Anzeige
documenta15

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 08.08.2022
Kurator*innenführungen

14 Uhr: im Rahmen der Ausstellung "Sibylle Bergemann. Stadt Land Hund. Fotografien 1966–2010".
Berlinische Galerie | Alte Jakobstraße 124-128 | 10969 Berlin

Neue Projektförderungen aus dem Diversitätsfonds für das Jahr 2023

von chk (05.08.2022)


Neue Projektförderungen aus dem Diversitätsfonds für das Jahr 2023

Modellbild, KI dalle recherche, © kuag

Die Berliner Kulturverwaltung teilt mit, dass für die Projektförderung im Bereich Diversitätsfonds / IMPACT-Förderung ab sofort Zuschüsse für das Förderjahr 2023 beantragt werden können. Der Bewerbungsschluss ist der 29. September 2022.
Die IMPACT-Förderung ist spartenoffen und hat das Ziel die lokale Diversität im Berliner Kulturbetrieb zu stärken. Sie ist an Kunstschaffende adressiert, deren künstlerische Perspektiven im Kulturbetrieb bisher unzureichend repräsentiert sind.

Begleitend zur Ausschreibung wird am 1.9.2022 von 09:00–13:00 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung durchgeführt. Weitere Hinweise zu dieser Veranstaltung hier

Online-Formular und Informationsblatt zur Ausschreibung hier

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Diversitätsfonds:

Neue Projektförderungen aus dem Diversitätsfonds für das Jahr 2023
Ausschreibung

Projektförderung aus dem Diversitätsfonds für 2022 ausgeschrieben
Ausschreibung: Noch bis 29. September 2021 können für die Projektförderung im Bereich Diversitätsfonds / IMPACT-Förderung Zuschüsse für das Förderjahr 2022 beantragt werden.

top

zur Startseite

Anzeige
Miriam Cahn Siegen

Anzeige
Responsive image

Anzeige
ortstermin berlin

Anzeige
KUNST NACH DER SHOAH

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kleine Orangerie am Schloss Charlottenburg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.