Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Suspension

Gruppenausstellung




18-22.SEPTEMBER , 2013
Alte Sparkasse
Potsdamer Strasse 79, 10785 Berlin
Vernissage 18.Sept., ab 19:00 Uhr

Engische Version / siehe unten


"Suspension" ist Artistdock´s zweite Gruppenausstellung.

Diese Ausstellung untersucht Suspension nicht nur als physischen Zustand, sondern auch als rituellen Prozess, der Zeit, Raum, Gedächtnis und Identität aufnimmt. Eine verlassene Sparkasse dient als Ausstellungsraum; dieser latente, leere, in der Zeit ausgesetzte Raum, mit seinen Gebrauchspuren und Rückständen im Inneren und den Spuren der einstigen Beschilderung aussen, ist untrennbar mit dem Konzept verbunden.
Distanziert von den weißen Wänden einer typischen Galerie, konstituiert dieser Raum einen Dialog mit den Werken.
Jedes Kunstwerk ist eine Idee im formalen Wandel, eine Reflexion des jeweiligen Künstler und seiner Beziehung zu liminalen Momenten, alltäglicher Unterbrechungen und unerwarteter Entdeckungen.
" Suspension " zeigt die vielfältigen Ergebnisse dieser nachhaltigen Betrachtung, anhand der Arbeit von neun Künstlern .


Different Forms, 2013, Ramón Louro (1980, Barcelona), Digital print on paper

Die Entfernung vom Alltag führt zur Suche nach einer anderen Wirklichkeit. In Chansook Choi "The Promised Land" erfahren wir einen Ort in seiner Vollkommenheit, isoliert, suspendiert in Zeit und Raum. Als dystopisches Gegenstück erleben wir García Sánchez Zeichnungen " Der Untergang des Kapitalismus", die, die Isolation des Einzelnen in der politischen Schwebe visualisieren. Nicole Franchy´s Collagen und Sarah Steffen´s Fotografien zeigen ungelöste Beziehungen in Form von Postkarten und Fotografien. In Charlotte Perrin Video "Plongeur" wird die Bewegung eines Tauchers in einer kontinuierlichen und abstrakten Schleife eingefroren. Miryana Todorova erkundet die Grenzen der menschlichen Anpassungsfähigkeit mit ihren "Movable Architectures"; entworfen, um ein Nomadenleben in sich ständig verändernden, urbanen Umgebungen zu transzendieren.
Einige dieser Werke sind in ihrer Beziehung zu Suspension wörtlicher übersetzt, so Ramón Louro´s Fotografien von Form Konfigurationen eines Tuches in der Luft, Max Strasser´s Gemälden von UFOs und Pablo Mercado´s schwebender, suspendierter Teezeremonie.
Die Arbeiten in dieser Ausstellung sind alle Instanzen eines suspendierten Zustandes, Momente, Emotionen oder Objekte. Künstler sind konzeptionell zu einem Thema während des Prozesses der Schaffung verbunden. Nach diesem ungelösten Rahmen, erreicht die Idee Form und ein Kunstwerk ist entstanden.

KÜNSTLER

Chansook Choi (1977, Seoul)
Nicole Franchy (1977, Lima)
Ignacio García Sánchez (1987, Madrid)
Ramón Louro (1980, Barcelona)
Pablo Mercado (1983, Malaga)
Charlotte Perrin (1986, Marseille)
Sarah Steffen (1983, Neuwied)
Max Strasser (1982, Munich)
Miryana Todorova (1984, Sofia)

Öffnungszeiten

Do-Sa: 14:00 - 19:00 Uhr
Sun: 14:00 - 18:00 Uhr
(und nach Absprache)

artistdock.org
FIND US ON FACEBOOK

__________________________________________________________________

SUSPENSION
SEPTEMBER 18-22, 2013
Alte Sparkasse
Potsdamer Strasse 79, 10785 Berlin
OPENING: 7 PM

"Suspension" is Artistdock´s second group show.

This exhibition explores suspension not only as a physical state, but as a ritual process which involves time, space, memory, and identity. The location at the old and abandoned Sparkasse is intrinsic to the concept; a deferred space, empty, dated, suspended in time with traces of use in its interior and imprints of the removed signage on the exterior. Far from the white walls of a typical gallery setting, this space fosters a dialogue with the works. Every artwork is an idea in formal transition, a reflection of each artists relationship to liminal moments of quotidian interruption and unexpected discovery. The exhibition investigates the multifaceted outcomes of sustained contemplation through the work of nine artists.

Detachment from daily routine leads to the search for a different reality. In Chansook Choi´s "The Promised Land" we experience a place isolated in its perfection, suspended in time and space. Its dystopic counterpart, García Sánchez´s series of drawings: "The Fall of Capitalism" depict isolation of individuals in political limbo. Nicole Franchy´s collages and Sarah Steffen´s photographs show unresolved relationships in the form of postcards and photographs. In Charlotte Perrin´s video "Plongeur" the movement of a diver is frozen in a continuos and abstract loop. Miryana Todorova explores the limits of human adaptability with her "Movable Architectures", designed to transcend a nomadic life in ever-changing urban environments. Some of these works´ relationships to suspension are more literal, like Ramón Louro´s photographs of shape configurations of a sheet in mid-air, Max Strasser´s paintings of UFOs, or Pablo Mercado´s suspended tea time: a chair, table, and teacups floating in air.

The pieces in the show are all instances of a suspended state, moment, emotion, or object. Artists are conceptually obligated to a theme during the process of creation. After this unresolved frame the idea achieves form, and a work of art is born.
ARTISTS

Chansook Choi (1977, Seoul)
Nicole Franchy (1977, Lima)
Ignacio García Sánchez (1987, Madrid)
Ramón Louro (1980, Barcelona)
Pablo Mercado (1983, Malaga)
Charlotte Perrin (1986, Marseille)
Sarah Steffen (1983, Neuwied)
Max Strasser (1982, Munich)
Miryana Todorova (1984, Sofia)

OPENING TIMES

Thu-Sat: 02 PM - 07 PM
Sun: 02 PM - 18 PM
(and by appointment)

FIND US ON FACEBOOK






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 17.12.2017
    Parapolitik: Kulturelle Freiheit und kalter Krieg
    15 Uhr: Gespräch (EN) A lot of Fuss about a Drawing: On Stalin by Picasso and other Cold War Battles, Nida Ghouse, Lene Berg
    Haus der Kulturen der Welt | John-Foster-Dulles-Allee 10 | 10557 Berlin

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    Magdeburg


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
    Schloss Biesdorf




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kienzle Art Foundation