Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 08.12.2019
Offene Ateliers der XTRO-Ateliers

11:00 bis 18:00 Uhr: erstmals dabei das Atelierhaus 79
Wilhelminenhofstraße 83 | 12459 Berlin-Oberschöneweide

(Einspieldatum: 05.03.2015)

Neuigkeiten aus Galerien und Projekträumen in und um Berlin

bilder

Lehrter Siebzehn
Ende Februar hat der Projektraum Lehrter Siebzehn nach 1 1/2 Jahren geschlossen. Der von Johanna Wallenborn & Stefanie Greimel geführte Raum verstand sich als interdisziplinär und hat junge Künstler und Kulturschaffende bei der Realisiserung ihrer Ideen unterstützt.

Eine Übersicht zu dem vielfältigen Programm bietet die Website:
www.lehrtersiebzehn.de

_________________________

LEAP
Und noch ein Projektraum hat geschlossen: LEAP Lab for Emerging Arts and Performance. Leap geleitet von Daniel Franke, Kai Kreuzmüller und John McKiernan - erhielt 2013 den von der Berliner Senatsverwaltung verliehenen Preis für Berliner Projekträume und –initiativen. LEAP stand für elektronische digitale Medienkunst und Performance. Angestrebt wurde ein Dialog zwischen Kunst, Wissenschaft und Technologie.

www.facebook.com/LEAP

_________________________

SATELLITE BERLIN – Art in collaboration
Neu gegründet hat sich hingegen SATELLITE BERLIN – Art in collaboration. Hier sollen Projekte gefördert und begleitet werden, die Kunst, Wissenschaft, Forschung, Literatur und Poesie verknüpfen. Gründerinnen sind: Kit Schulte und Rebeccah Blum. Die beiden verstehen sich als Vermittlerinnen und Initiatorinnen einer transdisziplinären Zusammenarbeit, die durch Netzwerke Künstlern und wissenschaftlichen Experten einen produktiven Kontakt ermöglichen.

Wilhelmine-Gemberg-Weg 12
10179 Berlin
www.satelliteberlin.org

_________________________

Konrad Fischer Galerie
Die Konrad Fischer hat eine neue Direktorin für Berlin: Bendetta Roux. Bendetta Roux bringt über zwei Jahrzehnte professionelle Erfahrung in der Kunstwelt u.a. von Christie´s New York oder von Aurel Scheibler, Berlin mit.

www.konradfischergalerie.de

_________________________

Wichtendahl Galerie
Die Wichtendahl Galerie feiert ihr zehnjähriges Bestehen und zeigt noch bis 25. Aprill eine Ausstellung mit KünstlerInnen der Galerie: ANNETTE MEINCKE-NAGY I KATHARINA MEISTER HEIDI MEYER I WINNI SCHAAK SILVIA SCHREIBER I ANNETTE SCHRÖTER REINHARD WÖLLMER I TILMANN ZAHN

Wichtendahl Galerie
Joachimstraße 7
10119 Berlin-Mitte
T +49 30 94 88 29 08
www.wichtendahl.de

_________________________

Galerie Zink
Die Galerie Zink, die u.a. Künstler wie Jana Gunstheimer, Reynold Reynolds, Hiroshi Sugito oder Sabrina Fritsch vertritt, heißt jetzt KROMUS + ZINK. Florian Kromus ist langjähriger Mitarbeiter der Galerie und wird von jetzt an gemeinsam mit Michael Zink die Galerie leiten.
Die erste Ausstellung unter diesem Namen zeigt Arbeiten der belgischen Künstlerin Lara Gasparotto.

KROMUS + ZINK
Linienstr. 23
10178 Berlin
kromus-zink.de/

_________________________

Neue Galerien auf art-in-berlin

Folgende Galerien nutzen art-in-berlin seit Kurzem neu, um ihre Ausstellungen regelmäßig anzukündigen:

baeckerstrasse-berlin zeigt aktuell die Ausstellung: "Gänszler / Lautner" /
Thomas Gänszler / Matthias Lautner

Galerie cubus-m zeigt aktuell die Ausstellung: "Jenseits der Logik" / Wonkun Jun

Galerie Parterre Berlin zeigt aktuell die Ausstellung: "Erinnerte Landschaft" / Katharina Worring

Gebrüder Wright Galerie Berlin zeigt aktuell die Ausstellung: "You´ve got taste" / Caroline Weihrauch

kunst.licht gallery zeigt aktuell die Ausstellung: "What a Wonderful World" / Lian Zhiping - Shan Feiming - Tang Jing - Yingji

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Galerien:

Galerie SCHWARZ CONTEMPORARY erhält VBKI-Preis 2019
Kurzinfo: Was sonst noch während der Berlin Art Week geschah ...: VBKI und lvbg haben zum dritten Mal den mit 10.000 Euro dotierten VBKI-Preis BERLINER GALERIEN verliehen.

Shortlist für den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN 2019
Kurzinformation: Folgende vier Berliner Galerien sind für die Shortlist des VBKI-Preises BERLINERGALERIEN 2019 nominiert ...

VBKI-Preis BERLINER GALERIEN zum dritten Mal ausgeschrieben
Ausschreibung: Erneut lobt der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) gemeinsam mit dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN für ein Ausstellungsprojekt einer Galerie aus.

VBKI-Preis BERLINER GALERIEN an Sexauer Gallery vergeben
Information: Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) hat in diesem Jahr gemeinsam mit dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN initiiert. Jetzt wurde der mit 10.000 Euro dotierte Preis vergeben.

Jury Bekanntgabe für den VBKI-Preises BERLINER GALERIEN
Noch bis zum 12. Juni 2017 können sich Galerien um den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN bewerben. Jetzt steht auch die Jury fest.

Neuigkeiten aus Galerien und Projekträumen in und um Berlin
zu: Konrad Fischer Galerie, Lehrter Siebzehn, LEAP, SATELLITE BERLIN , Wichtendahl Galerie, Galerie Zink.

Kommunale Galerien in Berlin veranstalten Aktionswoche
Nächste Woche (12. bis 21. September 2014) veranstalten die Kommunalen Galerien in Berlin anlässlich der Berlin Art Week eine Aktionswoche mit Ausstellungen, Rundgängen, Vorträgen, Workshops und Konzerten von rund 150 Künstlerinnen und Künstlern in allen Berliner Stadtteilen.


Berliner Design-Galerien auf dem Vormarsch
Verschiedene Berliner Design Galerien haben sich zu einem ersten Berliner Design-Galerien-Rundgang zusammengeschlossen, der vom 22. bis 27. September 09 stattfinden wird. An diesen Tagen haben die Galerien von 12- 18 Uhr geöffnet und veranstalten am 25. September ab 18 Uhr eine gemeinsame Vernissage.

Neu in der Berliner Galerienszene: loftgalerie für Fotografie und Kuma Galerie
Am 15. Mai 2009 / 19 Uhr eröffnet die loftgalerie für Fotografie in der Friesickestraße 18 - unweit der Ostkreuzschule für Fotografie und Gestaltung und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee ihre neuen Räume. Der Galerist Peter Gregor - selbst ehemals Fotodesigner und Werbefotograf - legt den Programmschwerpunkt auf ...

Berliner Galerienszene: Bereznitsky Gallery und Brutto Gusto ziehen um
Zum Abschluss der Ausstellung "Signs" verstantaltet die Bereznitsky Gallery am 13.10.08 zum letzten Mal in ihren alten Räumlichkeiten in der Linienstraße 144 eine Lesung der ukrainischen Dichter Haylna Krouk und Ostap Slyvynsky.

Neuer alter Vorstand des Landesverbandes Berliner Galerien e.V. (LVBG)
Am Mittwoch, den 07.06.06, wurden Herr Tammen (1. Vorsitzender), Herr Deschler (stellv. Vorsitzender) sowie Herr Wagner (Schatzmeister), Frau Höhn und Herr Brennecke vom LVBG auf der Jahreshauptversammlung in ihrem Amt bestätigt.

Galerierundgang in Berlin April 2006
Veranstalltungstipp: Am Wochenende vom 28.bis 30. April 2006 laden 24 Galerien Berlins zu einem langen Galerienwochenende ein, das am Freitag, dem 28. April um 18 Uhr mit zeitgleichen Ausstellungseröffnungen in allen teilnehmenden Galerien beginnt.

Berlin: Größter Galerienstandort Europas
Umfrage zum Wirtschaft-und Kulturfaktor Berliner Galerien . . .
(Einspieldatum: 23.5.03)

Galerien-Austausch: Berlin-London
"London / Berlin" ist der Titel eines Projektes, das das British Council Berlin und das

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.