Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 17.07.2019
Kuratorenführung

19 Uhr: mit Harald Theiss, der Künstler ist anwesend. Im Rahmen der Ausstellung bauhaus gesehen von Stefan Berg
HAUS am KLEISTPARK | Projektraum Grunewaldstraße 6/7 | 10823 Berlin-Schöneberg

(Einspieldatum: 26.06.2018)

Balmoral- und Landesstipendien für 2019 ausgeschrieben

bilder

Courtesy Künstlerhaus Schloss Balmoral

Für internationale Bildende Künstlerinnen und Künstler
· Zwei 3-monatige Balmoral-Anwesenheitsstipendien
· Vier 9-monatige Balmoral-Anwesenheitsstipendien

Für internationale Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler
· Ein 9-monatiges Balmoral-Anwesenheitsstipendium für eine Kuratorin oder einen Kurator

Seit 2013 werden die Stipendien jeweils für eine künstlerische Gattung oder ein Thema ausgeschrieben. Durch dieses bundesweit einmalige Angebot soll eine noch stärkere gegenseitige kreative Befruchtung unter den anwesenden Künstlerinnen und Künstlern ermöglicht werden.

Für die Anwesenheitsstipendien 2019 liegt der Schwerpunkt auf dem Thema: »Luxus und Glamour?
Künstlerische Perspektiven in Mode und Schmuck«

Die wechselseitige Bereicherung von Bildender Kunst, Mode und Schmuck hat eine jahrhundertealte Tradition. Aufbauend auf den Entwicklungen des 20. Jahrhunderts sucht die strukturelle Annäherung und diskursive Auseinandersetzung im vergleichsweise noch jungen Millennium neue Wege. In den Fokus rücken heute nicht nur Fragen nach gestalterischen Gemeinsamkeiten und Analogien, sondern insbesondere auch solche nach dem inhaltlichen, oft visionären und antizipatorischen Potenzial in der Trias Bildende Kunst - Mode - Schmuck.
Im Zuge der Demokratisierung und Popularisierung von Mode und Schmuck sind nicht nur die Grenzen zwischen Kommerz und künstlerischer Praxis fließender geworden, sondern auch die zwischen den sozialen Systemen, in die diese eingebettet sind.

Zusätzlich werden noch Stipendien für Bildende Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zu Rheinland-Pfalz ausgeschrieben (siehe Website).

Bewerbungsfrist bis einschließlich 30. Juni 2018 (Datum des Poststempels).

Weitere Informationen:

Künstlerhaus Schloss Balmoral
Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Villenpromenade 11
Tel.: +49 (0)2603 9419-0
56130 Bad Ems

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Balmoral:

Ausschreibung: Stipendien Schloss Balmoral
Noch bis 20. Juli 2019 Bewerbung für die Balmoral- und Landesstipendien 2020 möglich.

Balmoral- und Landesstipendien für 2019 ausgeschrieben
Bewerbungsfrist nur noch bis 30. Juni 2018! Die Ausschreibung lautet wie folgt ...

Gestaltung der Zukunft. Wie wollen wir leben, lieben und arbeiten?
Ausschreibung: Das Künstlerhaus Schloss Balmoral schreibt für 2018 Stipendien aus. Bewerbungsmöglichkeit für Bildende Künstler_innen und Geisteswissenschaftler_ innen noch bis 30.6.2017.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.