Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Galerie Villa Köppe

Malerei und Plastik 2012

Johannes Oberthür / Bodo Rott / Julius Dörner



Bodo Rott, Großes Fest, 2011, Öl/Baumwolle, 200 x 190 cm

DIE GALERIE VILLA KÖPPE (moderne und zeitgenössische Kunst) präsentiert


MALEREI UND PLASTIK 2012
JOHANNES OBERTHÜR // BODO ROTT // JULIUS DÖRNER


22. April - 04. Mai 2012

Vernissage:
Samstag, den 21.04.2012 // 15 - 18 Uhr
Einführende Worte: Dr. Silke Feldhoff

Die Galerie Villa Köppe präsentiert anlässlich des Gallery Weekends drei Künstler der Galerie mit neuen Werken (Malerei und Plastik).

In der Verschränkung verschiedener Bildsprachen – von zeichenhaft bis realistisch – und verknüpft mit einem Wechselspiel aus materialhafter Formauflösung und Präzision beschwört Bodo Rott die Welt der Kindheit, um die Gegenwart in ihr zu spiegeln.

Die Arbeiten von Julius Dörner, die von eindringlich schlichter und auch ein wenig schalk-hafter Schönheit beseelt sind, basieren hauptsächlich auf einfachen Materialien, Fund-stücken des Alltags, mit denen der Künstler häufig eine persönliche Geschichte verbindet: Glasschälchen aus der Serienproduktion, banal-typische Resopan-Küchenplatten, spröde Tür- oder Fensterrahmen. Durch die Materialbearbeitung, farbliche Akzentuierungen und das Arrangement entstehen eigenständige Objekte, die neue Assoziationen hervorrufen.


Johannes Oberthür, Tagen zwischen Tag und Nacht, 2011, Öl/Nessel, 140 x 190 cm

Das Hinauswachsen über die eigentlichen Grenzen der zweidimensionalen Bildfläche ist ein charakteristisches Wirkungspotential der Bilder von Johannes Oberthür. Vor dem Auge des Betrachters entsteht ein verwirrender eigengesetzlicher und eigenwertiger Raum aus flirrender Farbe und Licht, der schwer erinnerbar ist, nach immer wieder neuer Seherfahrung verlangt, aber niemals betreten werden kann. Er eröffnet sich nur dem Sehenden, bietet ihm aber keinen Ort.

Pressekontakt:
Galerie Villa Köppe: Dr. Wolfgang Köppe ( galerie@villa-koeppe.de)
Reinhold Hartmann ( reinhold.hartmann@villa-koeppe.de)

Öffnungszeiten Mo - Sa 16 – 19 Uhr

GALERIE VILLA KÖPPE
Moderne und Zeitgenössische Kunst
Knausstraße 19 • 14193 Berlin-Grunewald
Tel.: 030 / 825 54 43 • Mobil: 0176 / 23 37 92 78
galerie@villa-koeppe.de

Galerie Villa Köppe




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 18.12.2017
    Montagsführung
    16.30: durch die Ausstellung : Blick Verschiebung Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf | Alt-Biesdorf 55 | 12683 Berlin
    S-Bahnhof Biesdorf, U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    PALASTgalerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie Kuchling




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Verein Berliner Künstler