Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

art-in-berlin.de (Einspieldatum: 01.11.2013)

Video: Berlin Wien. Kunst zweier Metropolen. Von Schiele bis Grosz.






Dauer: ca. 10.07 min

In einer umfassenden Sonderausstellung zeigt die Berlinische Galerie in Kooperation mit der österreichischen Galerie Belvedere zentrale Werke der Wiener und Berliner Moderne von den Sezessionen über den Expressionismus bis hin zur Neuen Sachlichkeit. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt mit rund 200 Werken auf dem Bereich Bildender Kunst. Unter den Exponaten finden sich viele Highlights, aber auch Unbekanntes und Neuentdecktes, so dass sich dem Blick auf diese Zeit nochmals eine andere Perspektive bietet. Dazu kommt ein intelligentes Ausstellungskonzept, das entgegen der Erwartungshaltung: hier Wien - da Berlin, einen sowohl kunsthistorisch fundierten als auch unterhaltsamen Dialog neu beginnen lässt.

Gemeinsam mit Ralf Burmeister, der neben Annelie Lütgens, die Ausstellung kuratiert hat, sind wir durch die Ausstellung gegangen und haben uns das Konzept erklären lassen. Hier unser Video.

Künstler (Auswahl)
Hans Baluschek, Max Beckmann, Otto Dix, George Grosz, Carry Hauser, Raoul Hausmann, Hannah Höch, Ernst-Ludwig Kirchner, Erika Giovanna Klien, Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Broncia Koller-Pinell, Lotte Laserstein, Max Liebermann, Jeanne Mammen, Ludwig Meidner, Koloman Moser, Max Oppenheimer, Emil Orlik, Christian Schad, Egon Schiele, Rudolf Schlichter, Max Slevogt.

Ausstellungsarchitektur von David Saik.

Ausstellungsdauer: 24. Oktober 2013 bis 27. Januar 2014

BERLINISCHE GALERIE
Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin
Tel +49 (0)30-789 02-600
www.berlinischegalerie.de/






ct


top

Kataloge/Medien zum Thema:

top

Titel zum Thema :

Kunstpreis "junger westen 2019"
Ausschreibung: Der Kunstpreis wird für Malerei ausgeschrieben und ist mit 10.000 € dotiert.

Open Call - Manifesta 13 Marseille
Ausschreibung: Folgender Open Call zur Manifesta 13, die nächstes Jahr vom 7. Juni bis 1. November in Marseille stattfinden wird, erreichte uns:

Recherchestipendien Bildende Kunst 2019
Kurzinfo: 47 in Berlin lebende und arbeitende bildende Künstler*innen und Künstler*innengruppen sowie an 8 Kurator*innen erhalten in diesem Jahr ein Recherchestipendien

Die Nominierten des Berlin Art Prize 2019
Kurzinfo: Die Liste der Nominierten des diesjährigen Berlin Art Prize wurde bekanntgegeben.

C/O Berlin Talent Award: Gewinner & Shortlist
Kurzinfo: Den diesjährigen C/O Berlin Talent Award erhält der französische Künstler Sylvain Couzinet-Jacques.

berlin daily (bis 21.7.2019 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Bauhaus-Pädagogik. Fritz Schleifer und Alfred Ehrhardt.
Ausstellungsbesprechung: Die Alfred Ehrhardt Stiftung lädt bereits zum dritten Mal ein, im Jubiläumsjahr unbekanntere Protagonisten der Bauhaus-Bewegung kennenzulernen.

Rat der Jungen Akademie
Personalien: Für eine Amtszeit von drei Jahren wird die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Bénédicte Savoy zukünftig zusammen mit fünf weiteren Expert*innen im neu ernannten Rat der Jungen Akademie tätig sein.

Eröffnungsfest: James-Simon-Galerie
Fotostrecke: Morgen ist es soweit: Die James-Simon-Galerie – das zentrale Empfangsgebäude der Museumsinsel Berlin – öffnet seine Pforten.

Teile des Ganzen. Die Ausstellung Fragment in der Guardini Galerie
Besprechung: In der Ausstellung in der Guardini Galerie sind Arbeiten von 24 Künstlerinnen und Künstler zu sehen, in denen das Fragment - so der gleichnamige Ausstellungstitel - als gestalterisches Mittel, aber auch inhaltlich im Zentrum steht.

End to End - der Titel der nächsten transmediale
Kurzinfo: Auch 2020 wird es wieder eine transmediale geben, das letzte Mal unter der künstlerischen Leitung Kristoffer Gansings. Ihm folgt ab 2021 die Kuratorin Nora O Murchú.

Eröffnung des Forecast Forums 2019 im Radialsystem Berlin
Vergangenen Freitagabend öffnete die diesjährige, vierte Forecast-Ausgabe, die erstmals nicht im Haus der Kulturen der Welt, sondern im Radialsystem Berlin stattfindet.

gute aussichten – junge deutsche fotografie
Ausschreibung für Nachwuchsförderprojekt

berlin daily (bis 14.7.2019)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Visual Exchange - Fotografien aus Berlin und Peking
Ausstellungsbesprechung: Wohin gehören wir? Was verbindet uns? Wer schließt uns aus?

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.