logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 30.05.2024
Kritische Vermittlung: Kunst und Erinnerungsarbeit

19 Uhr: Franz Wanner im Gespräch mit Nora Sternfeld (Kunstvermittlerin und Kuratorin, Prof.HFBK Hamburg) im Rahmen der Ausstellung "Mind the Memory Gap". KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst | Am Sudhaus 3 | 12053 Berlin

Gallery Weekend Berlin: aktualisierte Galerien- und Künstlerliste

von chk (27.04.2017)
vorher Abb. Gallery Weekend Berlin: aktualisierte Galerien- und Künstlerliste

In diesem Jahr findet das Gallery Weekend Berlin vom 28. – 30. April 2017 statt und das sind die Galerien, insgesamt 47, und Künstler, die daran teilnehmen werden (aktualisierte Galerien- und Künstlerliste):

Die teilnehmenden Galerien und Künstler sind:

Arratia Beer | Fernanda Fragateiro
Galerie Guido W. Baudach | Jürgen Klauke
Blain I Southern | Jonas Burgert
Galerie Isabella Bortolozzi | Symonds Pearmain A/W 2017
BQ | Matti Braun
Galerie Buchholz | Caleb Considine; Melvin Edwards
Buchmann Galerie | Tatsuo Miyajima; Lawrence Carroll
Capitain Petzel | Charline von Heyl
Carlier I Gebauer | Thomas Schütte
ChertLüdde | Kasia Fudakowski
Mehdi Chouakri | Charlotte Posenenske
Contemporary Fine Arts | Katja Strunz; Bjarne Melgaard
Delmes & Zander | Jesuis Crystiano
Galerie Eigen + Art | Olaf Nicolai; !Mediengruppe Bitnik
Konrad Fischer Galerie | Edith Dekyndt
Michael Fuchs Galerie | Marco Brambilla, Douglas Gordon, Roni Horn, Christian Jankowski, Oda Jaune
Gerhardsen Gerner | Markus Oehlen
Galerie Michael Haas | Jordi Alcaraz; Gino Rubert; Antoni Tápies
Galerie Max Hetzler | Günther Förg; Toby Ziegler
Kewenig | Kimsooja
Kicken Berlin | “Sibylle Bergemann in Dialogue“
Klemm´s | Viktoria Binschtok
Helga Maria Klosterfelde Edition | Kay Rosen
König Galerie | Jose Dávila; Michaela Meise; Anselm Reyle
KOW | Candice Breitz
Kraupa-Tuskany Zeidler | Guan Xiao
Tanya Leighton | Van Hanos
Daniel Marzona | Bernd Lohaus
Meyer Riegger | Eva Kot’átková
Galerie Neu | Andreas Slominski, Cosima von Bonin
neugerriemschneider | Michel Majerus
Galerie Nordenhake | Spencer Finch
Peres Projects | Brent Wadden
Galeria Plan B | Iulia Nistor
PSM | Paolo Chiasera
Esther Schipper | Anri Sala; Angela Bulloch
Galerie Micky Schubert | Marieta Chirulescu
Galerie Thomas Schulte | Michael Müller
Société | Lu Yang
Sprüth Magers | Pamela Rosenkranz, Lucy Dodd , Otto Piene
Supportico Lopez | Dara Friedman
Galerie Barbara Thumm | Teresa Burga
Galerie Barbara Weiss | Rebecca Morris
Wentrup | Olaf Metzel, Zanele Muholi
Kunsthandel Wolfgang Werner | Martin Barré
Barbara Wien | Ian Kiaer
Zak I Branicka | Robert Kusmirowski

Unsere Karte mit Empfehlungen zum Gallery Weekend Berlin
28. – 30. April 2017
gallery-weekend-berlin.de


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Gallery Weekend Berlin:

Und was noch? Tipps rund ums Gallery Weekend Berlin
Am Mittwoch haben wir auf die persönlichen Highlights hingewiesen, heute folgt unsere Auswahl, die rund um das Gallery Weekend stattfinden.

Antonia Ruder übernimmt die Leitung des Gallery Weekend Berlin
Personalien

Maike Cruse wechselt vom Gallery Weekend Berlin zur Art Basel
Personalien: Die Direktorin des Gallery Weekend Berlin, Maike Cruse, verlässt das Gallery Weekend Berlin und wird ab Juli 2023 Direktorin der Art Basel.

Gallery Weekend und Sellerie Weekend in Berlin: Unsere Highlights
eine Auswahl ...

Gallery Weekend Berlin 2023
Die Beziehung zwischen der lokalen Künstler:innenpräsenz und dem globalen Kunstmarktgeschehen ist komplex und hängt von vielen Faktoren ab.

Back to Business – Rückblick auf das Gallery Weekend 2022
Nach zwei Jahren im Pandemiemodus fühlte sich alles beruhigend vertraut an beim diesjährigen Gallery Weekend – samt der gewohnten Überwältigung ob des unbezwingbar großen Angebots. Ein Rückblick auf das offizielle Programm und Nebenschauplätze in Berlin-Mitte.

Gallery Weekend Berlin 2022. Unsere Empfehlungen. Teil 2
Was es neben den Galerieeröffnungen am Wochenende noch zu sehen gibt, hier eine Auswahl ...

Gallery Weekend Berlin 2022. Unsere Empfehlungen
hier

Gallery Weekend Berlin: Welche Galerien nehmen teil?
Demnächst ist es wieder soweit: Vom 29. April bis 1. Mai findet das Gallery Weekend Berlin statt.

Unsere Empfehlungen zum Gallery Weekend Berlin
Diese Woche wurde noch gezittert, doch der Inzidenzwert liegt in Berlin weiterhin unter 150. Soll heißen, das Gallery Weekend findet statt und mit ihm viele Kunstevents.

Gallery Weekend *Discoveries
Kurzinfo: Absagen und Verschiebungen von Messeterminen, Ausstellungen und anderen Kulturveranstaltungen sind trotz besserer Zahlen zu Covid 19 noch an der Tagesordnung. Im Gegensatz dazu wird es im September ein zusätzliches Gallery Weekend Berlin geben.

Und jetzt zum Wochenende: Gallery Weekend Berlin 2020
Auf welche Ausstellung wir gespannt sind ..., hier unsere Empfehlungen:

Gallery Weekend Berlin: Teilnehmerliste
Kurzinformation: 48 Galerien nehmen im September am Gallery Weekend teil.

Gallery Weekend Berlin und paper positions verschoben
Kurzinfo: Es war zu erwarten, jetzt wurde es offiziell bestätigt: Das Gallery Weekend Berlin wird in den Herbst verlegt. Und auch die paper positions zieht nach.

Zweites Gallery Weekend Berlin geplant
Kurzinfo: Für den Herbst ist ein zweites Gallery Weekend geplant. Nicht etwa weil das erste Gallery Weekend Berlin Anfang Mai ausfällt, sondern weil eine neue Partnerschaft mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe es ermöglicht, ein zusätzliches Gallery Weekend auszurichten.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.