Anzeige
Responsive image

Berlin Daily

(Einspieldatum: 18.06.2014)

Fotowettbewerb: CHANGING Realities – Bilder einer Welt im Wandel

bilder

Courtesy Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord

Im Rahmen des 6. Europäischen Monats der Fotografie werden professionelle Fotografen/innen, Fotokünstler/innen und Studierende der Fachrichtung Fotografie dazu aufgerufen, für die Ausstellung CHANGING Realities Arbeiten einzureichen. Aus allen Einsendungen wählt eine Fachjury 20 fotografische Positionen aus. Diese werden in der Ausstellung (21. Oktober – 3. November 2014 / U-Bhf Berlin-Alexanderplatz) gezeigt und mit einer Aufwandsentschädigung von 250 Euro honoriert.

Zum Thema heißt es in der Ausschreibung:
"THEMA: Europa hat sich in den letzten Jahren vor allem als ein Europa in der Krise gezeigt. Interessant ist es jedoch, die vielen anderen Geschichten zu erzählen: die der kleinen Utopien und großen Visionen, die im Alltäglichen umgesetzt werden. Alternative Wohnkonzepte, schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen, erneuerbare Energieversorgung und ökologische Landwirtschaft, menschenwürdige Migrationspolitik, eine global gerechtere Verteilung von Wohlstand sowie Protestbewegungen der bürgerlichen Zivilgesellschaft – alle Ideen, Initiativen und Modelle, die von Einzelpersonen oder Gruppen dazu entwickelt wurden, kommen als Gegenstand für die Arbeiten in Frage."

JURY: ANGELA HOHMANN, Freie Kunstkritikerin; GISELA KAYSER, Künstlerische Leiterin Freundeskreis des Willy-Brandt-Hauses; ULRIKE KREMEIER, Direktorin Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus; KATHARINA MOURATIDI, Fotografin und Geschäftsführerin Gesellschaft für Humanistische Fotografie; SILIVIA OMEDES, Direktorin Photographic Social Vision Barcelona.

BEWERBUNGSSCHLUSS: 30. Juli 2014, 24:00 Uhr, MEZ.

Weitere Informationen und Bewerbung unter: changingrealities.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Fotowettbewerb:

Fotowettbewerb: CHANGING Realities – Bilder einer Welt im Wandel
Im Rahmen des 6. Europäischen Monats der Fotografie werden professionelle Fotografen/innen, Fotokünstler/innen und Studierende der Fachrichtung Fotografie dazu aufgerufen, für die Ausstellung CHANGING Realities Arbeiten einzureichen.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.