Berlin Daily 03.12.2020
Virtuelle Lyriklesung mit Arne Rautenberg

20h: Poesie am Abend.
Staatsbibliothek zu Berlin

Die Art Cologne im Netz und in Galerien vor Ort in Berlin

von chk (19.11.2020)


Die Art Cologne im Netz und in Galerien vor Ort in Berlin

Foto: Koelnmesse / Art Cologne 2019 / Stand: EIGEN+ART, Ulrike Theusner , NEW POSITIONS, Halle 11.2

Seit gestern ist das digitale Programm der 54. ART COLOGNE online: mit Kurzfilmen, Talks, Live-Streams, einem Online-Katalog und Viewing-Rooms der Galerien.

Unter dem Motto ART COLOGNE@Home in Berlin zeigen 16 Berliner Galerien, alle Aussteller*innen der ART COLOGNE, darüber hinaus in ihren eigenen Räumlichkeiten ihr ART COLOGNE-Programme (Öffnungszeiten: Freitag, 20.11. und Samstag, 21.22. von 11 bis 18 Uhr und nach individueller Absprache).

ART COLOGNE@Home in Berlin
Galerie Guido W. Baudach
Carlier I gebauer
ChertLüdde
CRONE Side
DITTRICH & SCHLECHTRIEM
Galerie EIGEN + ART
Galerie klaus Gerrit Friese
Hua International
K-T-Z I Kraupa -Tuskany Zeidler
Klemm’s
KÖNIG GALERIE
Alexander levy
Daniel Marzona
Meyer Riegger
Galerie Nagel Draxler
Galerie Georg Nothelfer
Aurel Scheibler
Thomas Schulte
SEXAUER Showroom
Soy Capitan
Sprüth Magers
Galerie Tanja Wagner

ART COLOGNE@Home findet auch in verschiedenen Münchner Galerien, die an der Art Cologne teilnehmen, statt.

www.artcologne.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunstmesse:

Die Art Cologne im Netz und in Galerien vor Ort in Berlin
Kurzinfo: Seit gestern ist das digitale Programm der 54. ART COLOGNE online. In Berlin zeigen verschieden Galerien zusätzlich ihr Messe-Programm vor Ort:

Teilnehmende Galerien auf der POSITIONS Berlin Art Fair und paper positions.berlin
Info: Wer im September an der diesjährigen POSITIONS Berlin Art Fair und paper positions.berlin teilnimmt, lesen Sie hier:

Art Basel Hong Kong 2020
Pünktlich auf die Minute hier unsere Empfehlung für den heutigen Tag: Ein virtueller Rundgang über die Art Basel Hong Kong, der seit 11.00 Uhr im Netz zur Verfügung steht:

POSITIONS Berlin Art Fair
Kurzinfo: Das Datum der siebten POSITIONS Berlin Art Fair steht fest: Vom 10. - 13. September 2020 findet die Kunstmesse der Berlin Art Week erneut im Flughafen Tempelhof - Hangar 4 statt.

The Armory Show 2020
Messe-Info: ... aus Berlin dabei:

ART COLOGNE 2020
Aus der art berlin ist die Kölnmesse ja ausgestiegen, wir berichteten darüber. Die Art Cologne gibt es hingegen weiterhin. Wer aus Berlin teilnimmt, steht hier:

3 TAGE KUNST - Messe für Gegenwartskunst
3 TAGE KUNST
Messe für Gegenwartskunst
Malerei | Grafik | Fotografie | Skulptur | Objekte
(Sponsored Content)

Berliner Galerien auf internationalen Kunstmessen
Wer noch nicht genug vom Messegeschehen im Hinblick auf zeitgenössische Kunst hat: Im November findet die Art Düsseldorf (15. bis 17. November 2019) statt. Aus Berlin dabei ...

POSITIONS Berlin Art Fair gibt Ausstellerliste bekannt
Kurzinfo: 69 Galerien aus 12 Ländern

ART COLOGNE 2019
Auf der kommenden ART COLOGNE präsentieren sich 176 Galerien, davon 95 aus dem Ausland und die folgenden 28 aus Berlin.


Bilder von der art berlin - Fair for Modern and Contemporary Art, 2018
erste Eindrücke ...

Art Düsseldorf gibt Ausstellerliste bekannt
Hier die Teilnehmer_innen aus Berlin

Bewerbung zur ART COLOGNE 2019
Ab sofort können sich nationale und internationale Galerien für die ART COLOGNE 2019 (11. bis 14. April) bewerben.

Bekanntgabe der Galerien auf der art berlin
Die art berlin, die vom 27.-30. September 2018 erstmalig in zwei Hangars des stillgelegten Flughafen Tempelhofs stattfindet, hat ihre Galerie-Liste bekanntgegeben.

POSITIONS Berlin Art Fair
Wir meldeten vor kurzem, dass die Berlin Art Week in diesem Jahr im Herbst eine Woche später stattfinden wird. Der Grund dafür war die Standort- und Terminverschiebung der Kunstmesse Art Berlin - einem der Highlights der Kunstwoche. ...

Presse: Leistungsschau ohne Messekorsett von Christian Herchenröder / 07.09.2008

Presse: Zurück in die Zukunft von UTE THON, BERLIN / 05.09.2008

Presse: Muss Kunst gut sein? Rose-Maria Gropp / FAZ 28.9.07

Presse: Geld für Kunst Brigitte Werneburg / TAZ (2.10.07)

Presse: Es funktioniert Elke Buhr / FR-online 1.10.07

Presse: Braucht Berlin wirklich vier Kunstmessen? Kito Nedo / Die Zeit 27.9.07

Presse: Art Forum braucht höhere Qualitätsstandards Christiane Hoffmans / Welt Online 7.10.07

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Boris Lurie Art Foundation

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.