Anzeige
Responsive image

sponsored by


ARD-Hauptstadtstudio

HEITER BIS GLÜCKLICH - Fadenarbeiten

Claudia Kallscheuer



Claudia Kallscheuer, HEITER BIS GLÜCKLICH-cowboy, 40 x 50 cm, Baumwolle, Stickerei, Faden, 2011, Copyright Claudia Kallscheuer

Schreiben an der Nähmaschine, besticken und umnähen, Fäden auch mal hängen lassen: ungewöhnliche Ausdrucksformen in der Kunst Claudia Kallscheuers. Es sind gerade die einfachen Dinge, die uns heiter bis glücklich stimmen. Claudia Kallscheuer entrückt das scheinbar Belanglose, prozesshaft, wiederholend, verknüpft mit einem kalkulierten Fadenchaos. Durch die gestickte Umsetzung erhalten die Arbeiten eine nachdrückliche Relevanz. Fadengeschriebene Botschaften, denen erst die Nähseide besonderes inhaltliches Gewicht verleiht.


Claudia Kallscheuer, HEITER BIS GLÜCKLICH-gruppe, 40 x 50 cm, Nessel, Stickerei, Faden, 2011, Copyright Claudia Kallscheuer

Fäden müssen dabei nicht immer vernäht sein: Sie hängen zu lassen und so die Linien zu verlängern, verändert gerade diese Linien immer wieder und so die von ihr geschaffenen Werke.


Claudia Kallscheuer, HEITER BIS GLÜCKLICH-nach hause, 40 x 50 cm, Baumwolle, Stickerei, Faden, 2011, Copyright Claudia Kallscheuer

Außergewöhnlich ist auch, dass es der Künstlerin weniger um die Ober als um die Unterseite des bestickten Materials geht. Sie kehrt das Untere zuoberst. Sie spielt mit innen und außen, verkehrt linke und rechte Seite, schafft Unordnung in der Ordnung. Fehler werden eingebaut, Fadenspannungen variiert, Überlagerungen und Verwicklungen im Nähprozess geduldet. Es wird geknotet, wo kein Knoten passt.

Besuch der Ausstellung nach vorheriger Anmeldung:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation
Wilhelmstraße 67a, 10117 Berlin
Tel.: 030/22 88-11 00
ARD-Hauptstadtstudio


Berlin Daily 23.09.2018
F.R.DAVID “What I mean is-"
16 Uhr: Launch der 16. Ausgabe des Journals F.R.DAVID mit Einführung des Hrsgs. Will Holder und Vorführung des Films GLORIA von Juliana Canal Paternina (engl.). KW Institute for Contemporary Art | Auguststraße 69 | 10117 Berlin

Sponsored Links:

Acud Macht Neu

Akademie der Künste / Pariser Platz

Alfred Ehrhardt Stiftung

ART LABORATORY BERLIN

Beuth Hochschule für Technik Berlin /
FB IV Studiengang Architektur


CWC Gallery

Dorothée Nilsson Gallery

Ephraim-Palais

Galerie im Körnerpark

Galerie im Saalbau

Galerie im Tempelhof Museum

Galerie Kuchling

Galerie Parterre Berlin

Galerie Villa Köppe

Haus am Kleistpark

Haus am Kleistpark | Projektraum

Haus am Lützowplatz

Haus am Lützowplatz / Studiogalerie

Helmut Newton Stiftung / Museum für Fotografie

ifa-Galerie Berlin

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin

Kienzle Art Foundation

Kommunale Galerie Berlin

Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin

Kunst-Raum im Deutschen Bundestag / Mauermahnmal

Kunsthalle am Hamburger Platz

Kunsthochschule Berlin-Weißensee

KUNSTSAELE Berlin

me Collectors Room Berlin

museum FLUXUS+

Rumänisches Kulturinstitut Berlin

Schering Stiftung

Schloss Biesdorf

Schwartzsche Villa

Stadtmuseum Berlin

Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung

The Ballery

Tschechisches Zentrum Berlin

Verein Berliner Künstler

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Morgenstern-Galerie




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.