Berlin Daily 14.07.2020
Graphic Novel "Beethoven - Unsterbliches genie"

19h: Auf einem Peer-Meter-Drehbuch und unter der künstlerischen Leitung von Henning Ahlers wurde der Band vom rumänischen Architekten und Grafikdesigner Remus Brezeanu unter dem Pseudonym Rem Broo illustriert. Online-Präsentation

(Einspieldatum: 06.10.2008)

Berliner Galerienszene: Bereznitsky Gallery und Brutto Gusto ziehen um

von ch


Zum Abschluss der Ausstellung "Signs" verstantaltet die Bereznitsky Gallery am 13.10.08 zum letzten Mal in ihren alten Räumlichkeiten in der Linienstraße 144 eine Lesung der ukrainischen Dichter Haylna Krouk und Ostap Slyvynsky. Danach setzt die Galerie, die u.a. auf ukrainische Kunst spezialisiert ist und von der ukrainischen Kunsthistorikerin und Kunstkritikerin Ludmila Bereznitsky geleitet wird, ihr Ausstellungsprogramm in der Heidestraße 73 fort. Zur Eröffnung am 31.10.08 werden Arbeiten der Berliner Fotokünstlerin Julia Kissina gezeigt.

Außerdem eröffnet die bisher in der Gartenstraße 1 ansässige Galerie Brutto Gusto am 1. November um 10 Uhr in der Torstraße 175 neue Räumlichkeiten. Die Blumenkünstler und Galeristen Geer Pouls und Takayuki Tomita zeigen Kunst, Blumen und Gefäße und präsentieren "Natur so, wie sie ist: lässig im Jahreslauf, ohne Pomp und unnötiger Dekoration."
Ergänzt wird das Programm durch Werke einer Reihe niederländischer, deutscher und amerikanischer Künstler. Als Eröffnungsausstellung werden neue Arbeiten von Bas Meerman gezeigt.

Abbidlung: Bas Meerman

bereznitsky-gallery.com
bruttogusto.com

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Berliner Galerien:

VBKI-Preis BERLINER GALERIEN zum vierten Mal ausgeschrieben
Ausschreibung: Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) und der Landesverband Berliner Galerien (lvbg) zusammen mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe schreibt auch dieses Jahr den mit 10.000 Euro dotierten VBKI-Preis BERLINER GALERIEN aus.

Galerie SCHWARZ CONTEMPORARY erhält VBKI-Preis 2019
Kurzinfo: Was sonst noch während der Berlin Art Week geschah ...: VBKI und lvbg haben zum dritten Mal den mit 10.000 Euro dotierten VBKI-Preis BERLINER GALERIEN verliehen.

Shortlist für den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN 2019
Kurzinformation: Folgende vier Berliner Galerien sind für die Shortlist des VBKI-Preises BERLINERGALERIEN 2019 nominiert ...

VBKI-Preis BERLINER GALERIEN zum dritten Mal ausgeschrieben
Ausschreibung: Erneut lobt der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) gemeinsam mit dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN für ein Ausstellungsprojekt einer Galerie aus.

VBKI-Preis BERLINER GALERIEN an Sexauer Gallery vergeben
Information: Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) hat in diesem Jahr gemeinsam mit dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN initiiert. Jetzt wurde der mit 10.000 Euro dotierte Preis vergeben.

Jury Bekanntgabe für den VBKI-Preises BERLINER GALERIEN
Noch bis zum 12. Juni 2017 können sich Galerien um den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN bewerben. Jetzt steht auch die Jury fest.

Berliner Galerienszene: Bereznitsky Gallery und Brutto Gusto ziehen um
Zum Abschluss der Ausstellung "Signs" verstantaltet die Bereznitsky Gallery am 13.10.08 zum letzten Mal in ihren alten Räumlichkeiten in der Linienstraße 144 eine Lesung der ukrainischen Dichter Haylna Krouk und Ostap Slyvynsky.

Neuer alter Vorstand des Landesverbandes Berliner Galerien e.V. (LVBG)
Am Mittwoch, den 07.06.06, wurden Herr Tammen (1. Vorsitzender), Herr Deschler (stellv. Vorsitzender) sowie Herr Wagner (Schatzmeister), Frau Höhn und Herr Brennecke vom LVBG auf der Jahreshauptversammlung in ihrem Amt bestätigt.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.