Berlin Daily 18.01.2019
Vortrag

19.30 Uhr: von Irene Nierhaus und Gespräch mit der Künstlerin Karina Nimmerfall im Rahmen der Ausst. A New Room of One´s Own
Verein zur Förderung von Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz e.V. | Linienstraße 40 10119 Berlin

(Einspieldatum: 24.08.2008)

Video: Barbara Bloom "The Collections of Barbara Bloom"


Video art-in-berlin

Dauer: 4.26 min

Die amerikanische Künstlerin Barbara Bloom (geb.1951 / Los Angeles) zählt neben Cindy Sherman, Richard Prince oder Barbara Kruger zu der Generation von Künstlern, die den Begriff der Konzeptkunst in der Postmoderne wesentlich weiterentwickelt haben. In unserem Video erzählt Barbara Bloom alles Wesentliche zur aktuellen Berliner Ausstellung.
So konzentriert sich die Künstlerin bei "The Collections of Barbara Bloom" auf die Präsentation von Sammlungen, ihrer Reflexion, Kombination und Interaktion.
Eine Vielzahl der Objekte, wie bspw. einem Teppich mit Fußpuren, die in einem Tanzvideo oder einer Fotografie wieder auftauchen, oder Briefmarken mit Arbeiten zeitgenössischer Künstler, oder zerbrochene Keramiken, die mit Gold repariert wurden, beinhaltet die Eingebundenheit in die gesamte Ausstellungssituation den wesentlichen Moment der Bedeutung. Dabei reflektiert Barbara Bloom in der - oft überraschenden - Kombination der verschiedenen Objekte und dem Begriff "Sammlung" Illusion, Zerbrechlichkeit und Vergänglichkeit unter der Schönheit als Prämisse.

Ausstellungsdauer: 22. August bis 9. November 2008

Öffnungszeiten: Mi-Mo 10-20 Uhr geöffnet, Di geschlossen

Martin-Gropius-Bau
Niederkirchnerstr. 7
D-10963 Berlin
Telefon: (+49-30) 254 86-0

gropiusbau.de

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen

Daten zu Barbara Bloom:


- Art Basel 2013
- Art Basel Hong Kong 2018
- art cologne 2015
- daad Stipendiat
- Galerie Gisela Capitain
- Istanbul Biennial, 1995
- MoMA Collection
- Museum Morsbroich, 2014


top

Titel zum Thema Barbara Bloom:

Video: Barbara Bloom "The Collections of Barbara Bloom"
Die amerikanische Künstlerin Barbara Bloom (geb.1951 / Los Angeles) zählt neben Cindy Sherman, Richard Prince oder Barbara Kruger zu der Generation von Künstlern, die den Begriff der Konzeptkunst in der Postmoderne wesentlich weiterentwickelt haben. In unserem Video erzählt Barbara Bloom alles Wesentliche zur aktuellen Berliner Ausstellung.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Tschechisches Zentrum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Steglitz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.