Anzeige
me

Berlin Daily 10.08.2020
Online-Gespräch mit Sung Tieu

Sound of Ghosts. Ein aufgezeichnetes Gespräch mit Sung Tieu zu ihren Sound-Bild-Recherchen auf der Website des Hamburger Bahnhofs

(Einspieldatum: 30.07.2020)

Initiative Draußenstadt

von chk


Responsive image

Berlin, Foto: kuag

Stipendienprogramm für Künstler*innen und Kurator*innen sowie für künstlerische Projekte im Stadtraum.

Nicht nur angesichts wieder steigender Corona-Zahlen dürfte der letzte Woche von der Senatsverwaltung gefasste Beschluss, 7 Millionen Euro für künstlerische Projekte im Stadtraum zur Verfügung zu stellen, auf offene Ohren stoßen. Insgesamt wurde ein Stipendienprogramm zur Förderung professioneller Berliner Künstler*innen sowie Kurator*innen mit einem Gesamtvolumen von 18 Millionen Euro beschlossen. Ziel ist es weiterhin, die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu mildern.
Mit den 7 Millionen Euro für die „Initiative Draußenstadt“ reagiert die Senatsverwaltung auf die eingeschränkten Möglichkeiten für Kulturangebote in geschlossenen Räumen. So sollen projektbezogene, raumerweiternde Kooperationen zwischen Kunst- und Kulturschaffenden, Kurator*innen, Kunstvermittler*innen und städtischen Nachbarschaften und Initiativen unterstützt und ermöglicht werden.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Senat für Kultur und Europa:

Initiative Draußenstadt
Stipendienprogramm für Künstler*innen und Kurator*innen sowie für künstlerische Projekte im Stadtraum

Ankauf von Kunstwerken zeitgenössischer bildender Künstler*innen durch den Berliner Senat
Kurzinfo: Aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie erwirbt die Senatsverwaltung für Kultur und Europa Werke zeitgenössischer bildender Kunst von 21 Berliner Künstler*innen ...

Doppelhaushalt 2020/2021 - ein Überblick für die Berliner Kultureinrichtungen
Kurzinfo: Was der Senatsbeschluss zum Doppelhaushalt 2020/2021 für die für die Berliner Kultureinrichtungen bedeutet ...

Senatsentwurf für Doppelhaushalt 2018/19: Kulturpolitische Schwerpunkte
Folgende Nachricht erreichte uns aus der Senatsverwaltung für Kultur und Europa: Für die Berliner Kulturinstitutionen, künstlerische Projekte und die Förderung von Künstlerinnen und Künstlern 2018 und 2019 stehen jeweils 52 bzw. 67 Millionen Euro mehr zur Verfügung.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kleine Orangerie am Schloss Charlottenburg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
McLaughlin Galerie




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.