logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 28.05.2024
Künstlerinnengespräch

19 Uhr: Andrea Büttner mit Juliane Bischoff im Rahmen des Projektes "fluid lines and broken fittings". Schinkel Pavillon | Oberwallstr. 32 | 10117 Berlin

VISIBLE 24. Folge

von Inka Humann (24.11.2012)
vorher Abb. VISIBLE 24. Folge

VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

Die 24. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Roman Signer, Attila Csörgö, Imran Qureshi, Mike Parr und Anselm Reyle.

Roman Signer
Die derzeitige Doppelausstellung in der Kunsthalle Mainz zeigt Werke des Schweizer Künstlers Roman Signer, der mit naturwissenschaftlichen Versuchsanordnungen und physikalisch-mathematischen Experimenten arbeitet.

Video 1: Ausstellungsportrait: "Roman Signer - Strassenbilder und Super-8-Filme" im Aargauer Kunsthaus, 2012:



Video 2: Installation auf der Flussmauer bei der Metzibrücke, Appenzel, 2008/09.



Attila Csörgö
Attila Csörgö ist der zweite Künstler, dessen Arbeiten momentan in der Kunsthalle Mainz präsentiert werden. Die Arbeiten des Documenta-Teilnehmers changieren zwischen Naturwissenschaft und Konzeptkunst, sind anschaulich und amüsant, ohne dabei albern und platt zu wirken.

Video 1: Attila Csörgö: Der archimedische Punkt (Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle)



Video 2: Gespräch mit Attila Csörgö im Mudam Luxemburg




Imran Qureshi
Die Deutsche Bank eröffnet im Frühjahr nächsten Jahres die "Deutsche Bank KunstHalle" und startet ihr Programm mit einer Einzelausstellung des pakistanischen Künstlers Imran Qureshi. Imran Qureshi ist „Künstler des Jahres“ 2013 der Deutschen Bank und gilt als einer der wichtigsten Gegenwartskünstler Pakistans.

Video 1: Imran Qureshi - Deutsche Bank “Künstler des Jahres” 2013



Video 2: Interview mit Imran Qureshi über seine Installation auf der 18. Biennale in Sydney



Mike Parr
Die Kunsthalle Wien präsentiert zur Zeit mit der Ausstellung "Mike Parr. Edelweiß" eine große Retrospektive des extremen Performancekünstlers. Seine Performances, die fotografisch oder auf Video festgehalten werden, untersuchen Themen wie körperliche Grenzen, Erinnerung und Subjektivität.

Video 1: Mike Parr in seinem Studio - “Integration 3 (Leg spiral)” 1975



Video 2: Mike Parr spricht über seine Arbeit



Anselm Reyle
"Anselm Reyle. Mystic Silver" lautet der Titel der umfassenden Werkschau in den Hamburger Deichtorhallen, die 80 ausgewählte Arbeiten aus verschiedenen Werkgruppen der letzten Jahre zeigt. Anselm Reyle nutzt für seine Arbeiten Fundstücke aus verschiedenen Kontexten, die er in einen neuen Zusammenhang stellt. Er verwendet hierbei vielfältige Materialien, wie Folien, Farbpasten, Autolacke oder Elektroschrott.

Video 1: Anselm Reyle: Mystic Silver - Deichtorhallen Hamburg



Video 2: Anselm Reyle: Little Cody




Inka Humann

weitere Artikel von Inka Humann

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Visible:

VISIBLE 40. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 39. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 38. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 37. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 36. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 35. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 34. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen

VISIBLE 33. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 32. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 31. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 30. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 29. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 28. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 27. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 26. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Culterim Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.