Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 18.05.2024
Gespräch und Book Launch

16 Uhr: mit Marcelina Wellmer und Karolina Majewska-Güde im Rahmen der Ausstellung "You are among us, we are among you" Kunstbrücke am Wildenbruch | Weigandufer Ecke Wildenbruchbrücke | 12045 Berlin

Eine fotografische Reise quer durch Amerika – C/O Berlin zeigt eine Retrospektive Joel Sternfelds

von Inka Humann (13.11.2012)
vorher Abb. Eine fotografische Reise quer durch Amerika – C/O Berlin zeigt eine Retrospektive Joel Sternfelds

Joel Sternfeld, The Space Shuttle, San Antonio, Texas, 1979

"Die ganze Welt war schwarz-weiß", als Joel Sternfeld Ende der 70er Jahre jener Richtung angehörte, die die Farbe für die künstlerische Fotografie entdeckten. Als Vertreter der „New Color“-Fotografie reiste Joel Sternfeld durch die USA und fixierte in leuchtenden Farben atmosphärische Bilder der amerikanischen Welt. C/O Berlin präsentiert zum ersten Mal in Deutschland eine große Retrospektive des kamerascheuen Fotokünstlers und zeigt einen beeindruckenden Überblick seines künstlerischen Schaffens.

Anfangs erprobte Joel Sternfeld vornehmlich das ‚Vokabular‘ der Farbe und verband Szenen der amerikanischen Alltagskultur mit der Eigenständigkeit der Farbe. ‚American Prospects‘ – während einer mehrjährigen Reise mit dem VW-Bus entstanden – thematisiert hingegen die Beziehung des Menschen zur amerikanischen Landschaft. Joel Sternfelds Bilder erscheinen dabei still und unspektakulär, doch wirken sie zuweilen durchaus merkwürdig beunruhigend.

In ‚Stranger Passing‘, seinem zweiten großen Zyklus, porträtiert Sternfeld Menschen verschiedenster Art, die durch ihre Kleidung, Pose sowie ihr Lebensumfeld charakterisiert sind. Er konzentriert sich auf das Individuum – mal einsam, mal glücklich oder skurril – sowie die unterschiedlichen sozialen Gruppierungen und Lebensstile. Unter der fotografischen Oberfläche verstecken sich oft gescheiterte Utopien oder vergessene Schicksale. So finden sich hier das Bild einer Frau, die mit ihrem Hauskaninchen shoppen geht, oder eines jungen Mannes mit offenem Hemd und gebundener Krawatte, der auf einem Parkplatz Einkaufswagen einsammelt.

In weiteren Serien, die in der Ausstellung zu sehen sind, und im persönlichen Gespräch stellt sich der Klimaschutz als ein Hauptanliegen Sternfelds heraus. Immer wieder thematisiert er die Natur, beobachtet die Veränderungen der Landschaft durch die Jahreszeiten sowie die Auswirkungen des menschlichen Eingriffs. So appelliert er schließlich auch an uns, mehr für den Klimaschutz zu tun, und kritisiert, dass jenes Thema in den USA zu wenig Beachtung findet.
Sein kritischer Ansatz spricht jedoch nicht unmittelbar aus seinen Bildern. Diese gewinnen gerade durch ihren Verzicht auf Sensationsgier an Brisanz. Sie lassen einen skeptischen bis kritischen Blick auf die amerikanische Nation erkennen, der zuweilen dennoch liebevoll wirkt.

So beschäftigt sich Sternfeld auch mit der Begrenztheit der menschlichen Wahrnehmung. Er stellt das Problem der Objektivität und Interpretierbarkeit von Fotografie zum Diskurs, indem er in ‚On this Site‘ scheinbar harmlose alltägliche Orte zeigt, die sich erst durch den Begleittext als Tatorte von Verbrechen entpuppen. Allein die Kontextualisierung offenbart so einen beliebig scheinenden Balkon als den Balkon, auf dem Martin Luther King erschossen wurde, oder ein Feld mit einem Apfelbaum als Leichenfundort und Schauplatz eines Gewaltverbrechens. Gerade diese Bilder regen zum Nachdenken an – über alltägliche Gewalttaten, die Beziehung des Menschen zur Natur, die Unzulänglichkeit unserer Wahrnehmung sowie die Möglichkeiten fotografischer Darstellung.

Mit Spannung können wir seinem nächsten Projekt entgegensehen, denn im kommenden Jahr wolle er wieder auf Reisen gehen, verkündete Sternfeld bei der Präsentation im Berliner Postfuhramt.

Joel Sternfeld. Retrospektive
C/O Berlin. Postfuhramt
Oranienburger Str 35/36, 10117 Berlin
Ausstellungsdauer: 10. November 2012 - 13. Januar 2013
Öffnungszeiten: Täglich 11 - 20 Uhr
www.co-berlin.info

Inka Humann

weitere Artikel von Inka Humann

Newsletter bestellen

Daten zu Joel Sternfeld:


- Art Basel 2013
- Art Basel Miami Beach 2013
- art basel miami beach 2014
- Carnegie International 2013
- MoMA Collection


top

Titel zum Thema Joel Sternfeld:

Eine fotografische Reise quer durch Amerika – C/O Berlin zeigt eine Retrospektive Joel Sternfelds
Ausstellungsbesprechung: "Die ganze Welt war schwarz-weiß", als Joel Sternfeld Ende der 70er Jahre jener Richtung angehörte,...

top

zur Startseite

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a.i.p. project - artists in progress




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art Laboratory Berlin




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.