qantara.de ist ein Internetportal für den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Dialog "> qantara.de ist ein Internetportal für den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Dialog ">
Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 24.10.2019
Wissenswerkstatt

18.15 Uhr: Berlins verschwundene Denkmäler 1918-2012. Werkstattgespräch mit Kirsten Otto, Historikerin und Kunsthistorikerin (Berlin)
Staatsbibliothek zu Berlin | Schulungsraum im Lesesaal
Potsdamer Straße 33 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 28.03.2003)

Linkempfehlung: qantara.de

qantara.de ist ein Internetportal für den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Dialog mit der islamischen Welt. Träger sind die Bundeszentrale für politische Bildung, Deutsche Welle, Goethe-Institut Inter Nationes und Institut für Auslandsbeziehungen.

Mit Beiträgen des ägyptischen Literaturwissenschaftlers Nasr Hamid Abu Zayd, des deutschen Ex-Diplomat und Muslim Murad Hofmann und der Islamtheologin Halima Krausen, des Konfliktforscher Heiner Bielefeldt und des Physikers Ernst-Ulrich von Weizsäcker.

Englische Version: qantara.de
Arabische Version: qantara.de/ar
Deutsche Version: qantara.de/de

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Linkempfehlung:

Deutscher Kulturrat zur voraussichtlich stattfindenden Bundestagswahl 2005
Linkempfehlung: Seit Bundeskanzler Schröder im Mai Neuwahlen angekündigt hat, informiert, analysiert und hinterfragt der Deutsche Kulturrat die zukünftigen Positionierungen der Parteien im Hinblick auf Kultur.

Linkempfehlung: medien kunst netz
Das "medien kunst netz" ist noch keine fertige Site, sondern ein Gemeinschaftsprojekt von ZKM, Goethe-Institut und verschiedenen Hochschulen ...

Linkempfehlung: 32 x Berlin
"32 x Berlin" ist ein Art "Memory"-Spiel mit ausgesprochen, gelungenen Architekturfotografien von Frederike von Rauch auf einer ebenso gelungenen Website.

Linkempfehlung: Zur Pflege der Ressource Kultur
Eine durchweg interessante und informative Site zum kulturellen Engagement von Unternehmen ist aus einer Kooperation zwischen der Universität Witten/Herdecke und dem Siemens Arts Program entstanden . . . (Einspieldatum: 20.4.04)

Linkempfehlung: Avience
Internationale Medienkünstler (u.a. 242.pilots (New York), Cinetik (Montreal), D-Fuse (London) oder das Frankfurter Medienlabor MESO) wurden aufgefordert, . . . (Einspieldatum: 2.2.04)

Linkempfehlung: Kunst und Regierung
Anlässlich der Ausstellung "actionbutton" im Hamburger Bahnhof, die . . .
(Einspieldatum: 18.7.03)

Linkempfehlung: qantara.de
Ein Portal für den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Dialog . . .
(Einspieldatum: 28.3.03)

Linkempfehlung: monogatari
"monogatari" bedeutet im Japanischen "Geschichten erzählen". . . .
(Einspieldatum: 22.11.02)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.