logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 28.05.2022
Cashmere Radio: Kiezentdeckungstour

15 Uhr: lädt ein zum Besuch im Ballhaus Prinzenallee und bei Spinner & Weber. Treffpunkt: Ballhaus Prinzenallee, Prinzenallee 33, 13359 Berlin
Im Rahmen des Performing Arts Festival Berlin

48 Stunden Neukölln 2020 - BOOM #systemrelevant

von chk (20.06.2020)
vorher Abb. 48 Stunden Neukölln 2020 - BOOM #systemrelevant

© Julia Neuenhausen und Astrid Menze, Performance + performative Installation YES!

Dieses Wochenende findet wieder das Kunstfestival, 48 Stunden Neukölln, statt. Mit rund 200 künstlerischen Projekten und Ausstellungen ist es eines der größten in Berlin dieser Art. Coronabedingt werden die meisten Projekte schwerpunktmäßig ins Netz verlagert. Dazu dient die Live-Website , durch die versucht wird, künstlerische Alternativen zur Präsentation im realen Raum zwischen den Künstler*innen in Neukölln und dem Publikum virtuell zu initiieren. Die Ausstellung unter dem Titel Collapse im Neuköllner Umspannwerk dient als Sendestudio. Es gibt ganz unterschiedliche Formate der digitalen Kunstvermittlung wie z. B. gefilmte Rundgänge und Führungen sowie Interviews mit teilnehmenden Künstler*innen und Live Speakern.

Einige Veranstaltungen finden auch im realen Raum statt, wie bspw. die Poster Gallery, durch die 75 Werbeflächen mit künstlerischen Arbeiten bespielt werden oder die Präsentation von Kunstwerken in 50 Schaufenstern. Sowohl im Schaufenster (ZF-Projektraum Berlin / Harzer Str.91) als auch als Stream im Netz ist die performative Installation YES! von Julia Neuenhausen und Astrid Menzev zu erleben (www.youtube.com). Andere Orte wie die Galerie im Saalbau und die Galerie im Körnerpark sind während des Festivals regulär täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet.


noch bis bis 21. Juni

48-stunden-neukoelln.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema 48h NeuKölln:

Festival 48 Stunden Neukölln mit neuem Leitungsteam
Personalien: Das Kunstfestival 48 Stunden Neukölln hat ein neues Leitungsteam: Sharmila Sharma und Siri Ermert organisieren das Festival gemeinsam mit dem kuratorischen Team um Canberk Akçal, Laura Awad, Viviana Medina, Sadaf Vasaei und Elif Yildirim.

48 Stunden Neukölln: Frischluftkur für erstickte Stadtkultur
Ein Rückblick auf das Kunstfestival 48 Stunden Neukölln.

18. – 20. Juni 2021: 48 STUNDEN NEUKÖLLN mit Jahresthema „Luft“
Nach der überwiegend digital gehaltenen Festivalausgabe des vergangenen Jahres finden die diesjährigen 48 STUNDEN NEUKÖLLN als hybride Veranstaltung statt. Mit mehr als 600 Künstler*innen und über 250 Projekten.

48 STUNDEN NEUKÖLLN
Kurzinfo: Das Festivalthema 2021 lautet „Luft“. Bewerbungen noch möglich bis zum 7. Februar

48 Stunden Neukölln 2020 - BOOM #systemrelevant
Wochenendtipp: Dieses Wochenende findet wieder Berlins größtes freies Kunstfestival, 48 Stunden Neukölln, statt.

Festival 48 STUNDEN NEUKÖLLN findet online statt
Kurzinfo: Das für Juni geplante Kunstfestival 48 STUNDEN NEUKÖLLN verlegt seine Aktivitäten ins Netz.

Das Kunstfestival 48 Stunden Neukölln steht 2020 unter dem Motto „BOOM“
Kurzinformation: Bewerbungen für Festivalbeiträge möglich bis zum 3. Februar 2020

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artspring berlin

Anzeige
rhyartbasel

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.