Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Photo Edition Berlin

"Storytelling"

Chan-Hyo Bae & Anastasia Cazabon


Chan-Hyo Bae & Anastasia Cazabon - Storytelling

Der in London lebende Süd-Koreaner Chan-Hyo Bae inszeniert sich in Kostümen britischer Monarchinnen aus dem 13. bis 19.Jahrhundert- getreu der asiatischen Theater-Tradition, Männer in Frauenkleidern auftreten zu lassen.
Sein Rollenspiel ist eine Zeitreise durch verschiedene Stilepochen einer ihm fremden Kultur, das ihm die Möglichkeit gibt seine neue Identität in Europa zu erproben. Dabei stilisiert der Koreaner seine Gestik und Mimik so perfekt, das sein asiatisches Antlitz als ausdrucksstarke Stereotype jenseits von Rassen- und Kulturgrenzen brilliert.



Ständig flüchtend und schwer zu fassen agiert dagegen Anastasia Cazabon an ihren surreal ausgestatteten Schauplätzen. Ihre Fotos zeigen Tatorte ohne Täter, an denen lediglich verwirrende Spuren und merkwürdige Indizien zurückgelassen werden. Sie bilden Ausschnitte von Bilderzählungen die sowohl märchenhaft als auch zeitlos sind.

PHOTO EDITION BERLIN, Ystaderstr. 14a, 10437 Berlin-Prenzl. Berg
Opening: 29.8., 18h, 30.8.–18.10.2008, Mi–Sa 11–19h and by appt.
photo-edition-berlin.com
Photo Edition Berlin






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 22.10.2017
    Führung
    14 Uhr: Was ist Kunst?
    Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin | Invalidenstraße 50-51 | 10557 Berlin

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Atelier


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
    Schloss Biesdorf




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Urban Spree Galerie




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Verein Berliner Künstler




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kunsthochschule Berlin-Weißensee