Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 01.08.2021
Eintrittsfreier Museumssonntag

An jedem ersten Sonntag im Monat ...
Eine Übersicht über alle teilnehmenden Museen und die einzelnen Veranstaltungen siehe Website.

Vonovia Award für Fotografie

von chk (23.07.2017)
vorher Abb. Vonovia Award für Fotografie



Was heißt „Zuhause“? – Unter diesem Motto schreibt Vonovia einen Preis für Fotografie aus. Bewerbung noch bis 31.7. möglich. Dazu heißt es in der Ausschreibung:

"· Fotowettbewerb soll die Vielfalt des Begriffes Zuhause zeigen
· Interdisziplinäre Fachjury entscheidet über Gewinner
· Erster Platz mit 15.000 Euro dotiert, Insgesamt 42.000 Euro ausgelobt
· Einreichung bis 31. Juli möglich

Die Ausschreibung zum Vonovia Award für Fotografie läuft noch bis zum 31. Juli. Bei dem bundesweiten Wettbewerb werden vier herausragende Fotoserien mit jeweils sechs bis 12 Einzelmotiven ausgezeichnet. Sie sollen das Thema Zuhause darstellen, interpretieren und persönlich erfahrbar machen. Zuhause ist dabei nicht auf Räumlichkeiten bezogen - sondern ganz frei interpretierbar.

Der Vonovia Award für Fotografie ist mit insgesamt 42.000 Euro dotiert und verteilt sich auf drei Hauptpreise und einen Nachwuchsförderpreis. Die Gewinner werden durch eine hochkarätige Fachjury ermittelt.

Fotografen können ihre Arbeiten bis Montag, 31. Juli 2017, einreichen. Eine Einreichung besteht aus sechs bis zwölf Einzelmotiven, die Bestandteil einer Serie sind. Die Bilder sollen dabei einem Konzept folgen und zeigen, wie die fotografische Serie dem Themengebiet begegnet. Eine kurze schriftliche Erläuterung des Konzepts gehört ebenfalls zur Einreichung. Die Bilder dürfen nicht älter als drei Jahre sein.

Der Award richtet sich an Profis und Nachwuchsfotografen. Als professioneller Fotograf gilt, wer den Großteil des Einkommens (mehr als 50 Prozent) mit der Fotografie verdient. Der Nachwuchspreis richtet sich an Studenten der Fotografie und Fotografen in der Ausbildung sowie Fotoassistenten bis 26 Jahre.

Preisgelder gibt es für die drei Bestplatzierten in der Kategorie der Profis für die „Beste Fotoserie“ und den Sieger der Kategorie „Nachwuchs“. Für den Sieger der Profi-Kategorie sind 15.000 Euro ausgelobt. Der zweite Platz ist mit 12.000, der dritte Platz mit 10.000 Euro dotiert. Der Nachwuchspreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Für die Einreichungen, die es auf die Shortlist schaffen, wird je eine Prämie von 500 Euro gezahlt.

Die Entscheidung über die Preisvergabe obliegt einer unabhängigen Fachjury aus den Bereichen Fotografie, Architektur, Journalismus, Kunst und Lehre sowie der Immobilienbranche. Aus allen Einreichungen werden 25 Arbeiten nominiert und daraus die Sieger für die vier Preise gewählt. Die Preisverleihung findet Ende November 2017 statt."

weitere Infos, unter: https://award.vonovia.de/.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Vonovia Award:

Open Call: Vonovia Award für Fotografie 2021
Bis 30. Juni 2021 können FotografInnen und KünstlerInnen ihre Fotoserien zum Thema ZUHAUSE einreichen. Der Fotowettbewerb richtet sich an Profi- und NachwuchsfotografInnen und zählt mit 42.000 € Preisgeld zu den höchstdotierten Fotopreisen in Deutschland.(Sponsored Content)

Vonovia Award für Fotografie
Ausschreibung: Was heißt „Zuhause“? – Unter diesem Motto schreibt Vonovia einen Preis für Fotografie aus. Bewerbung noch bis 31.7. möglich.

top

zur Startseite

Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
tunnel 19




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.