Berlin Daily 10.07.2020
Online film selection by the Istanbul Biennial

Heute:
Theaster Gates "Walk with me"
Kim Heecheon "Lifting Barbells"

(Einspieldatum: 27.06.2020)

Open Call: VR KUNSTPREIS

von chk
bilder


Ein Kunstpreis für Virtual Reality im Bereich der bildenden Kunst ausgelobt von der Deutschen Kreditbank AG (DKB) in Kooperation mit der Contemporary Arts Alliance Berlin (CAA Berlin). Bewerben können sich alle in Deutschland lebenden Künstler*innen, die mit dem Medium Virtual Reality arbeiten und die Technologie innovativ in ihrem künstlerischen Schaffen anwenden.

Der Preis umfasst fünf Arbeitsstipendien, die in eine institutionelle Ausstellung vom 27. Februar bis 18. April 2021 im Haus am Lützowplatz Berlin münden, kuratiert von Tina Sauerländer, der künstlerischen Leiterin des VR KUNSTPREISes. Drei der fünf Finalist*innen erhalten darüber hinaus ein Preisgeld

Jury: Sabine Himmelsbach (Direktorin, HeK - Haus der elektronischen Künste Basel), Astrid Kahmke (Direktorin und Kuratorin, Virtual Worlds Festival, München), Wolf Lieser (Galerist, DAM, Berlin), Ulrich Schrauth (Künstlerischer Leiter, VRHAM! Festival, Hamburg), und Dr. Alexandra von Stosch (Mitbegründerin CAA Berlin / Leiterin Kunst und Kultur, Artprojekt Gruppe, Berlin).

Tina Sauerländer konnte als künstlerische Leiterin des VR KUNSTPREIS gewonnen werden.

Open Call läuft vom 5. Mai bis zum 30. Juni 2020
Teilnahmebedingungen vrkunst.dkb.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema VR KUNSTPREIS :

Open Call: VR KUNSTPREIS
Ein Kunstpreis für Virtual Reality im Bereich der bildenden Kunst ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art Claims Impulse




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.