Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 18.11.2019
Vortrag: Künstlerfeste

19.00 Uhr: mit Dr. phil. Miriam-Esther Owesle (Guthmann Akademie, Berlin).
Verein Berliner Künstler | Schöneberger Ufer 57 | 10785 Berlin Tiergarten-Mitte

(Einspieldatum: 18.10.2019)

Kunstausstellung zum Mauerfall bei ThoughtWorks in Berlin

Responsive image

Checkpoint-Charlie,1989, Josh Tzventarny

9. November 2019, 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Zimmerstraße 23, 10969 Berlin

Das Projekt “Übergang” von Graham Smith widmet sich der deutschen Teilung und Wiedervereinigung.

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Die internationale Softwareberatung ThoughtWorks würdigt diesen historischen Tag mit einer Kunstausstellung. Am 9. November 2019 lädt das Unternehmen alle Interessierten in seine Büroräume in der Zimmerstraße 23 in Berlin-Mitte nahe des Checkpoint Charlie ein. Gezeigt wird die Ausstellung „Übergang“ des kanadischen Künstlers Graham Smith. Die Ausstellung ist kostenfrei und in der Zeit von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr für die Allgemeinheit geöffnet.

„Übergang" ist ein interaktives video- und fotobasiertes Kunstwerk, das die generationenübergreifende Verbindung von Zeit und Raum untersucht. Im Mittelpunkt steht die Teilung Deutschlands durch den Bau der Berliner Mauer im Jahr 1963 und die Wiedervereinigung nach 1989. Das Kunstwerk konzentriert sich auf die allgemeine Erfahrung des Übergangs der "Metazeit", wie sie durch 30-jährige Zeiträume einer Generation definiert ist. Zugleich zeigt sie die unmittelbare, persönliche Bewegung des physischen Körpers durch den Raum, die die menschliche Erfahrung der Zeit als "realen Raum" definiert.

„Übergang" soll einen komplexen Eindruck von den gravierenden Veränderungen vermitteln, die die Gegend rund um die Mauer durchlaufen hat. Die Betrachter haben die Möglichkeit, in Zeiträume hineinzugehen und diese zu erfahren. Die Ausstellung schafft eine lebendige Umgebung für den Betrachter, die auf menschliche Bewegung reagiert, statische Bilder aus der Vergangenheit aufnimmt und sie in einen komplexen Blick auf die derzeit unbestimmte Ära verwandelt, die entstehen wird.

Responsive image
Checkpoint-Charlie,1989, Josh Tzventarny

„Dieses Jahr können wir Deutschen auf 30 Jahre wiedervereintes Deutschland zurückblicken und dies ist für uns Anlass zur Freude“, sagt Dr. Peter Buhrmann, Managing Director ThoughtWorks Deutschland. „Es war uns als Unternehmen wichtig, uns an diesem historischen Datum gesellschaftlich einzubringen. Wir hoffen, dass viele Berliner am 9. November den Weg zu uns finden, um eine großartige Ausstellung zu sehen, die die deutsche Teilung dokumentiert und erfahrbar macht.“

„Schon viele Jahre beschäftige ich mich in meiner künstlerischen Arbeit mit der deutschen Teilung und dem Mauerfall,“ kommentiert Graham Smith. „Ich freue mich, dass ich mit ThoughtWorks einen Partner gefunden habe, der mir die Möglichkeit gibt, mein Kunstwerk Übergang an einem besonderen Datum der deutschen Öffentlichkeit zu zeigen.“

Graham Smith ist der leitende Künstler des Projekts „Übergang“. Seit 1983 stellt der kanadische Foto- und Medienkünstler seine Arbeiten international aus.Zugleich hat Josh Tzventarny als weiterer Künstler an dem Projekt mitgearbeitet. Er ist mit den Fotoarbeiten Checkpoint Charlie #2 und #3 in der Ausstellung vertreten.

Über ThoughtWorks
ThoughtWorks ist eine führende weltweit tätige Technologieberatung mit 6.000 Mitarbeitern in 14 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Chicago, Illinois (USA). Wir sind ein Team von Experten, die eigene Software entwickeln und eine Gemeinschaft von Software Designern, Strategen und Branchenexperten, die komplexe Herausforderungen meistern. In Deutschland hat ThoughtWorks Büros in Berlin, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. Weitere Informationen unter: www.thoughtworks.de.

Sponsored Content

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema ThoughtWorks:

Kunstausstellung zum Mauerfall bei ThoughtWorks in Berlin
Das Projekt “Übergang” von Graham Smith widmet sich der deutschen Teilung und Wiedervereinigung.
(Sponsored Content)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.