Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 15.04.2024
Kunstgespräche

15 Uhr: Welche Rolle spielt die Architektur einer Ausstellung? Ist es wichtig, woher ein Ausstellungsstück kommt? ... Haus der Kulturen der Welt | John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin | Counter im Sylvia Wynter Foyer

John Cage Silence MaerzMusik 2012

von - ct (22.03.2012)
vorher Abb. John Cage Silence MaerzMusik 2012

MaerzMusik 2012 endete am 21.03. unter anderem mit einem Vortrag von Prof. Dr. Dieter Daniels "Silence expanded: 4’33’’ und die Folgen".
4’33’’ wurde von John Cage komponiert, es ist in drei Einheiten gefasst, die den Interpreten anweisen zu pausieren. Es wird kein Klang, kein Geräusch, kein Ton erzeugt. Uraufgeführt wurde es von dem Pianisten David Tudor 1952.
Diese radikale Infragestellung der Komposition, indem einzig die Angabe einer zeitlichen Dimension als Leistung des Komponisten anerkannt wird, blieb in der Musikgeschichte nicht unkommentiert. Über die Geschichte der Rezeption und Interpretation von 4’33’’, (es wird sowohl als Buch erscheinen als auch im Spätsommer eine Ausstellung in Dortmund geben) hier noch die Schlussworte Dieter Daniels. Dieter Daniels teilt dabei die Rezeption in unterschiedliche Phasen ein, wie etwa silence in the air, silence performing, silence goes pop.


Alternative content




In einem weiteren Vortrag "Stellen Sie sich vor, Musik sei nicht nur Klang" von Dr. Gabriele Knapstein zu George Brecht und John Cage stellt diese die drei wesentlichen Kategorien von Brechts ästhetischen Grundprinzipien und seinen Event Scores dar.


Alternative content






MaerzMusik




- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema John Cage Silence:

John Cage Silence MaerzMusik 2012
MaerzMusik 2012 endete am 21.03. unter anderem mit einem Vortrag von Prof. Dr. Dieter Daniels Silence expanded: 4’33’’ und die Folgen.

top

zur Startseite

Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE

Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.