

Am 7. und 8. Juni 07 findet in Berlin zum vierten Mal der Kulturpolitische Bundeskongress statt, der sich vor 2 Jahren mit dem Verhältnis von Angebot und Nachfrage in der Kulturpolitik beschäftigte und sich in diesem Jahr dem Thema Europa widmet.
Über 90 Referenten aus 16 europäischen Ländern werden Themen, Trends und Fakten der europäischen Kulturpolitik diskutieren.
Der Kongress findet seit 2001 alle zwei Jahre statt, er wird von der Kulturpolitischen Gesellschaft in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und der Friedrich Ebert Stiftung - Forum Berlin organisiert.

Programm, Schwerpunkte und Hintergründe des Kongresses:

www.kultur-macht-europa.eu

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kulturpolitik:

Was Berliner Kunstinstitutionen für zentrale Forderungen an die Berliner Kulturpolitik stellen
Auch wenn die Berliner Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grünen vorerst geplatzt sind, gibt es für die Zukunft gemeinsame Forderungen verschiedener Kulturinstitutionen unter dem Motto "Was die Bildende Kunst in Berlin braucht!".

Kongress: kultur. macht. europa.
Am 7. und 8. Juni 07 findet in Berlin zum vierten Mal der Kulturpolitische Bundeskongress statt, der sich vor 2 Jahren mit dem Verhältnis von Angebot und Nachfrage in der Kulturpolitik beschäftigte und sich in diesem Jahr dem Thema Europa widmet.

publikum.macht.kultur. - Dritter Kulturpolitischer Bundeskongress in Berlin
Am 23. und 24. Juni findet in Berlin der Dritte Kulturpolitische Bundeskongress statt, der der sich mit dem Verhältnis von Angebot und Nachfrage in der Kulturpolitik beschäftigt.

top

zur Startseite

Anzeige
schwerin glanzstuecke

Anzeige
Miriam Cahn Siegen

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Kunsthochschule für Medien Köln

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GORKI




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.