Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 30.07.2021
Virtuelle Ausstellung: Das Bild bewegt sich

(noch bis 1.8.21) Von der Zeichnung bis zur Animation. Éva Magyarósi, Eszter Szabó, Ágnes Uray-Szépfalvi und Judit Wunder.
Collegium Hungaricum Berlin

Gute Plakate

von chk (02.11.2012)
vorher Abb. Gute Plakate

Die Website guteplakate.de zeigt aktuelle Kulturplakate aus dem ganzen Bundesgebiet. Sie ermöglicht Kommentierungen und informiert über kulturelle Veranstaltungen und deren Bewerbung. Bis zum 30.11.2012 kann man mit entscheiden, welches der mehr als 300 eingereichten Plakate das beste Kulturplakat 2012 werden soll.

Museen, Kulturinstitute, Clubs, Festivals, etc., die Ausstellungen und Kunstprojekte, Konzerte, Theater- und Operninszenierungen, Performances, Tanz-, Film- oder Lesungen veranstalten, wurden Anfang dieses Jahres aufgerufen, sich bei dem Plakatwettbewerb zu bewerben. Die Ergebnisse sind jetzt auf der Website einzusehen.

Die Entscheidung über die Preisträger 2012 wird online am 3. Dezember bekannt gegeben.

Den Gewinnern des Plakatwettbewerbs winken Kultur-Plakatierungen und andere Medialeistungen im Wert von insgesamt 15.000 Euro.
1. Publikumspreis (bundesweit): Medialeistung im Wert von 5.000 Euro, Preisstifter: Ströer 2. Jurypreis (bundesweit): Medialeistung im Wert von 5.000 Euro, Preisstifter: Ströer 3. Berlin-Spezial-Preis: Medialeistung im Wert von 5.000 Euro, Preisstifter: PiCK ME Berlin

Erstmals bestimmt dieses Jahr zusätzlich auch eine Blogger-Jury, wer einen weiteren Preis erhalten soll. 14 Freunde der Plakatkunst bewerten die eingereichten Motive hinsichtlich Originalität, Werbewirksamkeit und grafischer Raffinesse und erläutern ihre Urteile.

Der Kulturplakat-Wettbewerb „guteplakate.de“ wurde von der Agentur Artefakt Kulturkonzepte in Kooperation mit der Ströer Gruppe, Deutschlands größtem Unternehmen für Außenwerbung, und weiteren Partnern erstmals 2010 initiiert. Ziel ist es, ein Forum zu bilden, um den öffentlich meist nur temporär wahrnehmbaren Kulturplakaten eine Stimme im Netz zu geben.

zur Abstimmung: guteplakate.de/

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Gute Plakate:

Gute Plakate
Die Website www.guteplakate.de zeigt aktuelle Kulturplakate aus dem ganzen Bundesgebiet. Sie ermöglicht Kommentierungen und informiert über kulturelle Veranstaltungen und deren Bewerbung. Bis zum 30.11.2012 kann man mit entscheiden, ...

Gute Plakate. Der Plakatwettbewerb im Netz.
Der Wettbewerb, der von Artefakt in Kooperation mit der Ströer Gruppe bereits zum zweiten Mal ausgeschrieben wird, will kreative und öffentlichkeitswirksame Plakate, die im Stadtraum für kulturelle Veranstaltungen aller Genres werben, auszuzeichnen.

Kulturplakat-Wettbewerb: guteplakate
Noch bis zum 31. Oktober können Motive für den Plakatwettbewerb guteplakate hochgeladen werden, über den ab am 1. November für einen Monat online abgestimmt wird.

top

zur Startseite

Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Meinblau Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.