Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 17.07.2019
Kuratorenführung

19 Uhr: mit Harald Theiss, der Künstler ist anwesend. Im Rahmen der Ausstellung bauhaus gesehen von Stefan Berg
HAUS am KLEISTPARK | Projektraum Grunewaldstraße 6/7 | 10823 Berlin-Schöneberg

(Einspieldatum: 20.05.2015)

Wettbewerb "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2015/2016"

bilder

Foto: Karolin Back, Was ist eine Sekunde, wenn neben ihr die Welt steht?, Installationsansicht, courtesy guteaussichten.org

Der Wettbewerb wendet sich an Student/inn/en der Fotografie mit ihren Abschlussarbeiten (Diplom, Master, Bachelor, Meisterbrief usw.), die sie an einer deutschen Institution (Hochschulen, Universitäten, Fachhochschulen, Akademien etc. pp.) erlangt haben. Die Auswahl zur Einreichung der Arbeiten erfolgt ausschließlich über die betreuenden Professoren. Jeder Einreichung muss eine entsprechende, vom Erst- oder Zweitprüfer unterzeichnete Bescheinigung beigefügt werden.
Wobei, wichtig, "gute aussichten" maximal 5 (fünf!) Abschlussarbeiten pro Institution annimmt. Zur Teilnahme angenommen werden Arbeiten aus dem jeweils laufenden Sommersemester bzw. dem vorausgegangen Wintersemester. Das heißt: Für den diesjährigen Wettbewerb sind das Abschlussarbeiten des Sommersemesters 2015 und des Wintersemesters 2014/2015. Einsendeschluss ist der 31.7.2015

Bei dem Wettbewerb handelt es sich um ein, 2004 ins Leben gerufene, Nachwuchsförderungs-Projekt.

Die aktuellen Teilnahme-Bedingungen (auch als PDF) und alle Informationen: guteaussichten.org/bedingungen

Die Ausstellung "gute aussichten 2014/2015" ist hier zu sehen:
Tallinn, Nationalbibliothek, bis 22. Mai 2015
Koblenz, Landesmuseum, bis Sonntag 31. Mai 2015
Mexico City, Goethe-Institut, ab Donnerstag, 28. Mai 2015
Neustadt/W., "ga_heimspiel5", bis Montag, 31. August 2015

Alle Termine & Orte, stets aktualisiert, hier: guteaussichten.org/termine/index.php?id=541

guteaussichten.org


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema gute aussichten:

gute aussichten – junge deutsche fotografie
Ausschreibung für Nachwuchsförderprojekt

Wettbewerb "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2015/2016"
Der Wettbewerb wendet sich an Student/inn/en der Fotografie mit ihren Abschlussarbeiten (Diplom, Master, Bachelor, Meisterbrief usw.), die sie an einer deutschen Institution (Hochschulen, Universitäten, Fachhochschulen, Akademien etc. pp.) erlangt haben.

gute aussichten - junge deutsche fotografie (27.10.-11.12.05)
Ausstellungsbesprechung: Die Ausstellung "gute aussichten - junge deutsche fotografie" ist das Ergebnis aus einem Nachwuchsförderungsprojekt, das die Initiatorin Josefine Raab ins Leben gerufen hat.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.