Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 18.04.2019
Lamb Kebab & Yemed Hissing

21 Uhr: Hissing ist ein strukturelles Experiment von Klängen, die zwischen treibenden Trommeln, verfluchten Melodien und Gesang schweben ... KW Institute for Contemporary Art | Auguststraße 69 | 10117 Berlin
anmelden: pogobar@kw-berlin.de

(Einspieldatum: 30.01.2015)

Projektförderung zur Digitalisierung des Kulturerbes vergeben

bilder

In diesem Jahr vergibt die Kulturverwaltung des Berliner Senats an sieben Einrichtungen insgesamt ca. 400.000,00 € Projektmittel für die Digitalisierung des Kulturerbes.

Gefördert sollte spartenübergreifend die Digitalisierung von Objekten aus Kulturerbeeinrichtungen (Archive, Bibliotheken, Museen, Gedenkstätten etc.) mit Sitz in Berlin. Bewerben konnten sich Kultureinrichtungen, die in Berlin Kulturgüter der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Einrichtungen in unmittelbarer oder mittelbarer Trägerschaft des Landes Berlin wurden – unabhängig von ihrer Rechtsform – vorrangig berücksichtigt.

Im Ergebnis eines Wettbewerbes, der auf der Grundlage einer Förderrichtlinie durchgeführt wurde, erhalten 2015 folgende Institutionen eine Projektförderung:
Georg-Kolbe-Museum, Berlinische Galerie, Stadtmuseum Berlin, Stiftung Topographie des Terrors - Dokumentationszentrum NS Zwangsarbeit, Museum für Naturkunde, Institut für Theaterwissenschaft der FU Berlin und das Deutsche Technikmuseum Berlin.

Der Jury 2015 gehörten an:
Frau Prof. Gabriele Beger (Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg), Frau Prof. Monika Hagedorn-Saupe (Stellvertr. Leiterin beim Institut für Museumsforschung), Herr Dr. Michael Hollmann (Präsident des Bundesarchivs), Herr Prof. Dr. Holger Simon (Pausanio GmbH&Co.KG), Herr Philipp Otto (iRights).

Die Beratung und Begleitung der Projekte hat das Servicezentrum Digitalisierung beim Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin http://www.servicestelle–digitalisierung.de übernommen.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Projektförderung:

Projektförderung "Interkulturelle Projekte"
Ausschreibung: Die Kulturverwaltung des Berliner Senats gewährt erneut Projektzuschüsse zur Förderung von künstlerischen Projekten im Bereich "Interkulturelle Projekte".

Projektförderung im Bereich Bildende Kunst 2016
Ausschreibung: Die Kulturverwaltung des Berliner Senats gewährt erneut auch für 2016 Projektzuschüsse zur Förderung von künstlerischen Projekten. Online-Bewerbung ist möglich.

Projektförderung zur Digitalisierung des Kulturerbes vergeben
In diesem Jahr vergibt die Kulturverwaltung des Berliner Senats an sieben Einrichtungen insgesamt ca. 400.000,00 € Projektmittel für die Digitalisierung des Kulturerbes.

Projektförderung für Interkulturelle Projekte 2015
Ausschreibung: Die Kulturverwaltung des Berliner Senats gewährt erneut auch für 2015 Projektzuschüsse zur Förderung von künstlerischen Projekten im Bereich "Interkulturelle Projekte".

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schwartzsche Villa




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.