Berlin Daily 03.06.2020
KI + Mensch-Roboter-Interaktion

17-18Uhr: Welche Chancen und Risiken mit KI verbunden sind, beleuchtet das Goethe-Institut ab dem 20. Mai mit der digitalen Diskussionsreihe „COUCH LESSONS“.

(Einspieldatum: 14.07.2017)

Stipendium für Medienkünstler: EMAN / EMARE 2017

von chk
bilder



Folgende Ausschreibung erreichte die Redaktion:

Das European Media Art Network (EMAN) bietet 2017 zweimonatige European Media Artists in Residence Exchange (EMARE) Stipendien für Medienkünstler aus den Bereichen digitale Medien, Internet- und Computerkunst, Film / Video und Sound sowie medial-basierte Performances.

(Medien-) Künstler mit Wohnsitz in Europa können sich bei folgenden Institutionen für ein zweimonatiges Stipendium bewerben:

IMPAKT, Utrecht (NL)
Bandits Mages, Bourges (FR)
FACT, Liverpool (GB)
Werkleitz, Halle (DE)

Studenten sind nicht berechtigt zur Antragstellung, jedoch Medienkünstler jeglichen Alters willkommen.

Das EMARE Stipendium beinhaltet 2.500€, freie Unterkunft, Reisekosten von bis zu 250€, freien Zugang zur vorhandenen Technik und eine professionelle Präsentation. Die Onlinebewerbungen müssen einen Lebenslauf, (audio-) visuelle Arbeitsproben und einen konkreten Projektvorschlag für das Stipendium enthalten.

Interessierte Künstler mit Wohnsitz oder Meldeadresse in Europa können unter emare.eu und call.emare.eu Ihre Bewerbungen einreichen.

Deadline: 20. Juli 2017 um 12:00 (MEZ)

Werkleitz Gesellschaft e.V. | Schleifweg 6 | 06114 Halle (Saale)| +49345682460|
werkleitz.de/emare

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema EMARE Stipendien:

Stipendium für Medienkünstler: EMAN / EMARE 2017
Deadline: 20. Juli 2017 um 12:00 (MEZ) Ausschreibung: Für das Stipendienprogramm EMARE (European Media Artists in Residence Exchange) können sich ab sofort in Europa lebende Medienkünstler_innen aus den Bereichen digitale Medien, internet-/ computergestützte Kunst, Film- sowie Klang-und Videokünstler ...

Call: European Media Art Network / European Media Artists in Residence Exchange 2016
Ausschreibung: Das European Media Art Network bietet 2016 zweimonatige EMARE Stipendien für Medienkünstler aus den Bereichen Digitale Medien, Internet und Computerkunst, Film / Video und Sound sowie medial-basierte Performances.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.