Anzeige
kunstkraftwerk

art in berlin - Meldungen zur zeitgenössischen Kunst in Berlin


Werkabbildung

Thomas Demand erhält den Großen Kunstpreis Berlin 2018

Der Bildhauer und Fotograf Thomas Demand erhält den mit 15.000 EUR dotierten Großen Kunstpreis Berlin 2018. Der Preis wird von der Akademie der Künste im Turnus ihrer sechs Sektionen jährlich vergeben und erfolgt im Auftrag des Landes Berlin.



Werkabbildung klein

Am 17. Januar 2018 feiert die Kunst ihren 1.000.055 Geburtstag

Werkabbildung klein

Publikumspreis an Sol Calero
Kurzbesprechung + Video: Anlässlich des Preises der Nationalgalerie, der 2017 an Agnieszka Polska verliehen wurde, findet parallel zur Juryentscheidung im Rahmen der Shortlist-Ausstellung eine Abstimmung durch das Publikum statt.

Wochenvorschau

Vorschau: berlin daily (bis 21.01.2018)
Auch im neuen Jahr gibt´s immer montags: "berlin daily" mit Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in unserer wöchentlichen Vorschau.

Arbeitsstipendien

Online-Bewerbung für das Arbeitsstipendium Bildende Kunst 2018
Ausschreibung: Am 30. Januar 2018 um 18.00 Uhr endet die Bewerbungsfrist für das Arbeitsstipendium Bildende Kunst, das der Berliner Senat auch in diesem Jahr wieder vergibt.

Werkabbildung klein

Neuer Preis für Porträtphotographie: August-Sander-Preis
Information: Der mit 5.000,- € dotierte „August-Sander-Preis“ ist ein neuer Preis für Portraitphotographie, der ab 2018 alle zwei Jahre ausgelobt wird.

Werkabbildung klein

10. Berlin Biennale: We don’t need another hero
Die 10. Berlin Biennale gibt Titel bekannt und steckt den inhaltlichen Rahmen ab ...

Werkabbildung klein

Von Teheran nach Berlin. Junge iranische Kunst in der Katharina Maria Raab Galerie
Ausstellungsbesprechung: Nach dem Ausstellungsprojekt „Copy/Paste“ und dem Kunstfestival „Tabdil/Tolid“ im Iran zeigen Sharam Entekhabi und Asieh Salimian in der Katharina Maria Raab Galerie Arbeiten von jungen iranischen Kunstschaffenden. ...

Werkabbildung klein

Weiterbildung Kuratieren
Weiterbildung Kuratieren am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin wieder ab Februar 2018. (Sponsored Content)

Werkabbildung klein

weißensee kunsthochschule berlin: *foundationClass 2018 - Bewerbungen jetzt möglich
Das Programm *foundationClass der weißensee kunsthochschule berlin will langfristige Perspektiven für kunstinteressierte geflüchtete Menschen schaffen ...

Werkabbildung klein

Let the drawing stand up. Liane Birnberg und John Berger im Dialog
Ausstellungsbesprechung: Words from a foreign language
Malerei und Zeichnung von Liane Birnberg und Gedichte von John Berger im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin

Werkabbildung klein

Stipendien für die Villa Kamogawa 2018 vom Goethe-Institut vergeben
Information: ... mit dabei sind unter anderen Tobias Zielony sowie Hans-Werner Kroesinger und Regine Dura.

Werkabbildung klein

European Media Art Platform / European Media Artists in Residence Exchange 2018
Open Call noch bis 20. Januar 2018 zweimonatige Stipendien für Medienkünstler_innen aus den Bereichen Digitale Medien, Internet und Computerkunst, Film / Video und Sound sowie medial-basierte Performances.

Werkabbildung klein

Christine Perthen-Preis für Radierung an Kazuki Nakahara
Informationen: Kazuki Nakahara wurde als hervorragender Radierer, der innovative Impulse setzt, zum diesjährigen Preisträger des Christine Perthen-Preises ernannt.

Werkabbildung klein

Transformationen. Antonia Duende und Ralitza M. Vladimirova in der Morgenstern-Galerie
Ausstellungsbesprechung: Antonia Duende und Ralitza M. Vladimirova verbinden in ihren Arbeiten die spirituellen Impulse dieser sozialen Bewegung des Mittelalters mit aktuellen gesellschaftlichen Auseinandersetzungen.

Werkabbildung klein

Jahresrückblick
Ausstellungen 2017 in Berlin: Anhand von 24 ausgewählten Ausstellungsbesprechungen lassen wir das Jahr Revue passieren.

Werkabbildung klein

Rachel Witzman: Magic Woman vereint Fotografie und Malerei zu kraftvollen Portraits
In ihren Werken der Serie Magic Woman zeigt Rachel Witzman die vielen Facetten der Weiblichkeit.
Rachel Witzman harnesses all facets of womanhood comes to the forefront with Magic Woman, her powerful newest collection. (Sponsored Content)

Werkabbildung klein

Kulturaustauschstipendien des Landes Berlin Global 2018 vergeben
Information: Folgende Künstler_innen können sich freuen ...

Werkabbildung klein

Brecht und Benjamin – ziemlich beste Freunde?
Ausstellungsbesprechung: Die beeindruckende Ausstellung „Benjamin-Brecht – Denken in Extremen“ über zwei Giganten des 20. Jahrhunderts in der Akademie der Künste.

kur

Die aktuelle Ausgabe 5/6 | 2017 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Zu- und Abschreibungen von Kunstwerken (Haimo Schack)
- Ein Katalog als Erinnerungsort (Henning Kahmann)
Sponsored Content

Werkabbildung klein

Handlung und Einflussnahme. Fragen zur Performativität künstlerischer Interventionen
Ausstellungsbesprechung: Die Galerie des Polnischen Instituts am Hackeschen Markt gleicht einem Versuchsaufbau: ein Wald aus Schlagbäumen, Videoinstallationen, unterschiedliche Raumelemente in den Nationalfarben rot und weiß, Sprach- und Musikaufnahmen.

Werkabbildung klein

Kinosaal statt Museumsraum: Videoart at Midnight
Videokunst im Ausstellungsraum stellt immer eine Herausforderung dar. Für die Kuratorin, ...

Werkabbildung klein

Leaning Into The Wind - Der neue Film über den Land-Art Künstler Andy Goldsworthy
Gastbeitrag: Ein Mann stemmt sich auf einer Klippe gegen starken Wind. Mit all seiner Körperkraft hält er dagegen, hebt ab, stürzt, purzelt rückwärts, richtet sich mühsam auf und beginnt das „Spiel“ von neuem.

Werkabbildung klein

ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum verlässt Schloss Biesdorf
Information: Schloss Biesdorf entwickelte sich seit 2016 als Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum schnell zu einem gefragten Ort für zeitgenössische Kunst.

Werkabbildung klein

Erster Kunst-am-Bau Wettbewerb für das Humboldt Forum im Berliner Schloss entschieden
Informationen: Die Preisträger ...

Werkabbildung klein

Wie das Meer begreifen? „dark, liquid.“ in der Galerie Nord
Ausstellungsbesprechung: Das Meer. Neben dem Strand als Urlaubsdestination spielt das Meer im medialen Diskurs vor allem eine ethisch-politische Rolle, wenn es im Zusammenhang mit ertrunkenen Geflüchteten, der Plastikverschmutzung oder ...



Berlin Daily 17.01.2018
Filme und Künstlergespräch
19 Uhr: mit mit Lutz Dammbeck im Rahmen der Ausstellung Hinter der Maske. Künstler in der DDR
Museum Barberini | Alter Markt | Humboldtstr. 5–6 | 14467 Potsdam

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
rundgang


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz