logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 13.07.2024
Open Studio Day-Culterim | Residency | Biesenthal

14:00 - 20:00 Uhr: Seit 2023 organisiert Culterim eine kulturelle Zwischennutzung der alten Polizeischule in Biesenthal. Culterim | Residency | Biesenthal | Uhlandstr. 14, 16359 Biesenthal

Zur Umgestaltung der Berliner Schlossfassaden. Ein Ideenaufruf

von chk (23.06.2024)


Zur Umgestaltung der Berliner Schlossfassaden. Ein Ideenaufruf

Ideenskizze Karin Sander, Juni 2024, © Karin Sander

Die Initiative Schlossaneignung hat einen künstlerischen Ideenaufruf gestartet, der dazu anregen soll, die "mit dem Nachbau der Berliner Schlossfassaden erfolgte Preußenverherrlichung aufzubrechen". Der Aufruf richtet sich an Künstler:innen, Gestalter:innen und Architekt:innen.
Ziel ist es, in der Architektur auch die Revolutionen von 1848 und 1918, die Zeit der Weimarer Republik, den Zweiten Weltkrieg, die Deutsche Teilung samt friedlicher Revolution zu berücksichtigen.

Zu den Gründungsmitgliedern der Initiative Schlossaneignung gehören u.a. der Architekt Philipp Oswalt, die Kuratorin und Journalistin Kristin Feireiss, die Künstlerin Henrike Naumann, der Chefredakteur von Arch+ Anh-Linh Ngo oder Silke Neumann von Bureau n.
Der Ideenaufruf versteht sich als Ausgangspunkt, der den unterschiedlichen Sichtweisen auf die Geschichte und der Vielfalt der heutigen Gesellschaft Rechnung trägt. In einem zweiten Schritt soll der Bund als Eigentümer einen Realisierungswettbewerb für entsprechende Kunst-am-Bau-Projekte ausloben.

Erste künstlerische Vorschläge zu dem Ideenwettbewerb sollen im Herbst 2024 in der neuen Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK) Berlin präsentiert werden. Der Förderverein Palast der Republik, Mischa Leinkauf, Karin Sander und Raumlabor haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Ideenaufruf dt: schlossaneignung.de
Ideenaufruf engl: schlossaneignung.de

Vorschläge können bis zum 15. September eingereicht werden.


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Initiative Schlossaneignung:

Zur Umgestaltung der Berliner Schlossfassaden. Ein Ideenaufruf
Aufruf: Die Initiative Schlossaneignung hat einen künstlerischen Ideenaufruf gestartet, der dazu anregen soll, die "mit dem Nachbau der Berliner Schlossfassaden erfolgte Preußenverherrlichung aufzubrechen".

top

zur Startseite

Anzeige
Denkmalprozesse Leipzig

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
UDK Ausstellungsdesign

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.