logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 17.09.2021
Festival der Kooperationen

17.9.- 26.9.2021: mit Alexander Kluge & friends
»Der Elefant im Dunkeln«.
Literaturhaus Berlin | Fasanenstr. 23 | 10719 Berlin

Bewerbung für den Neuköllner Kunstpreis 2021

von chk (23.10.2020)
vorher Abb. Bewerbung für den Neuköllner Kunstpreis 2021


Noch bis 31. Oktober 2020 ist es für in Berlin Neukölln lebende oder arbeitende Künstler*innen möglich, sich für den Neuköllner Kunstpreis 2021 zu bewerben.

In der Ausschreibung heißt es:
... Durch die Ausschreibung, die vom Kulturnetzwerk Neukölln organisiert wird, sind alle Künstler*innen mit Wohnsitz oder Atelier in Neukölln aufgerufen, sich auf den Neuköllner Kunstpreis 2021 zu bewerben.
Acht von ihnen werden von einer siebenköpfigen Fachjury für den mit insgesamt 6.000 Euro dotierten Kunstpreis nominiert. Ihre Arbeiten werden mit einer Gruppenausstellung in der Galerie im Saalbau gewürdigt.
Am Tag vor der Preisverleihung tagt die Jury erneut in der Ausstellung, um die drei Preisträger*innen zu ermitteln (1. Preis: 3.000 Euro, 2. Preis: 2.000 Euro, 3. Preis: 1.000 Euro). ...

Weitere Informationen zur Bewerbung: art-spaces-nk.de

____________

The Neuköllner Kunstpreis 2021 will be open for entries from September 1, 2020. Deadline for entries is October 31, 2020.

The quality and quantity of artistic production in Neukölln is very high by international standards. The Neuköllner Kunstpreis, which is financed by the Department of Culture, reflects this wealth and artistic professionalism. The Neukölln Cultural Network, organising the call for entries, invites all artists with a residence or studio in Neukölln to enter the Neuköllner Kunstpreis 2021.
Eight entrants will be nominated for the prize—valued at a total of €6000—by a seven-member jury of experts. The works will be shown in a group exhibition at Galerie im Saalbau.
The jury will reconvene at the exhibition to select three prize winners one day before the award ceremony (first prize: €3000, second prize: €2000, third prize: €1000).

The Neukölln Art Prize is a cooperation between the Department of Culture and the Kulturnetzwerk Neukölln e. V. (Neukölln Cultural Network). The event is supported ideologically and financially by the STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH.

Futher information: art-spaces-nk.de



chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Neuköllner Kunstpreis:

Bewerbung für den Neuköllner Kunstpreis 2021
Ausschreibung: Noch bis 31. Oktober 2020 ist es für in Berlin Neukölln lebende oder arbeitende Künstler*innen möglich, sich für den Neuköllner Kunstpreis 2021 zu bewerben.

And the winner is ...
Preise: Am Freitag (24.1.20) wurde der Neuköllner Kunstpreis 2020 verliehen: Der 1. Preis ging an Catherine Evans, gefolgt von Jinran Ha und Vanessa Enriquez auf Platz 2 und 3.


3. Neuköllner Kunstpreise
Besprechung: ... gehen an Lisa Premke (1.Preis), Ingo Gerken (2.Preis), Petra Lottje (3.Preis)

Neuköllner Kunstpreis
Ausschreibung: Noch bis 24. September 2017 läuft die Ausschreibung des Bezirksamts Neukölln in Kooperation mit dem Kulturnetzwerk Neukölln und der Wohnungsbaugesellschaft STADT UND LAND für den mit 5.000 Euro dotierten Neuköllner Kunstpreis.

Neuköllner Produktion – Neuköllner Kunstpreis 2017
Das Kunstjahr 2017 beginnt mit der Öffnung des Produktionsstandortes Neukölln, der über 200 künstlerischen Ateliers beheimatet: Am 14. und 15. Januar ist das Publikum eingeladen, diese Orte zu entdecken, an denen aus Ideen reale Kunstwerke werden.

top

zur Startseite

Anzeige
Moët Hennessy Deutschland

Anzeige
artlaboratory-berlin.org

Anzeige
Kulturfoerderngesetz

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.