art in berlin - Meldungen zur zeitgenössischen Kunst in Berlin

Werkabbildung

Vorschau: berlin daily (bis 29. Januar 2017)

"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:


Werkabbildung

Time (spoken) - Ian Wilson und Hanne Lippard in den KW

Ausstellungsbesprechung: Unter der Leitung von Krist Gruijthuijsen wird in den KW Institute for Contemporary Art an diesem Wochenende das neue künstlerische Programm eröffnet.


Werkabbildung klein

Das Kulturprogramm „Die iranische Moderne“ in Berlin
Wie arbeiten Künstler, Musiker, Autoren im Iran? Welche Freiräume schaffen sie sich? Was inspiriert sie? Wie sind die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen?

Werkabbildung klein

Museum Barberini in Potsdam wird eröffnet
Am 23. Januar 2017 eröffnet das Museum Barberini am Alten Markt in Potsdam. Die Gründung des Museums Barberini ist eine Initiative des SAP-Mitbegründers Hasso Plattner. Erste Eindrücke, hier:

Werkabbildung klein

Neue Ausschreibung für Projekträume und -initiativen
Ausschreibung: Die Berliner Kulturverwaltung verleiht erneut Preise zur Auszeichnung von in Berlin ansässigen und im Bereich Bildende Kunst oder interdisziplinär arbeitenden künstlerischen, selbstorganisierten Projekträumen und -initiativen.

Werkabbildung klein

Darf es ein bisschen mehr sein? Bilder und Objekte von Almud Moog und Julia Büttelmann in der GEDOK
Rückblick: Köstlichkeiten kann das Leben gar nicht genug bereithalten – und so luden Almud Moog und Julia Büttelmann für ein Wochenende zu diversen künstlerischen Leckerbissen ein.

Werkabbildung klein

Nächstes Kunstfestival 48 STUNDEN NEUKÖLLN unter dem Motto "Schatten"
Bewerbungen für Künstler*innen, Projektgruppen, Ausstellungsmacher*innen und Projektraumbetreiber*innen bis 6. Februar 2017 ab sofort möglich.

Werkabbildung klein

Talent of the Year 2017 - Junge Fotografen und Kunstkritiker gesucht
Ausschreibung: C/O Berlin legt das Nachwuchsprogramm Talents neu auf. Das diesjährige Motto lautet "New Documentary Photography".

Werkabbildung klein

Zur Eröffnung in den neuen Räumen der daadgalerie
Besprechung: Am gestrigen Abend bildeten sich lange Schlangen vor der daadgalerie. Viele wollten sich die neuen Galerieräume inklusive des Eröffnungsprogramms ansehen.

Werkabbildung klein

STARTS-PRIZE 2017 AUSGESCHRIEBEN
Science, Technology & Arts – STARTS: Im Auftrag der Europäischen Kommission schreiben Ars Electronica, BOZAR und Waag Society den STARTS-Prize 2017 aus

Werkabbildung klein

Neuköllner Produktion – Neuköllner Kunstpreis 2017
Das Kunstjahr 2017 beginnt mit der Öffnung des Produktionsstandortes Neukölln, der über 200 künstlerischen Ateliers beheimatet: Am 14. und 15. Januar ist das Publikum eingeladen, diese Orte zu entdecken, an denen aus Ideen reale Kunstwerke werden.

Werkabbildung klein

Hansjörg Schneider erhält das Stipendium 2017 der Kunststiftung K 52
Der in Berlin lebende Künstler Hansjörg Schneider erhält das mit 6.000 Euro dotierte Stipendium der Kunststiftung K 52, das an Künstlerinnen und Künstler ab 45 Jahren vergeben wird.

Werkabbildung klein

transmediale 2017
Nächsten Monat ist es soweit: die transmediale feiert unter dem Titel "ever elusive – thirty years of transmediale" vom 2. Februar bis zum 5. März 2017 ihr 30-jähriges Bestehen.

Werkabbildung klein

Ausschreibung: Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge
Wir leiten folgende Ausschreibung an interessierte professionelle Künstler*innen/-gruppen mit Wohn- bzw. Arbeitssitz in Berlin weiter.

Werkabbildung klein

Max-Planck-Institute starten „Artist-in-Residence“ Programm
OPEN CALL: Die Max-Planck-Institute für Molekulare Pflanzenphysiologie und Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam haben das “Artist-in-Residence“-Programm „Knowlegde Link through Art and Science“, kurz KLAS, ausgeschrieben.

Werkabbildung klein

Studie Frauen in Kultur und Medien
Die vom vom Deutschen Kulturrat verfasste Studie "Frauen in Kultur und Medien. Ein Überblick über aktuelle Tendenzen, Entwicklungen und Lösungsvorschläge“ jetzt als E-Book kostenfrei im Netz.

Werkabbildung klein

Schenkung an die C/O Berlin
Die Berliner Fotografin Ursula Schulz-Dornburg (* 1938) erhält den kanadischen Fotografie-Preis Aimia | AGO und schenkt das Preisgeld von 50.000 Dollar (CAD) der gemeinnützigen privaten Stiftung C/O Berlin.

Werkabbildung klein

Teheran-Ausstellung gestrichen
Da der Iran noch immer keine Ausfuhrgenehmigung für Kunstwerke erteilt hat, sagt die Stiftung Preußischer Kulturbesitz die Teheran-Ausstellung ab.

Werkabbildung klein

Poesie des Alltags - Robert Doisneau im Martin-Gropius-Bau
Ausstellungsbesprechung: „Mein erstes Foto macht ich von einem Haufen Pflastersteine. Da ich mich vor lauter Schüchternheit nicht traute, den Blick auf Menschen zu richten … „

kur

Die aktuelle Ausgabe 6 | 2016 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Kunst als Herausforderung für das Recht (und umgekehrt) (Haimo Schack)
- Das Kunstrecht und die Rechtskünste (Werner Gephart )
Anzeige



Katharina Sieverding erhält Käthe-Kollwitz-Preis 2017 der Akademie der Künste
Der mit 12.000 EUR dotierte Käthe-Kollwitz-Preis geht 2017 an die Film und Fotografie-Künstlerin Katharina Sieverding, mit dem die Akademie der Künste jährlich eine/n bildendende/n Künstler/in auszeichnet.

Werkabbildung klein

Klappe auf – Die Sammlung Bergmeier in den KUNSTSAELEn Berlin
Ausstellungsbesprechung: „Klappe eins, Affe tot“ – so der Titel einer Ausstellung mit Werken aus der Sammlung Bergmeier. Bis zum 4. Februar 2017 werden in den Kunstsaelen überwiegend minimalistische und konzeptuelle Arbeiten von den 1960er Jahren bis zur Gegenwart ...

Werkabbildung klein

ART COLOGNE 2017
Wer aus Berlin dabei ist, gibt´s hier zu lesen ...

Werkabbildung klein

Open call: We Are Museums
Folgende Ausschreibung erreichte uns:

Werkabbildung klein

Aron Rauschhardt erhält das HAP-Grieshaber-Stipendium
Der 16. Stipendiat der HAP Grieshaber Stiftung der Stadt Reutlingen und zugleich 8. Absolvent der weißensee kunsthochschule berlin ist Aron Rauschhardt.

Werkabbildung klein

Atelierbeauftragter Florian Schmidt ist neuer Baustadtrat in Friedrichshain-Kreuzberg
Personalien

Werkabbildung klein

100 Jahre Ready-Made im historischen Haus Huth
Ausstellungsbesprechung: Die Daimler Art Collection am Potsdamer Platz lädt über die Jahreswende ein, die vor 100 Jahren entwickelte Idee des Ready-Made neu zu entdecken. 130 Werke aus der Sammlung wählte die walisische Künstlerin Bethan Huws aus ...



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Atelier

Anzeige
Atelier



Anzeige


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schwartzsche Villa




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin